hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
15. Jun 2004, 23:05
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(528 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

webspace bei ricardo.ch (ab 1.- fr.)


müsst ihr euch anschauen:

http://www.ricardo.ch/...loseTime;SortOrder=1

hab bei der letzten auktion ein abo ersteigert und bin wirklich zufrieden mit dem anbieter. Top
 
X
Kusi
Beiträge: 1398
15. Jun 2004, 23:13
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #91185
Bewertung:
(528 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

webspace bei ricardo.ch (ab 1.- fr.)


Hi
Das ist schon verlockend.... und der Support, die Erreichbarkeit usw?
Mir wäre es lieber, es gäbe mal einen Rutsch in FileMaker Hosting Segment. Da kostet die eine Datei zwischen 15 und 70 Schweizer Fränkli... MySql wird dir mittlerweile nachgeworfen....

Gruss
Kusi

http://www.k-k.ch
als Antwort auf: [#91182] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
15. Jun 2004, 23:38
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #91191
Bewertung:
(528 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

webspace bei ricardo.ch (ab 1.- fr.)


also den support hab ich schon ausprobiert ;-)
hat wunderbar geklappt.

was filemaker ist weiss ich hab aber keine ahnung davon
was bringt das denn auf dem server und warum zahlt man da
nach datei?
als Antwort auf: [#91182] Top
 
Kusi
Beiträge: 1398
16. Jun 2004, 11:19
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #91250
Bewertung:
(528 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

webspace bei ricardo.ch (ab 1.- fr.)


Hi
FileMaker ist ein Datenbank Programm. Dieses kann auch fürs Web eingesetzt werden. Du erstellst z.B. eine Adressendatenbank und kannst diese Datei im Web veröffentlichen. Das gleiche kannst du auch mit php und MySql realisieren. Nur die Anbieter für das Hosting von FileMaker Dateien sind eher selten und wenn es dann einen gibt, sind die Preise fürs Hosting einfach teuer. Hinzu kommt, dass unter MySql beliebig Tabellen pro Datei gemacht werden können, in den gängigen FMP Dateien nur eine. Das hat sich zwar geändert mit FMP7 aber da werden schon Preise für eine Datei in der Höhe von 40 bis 80 Euro pro Monat diskutiert.....

Es war nur so eine Anmerkung meiner Ernüchterung über die Verhältnisse...

Gruss
Kusi

http://www.k-k.ch
als Antwort auf: [#91182] Top
 
X