hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

tab
Beiträge: 68
15. Mär 2003, 23:10
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(1200 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

welche systemsprache unter quark 5?


als ich mein (kopiertes) quark 5 aufstarten wollte,
war die fehlermeldung: sorry, diese version läuft nicht
mit dieser systemsprache.

mein system ist 10.2.4, deutsch, powerbook G4

was ist die lösung? gibt es irgendwelche preferenzen, die ich
ersetzen oder löschen muss? die wörterbücher sollten ja keinen
einfluss haben, ich habe da mal versuchsweise die deutschen
schweizerdeutschen noch hineinkopiert, ändert aber auch nichts.

herzlichen dank der antworten!
t Top
 
X
Conny
Beiträge: 2914
16. Mär 2003, 15:14
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #28274
Bewertung:
(1200 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

welche systemsprache unter quark 5?


Hi Tab,

na, wie ist denn das Wetter in L.A. ;-)
Ich denke einmal, dass es an Deiner Kopiererei liegt. Denn die Installation in Classic läuft im Background doch etwas anders als eine klassische Installation. Ich habe auch noch nicht probiert Quark einfach nur in ein OS X System zu kopieren.
Einen Versuch hättest Du dennoch. Kopiere den Ordner "required components", das Programm selbst sowie die .lib-Dateien im XPress-Ordner in einen neuen Ordner und probiere dann einmal das Programm zu starten. Wenn es das tut, sollte es genügen bei Deiner kopierten Version die Pref's zu knicken. Dennoch ist eine Neuinstallation immer vorzuziehen.
Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig weiter zu helfen.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
als Antwort auf: [#28239] Top
 
tab
Beiträge: 68
16. Mär 2003, 23:10
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #28307
Bewertung:
(1200 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

welche systemsprache unter quark 5?


hallo conny!
das wetter ist ganz verführerisch hier in LA,
da darf ich ja nicht davon schwärmen... ;-)

danke deiner hilfe: leider immer noch die gleiche
fehlermeldung (in klammer am ende der meldung die zahl 4)

es hat dann auch fleissig neue preferenzen geschrieben,
aber dann wieder den gleichen fehler gebracht.

aber herzlichen dank der tipps!
bests
tab
als Antwort auf: [#28239] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
17. Mär 2003, 09:39
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #28337
Bewertung:
(1200 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

welche systemsprache unter quark 5?


Da läuft doch ein Classic untendran, oder (muss ja...)? Hast Du geschaut, ob es das richtige OS9 ist? Zur Not neu installieren. Ich hatte das Problem auch schon, hab es aber damals mit einer anderen XPress-Version versucht.


grüsse david uhlmann (david@wissen-wie.ch)

http://www.wissen-wie.ch
------------------------------
als Antwort auf: [#28239] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
17. Mär 2003, 12:52
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #28387
Bewertung:
(1200 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

welche systemsprache unter quark 5?


Hi Tab,

ich habe das einmal ein wenig nachgesehen. Zuerst möchte ich aber loswerden, dass das nur abgelesene Aussagen handelt. Da ich nicht weis wie Deine Maschine sonst so konfiguriert ist, weis ich nicht ob ich richtig liege - ich probiere es dennoch:
Quarkfehler:
Erforderlicher Datenträger oder Ordner nicht gefunden.
So steht es zumindest im Quarkhandbuch, könnte insoweit logisch sein, da Du von einer Kopie sprichst.

MAC OS Fehler 4:
Zero divide error - was auch immer das bedeuten soll, ich denke einmal, dass zero die Nullspur meinen könnte, allerdings hätte ich da keine logische Erklärung.
MAC OS Fehler -4:
Unimplement core routine - hier tappe ich auch ein wenig im Dunklen. Was sollte bei einem Anwendungsprogramm implementiert werden.

Wenn es sich um die letzten Fehlerquellen handeln sollte, tippe ich allerdings auf ein Problem im System. Ich kann nur nocheinmal wiederholen - ich würde das Programm installieren und nicht kopieren. Was haben denn die Tests mit dem herauskopieren und von dort starten gebracht? Bitte kurzes Feedback.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
als Antwort auf: [#28239] Top
 
tab
Beiträge: 68
21. Mär 2003, 17:58
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #28999
Bewertung:
(1200 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

welche systemsprache unter quark 5?


hallo dave und conny!

entschuldigung der langen absenz.

hier die antworten:

dave: unter den systemeinstellungen wird ja nur von classic gesprochen, aufstarten tut aber das os 9.2, was ich auch installiert
habe: ist classic also = os 9.2 oder nicht?

conny: originalfehlermeldung: this version of QuarkXPress cannot run
with this system language. (4)

auch mit dem kopieren in einen neuen ordner kam ich nicht weiter.

hüstel, leider kann ich es nicht neu installieren, habe nur die
kopie hier.

ganz herzlichen dank der antworten.

tab

als Antwort auf: [#28239] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
24. Mär 2003, 12:58
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #29128
Bewertung:
(1200 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

welche systemsprache unter quark 5?


Hi Tab,

das macht nun alles klar. Dein System ist vermutlich englischsprachig und Deine Quarkversion vermute ich jetzt mal deutsch oder zumindest in einer differenten Sprache. Leider führt da kein Weg zusammen. Der einzige Weg ist es dann ein deutsches System mit einer deutschsprachigen Version von XPress zu installieren. Das geleiche gilt selbstverständlich ebenso für Englisch.
Wie ich schon zu anfang sagte. Eine Neuinstallation würde vermutlich das Problem lösen helfen.
Nur als kleiner Tipp, laufende Systeme kann man auch in der Sprache umbiegen. Da das aber von Version zu Version unterschiedlich ist - unter OS X sind verschiedene Language Kits schon installiert, unter OS 9 nicht unbedingt, dort müssten fehlende nachinstalliert werden - solltest Du Dir vielleicht einmal den Apple FAQ dazu ansehen. Weiterhin kann man dann mit dem System Assistenten - das ist der Assistent der nach einer Neuinstallation des Systems erscheint - das ganze System nocheinmal grundsätzlich neu einstellen, denn das manuelle umstellen funktioniert nicht immer zu 100 Prozent.
Ich hoffe ich konnte Dir noch ein wenig weiterhelfen...

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
als Antwort auf: [#28239] Top
 
tab
Beiträge: 68
24. Mär 2003, 18:33
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #29193
Bewertung:
(1200 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

welche systemsprache unter quark 5?


herzlichen dank, conny.
das werde ich also mal ausprobieren.
ich werde über erfolge informieren!

danke!
tabea
als Antwort auf: [#28239] Top
 
X