hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
thomka
Beiträge: 117
10. Jan 2004, 15:40
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1143 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

website mit musik


hallo - ich bin absoluter anfänger auf dem gebiet der einbindung von tondateien in websites. ich arbeite mit golive 5. gibt es hier einen wissenden? ich habe bei legal amazon einen musiktitel downgeloaded, der auf meinem rechner als 4,7 mb große quicktime-datei gelandet ist. ich möchte nun ein ca. 30-sekündiges teil aus diesem stück als hintergrundsound für eine website verwenden. wie und wo fang ich da an, mich schlau zu machen? worauf muss ich achten? welche programme brauche ich zum weiterbearbeiten des downgeloadeten stückes? in welchen formaten (quicktime? realplayer? was noch ???) muss ich die sounddatei auf dem server haben, damit alle user sie auch abspielen können? etc., etc., etc. ....

danke für tipps!

thomas kasper Top
 
X
Kusi
Beiträge: 1398
10. Jan 2004, 16:17
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #64998
Bewertung:
(1143 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

website mit musik


Hi
Hier im Forum findest du einen ganzen Haufen Threds dazu. Ich würde dir empfehlen, die Musik in einem Flash einzubinden.


Kusi

http://www.k-k.ch
als Antwort auf: [#64993] Top
 
thomka
Beiträge: 117
10. Jan 2004, 16:53
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #65000
Bewertung:
(1143 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

website mit musik


hallo kusi - danke für die anregung. wo im forum finde ich dazu beiträge? und flash - ich wäre froh, wenn ich davon eine ahnung hätte, dem ist aber nicht so. gibt es da was anderes für blutige anfänger? vielleicht ein lektüre-tipp? soll ja nichts aufwändiges sein. einfach 20 sec musik in einer endlosschleife, start bei seitenaufruf. fertig.

grüße
thomas
als Antwort auf: [#64993]
(Dieser Beitrag wurde von thomka am 10. Jan 2004, 16:53 geändert)
Top
 
Kusi
Beiträge: 1398
11. Jan 2004, 10:38
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #65056
Bewertung:
(1143 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

website mit musik


Hi
Zum Suchen hat es ja oben einen Knopf und dann gib mal "Musik" ein und schon wirst du fündig sein.
Zum lernen, hmmm ich habe damals einfach mal angefangen, das Handbuch zur Seite gehabt, die Tutorials durchgearbeitet und bin damit recht weit gekommen. Ich kann dir also nur diesen Weg zeigen. Vielleicht findest du ja im Flash Forum mehr Unterstützung.

Gruss

Kusi

http://www.k-k.ch
als Antwort auf: [#64993] Top
 
thomka
Beiträge: 117
11. Jan 2004, 16:26
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #65077
Bewertung:
(1143 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

website mit musik


hallo kusi - hab den suchen-knopf gefunden und benutzt. danke für den tipp, hat mir etwas weiter geholfen. hab mir zum beispiel das programm soundstudio downgeloaded.
http://www.felttip.com/products/soundstudio/
Damit konnte ich jetzt schon mal die sounddatei bearbeiten und auf 15 sec kürzen. hat aber als .wav-datei oder .aiff-datei jetzt immer noch 700 kb. ist das (zu)viel? kann man das noch irgendwie komprimieren?

jetzt muss ich das ding dann nur noch in die website integrieren. wenn ich will, dass die musik ständig und auch beim navigieren durch die site spielt, muss ich das mit frames lösen, stimmts?

ist das der quellcode, der in den immer vorhandenen frame geladen werden muss? beide versionen für ie und ns?

<html>
<head>
<title>Text des Titels</title>
<!-- Microsoft: -->
<bgsound src="background.mid" loop="infinite">
</head>
<body>
<!-- Netscape: -->
<embed src="background.mid" autostart="true" loop="true" hidden="true" height="0" width="0">
<h1>Inhalt der Seite</h1>
</body>
</html>

anstatt "background.mid" nehm ich den namen meiner sound-datei, richtig?

<title>Text des Titels</title> und wofür ist das?

<h1>Inhalt der Seite</h1> und das?

sorry, bin nach wie vor html-dummy! (sabine kann mich dafür auch nicht leiden ;-))

gruß
thomas
als Antwort auf: [#64993] Top
 
Kusi
Beiträge: 1398
11. Jan 2004, 16:59
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #65079
Bewertung:
(1143 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

website mit musik


Hi, 700kb sind zuviel. Daher empfehle ich auf jeden Fall mp3, das komprimiert das Ganze stark. Und wie gesagt, ich würde es in Flash einbauen, da hast du die Kontrolle über die Qualität und kannst Ein- und Ausschalter machen. Schick mir doch mal deine Sounddatei, dann baue ich dir ein Flash zusammen.

Kusi

http://www.k-k.ch
als Antwort auf: [#64993] Top
 
thomka
Beiträge: 117
11. Jan 2004, 17:39
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #65083
Bewertung:
(1143 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

website mit musik


danke für dein angebot - schicke die datei per mail. hilft aber nur momentan, denn in zukunft möchte ich es gerne selbst können.

gruß
thomas
als Antwort auf: [#64993] Top
 
X