hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

gremlin
Beiträge: 3584
8. Jan 2003, 20:19
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(386 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

volltonfarben werden nicht ausgedruckt


ich hab auch mal wieder ein problemchen zu bieten. scheinbar neuerdings lassen sich auf diversen macs (mit acro 4.05a) pdfs mit volltonfarben nicht mehr korrekt ausdrucken (farblaser). die volltonfarbe fehlt einfach, der rest ist da.
ich bin mir nicht sicher, ob das problem erst seit dem kürzlichen systemupdate auf macos 9.2.2 auftritt oder ob es zuvor bloss nie bemerkt resp. auf den fraglichen macs keine entsprechenden pdfs ausgedruckt wurden.
interessanterweise funktioniert der ausdruck derselben dateien auf einem anderen mac (identische system- und acrobat-version, aber mit zusätzlichen acro-plugins) tadellos.
wo hakt's da bloss?

dank&gruss. gremlin Top
 
X
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
8. Jan 2003, 23:57
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #20892
Bewertung:
(386 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

volltonfarben werden nicht ausgedruckt


Wie druckst Du? Über den Druckdialog von Acrobat oder über ein PlugIn (CrackerJack, Output Pro)?
Wenn über den Druckdialog: Was passiert wenn Du "Als Bild drucken" mal Testweise anklickst? Wenn es dann geht, dann müsste es ein Fehler in der Druckertreiberkonfiguration sein.


Gruss
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#20874] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
9. Jan 2003, 15:32
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #20942
Bewertung:
(386 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

volltonfarben werden nicht ausgedruckt


"als bild" drucken hat zwar funktioniert, aber am funktionierenden mac ging auch "postscript". die fehlerhafte einstellung fand sich in den printerspezifischen einstellung, in der art der übermittlung von volltonfarben an den drucker.

dank&gruss. gremlin
als Antwort auf: [#20874] Top