hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
« « 1 2 » »  
Buzzbomb
Beiträge: 1252
4. Sep 2003, 16:29
Beitrag #1 von 17
Bewertung:
(3671 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

win xp win xp win x


hi,
brauche dringent mal hilfe, wie bekomme ich xp wieder von der platte?
ich hatte da ein kleines problem und dachte mir ich lass xp einfach nochmal drüberlaufen,gesagt getan,cd reingeschmissen und gebootet,in der zeit kann man ja mal kurz auf klo gehen dachte ich mir,FATAL ERROR,xp und klo vertragen sich überhaupt nicht,als ich wieder vom klo kam war die kiste schon ordentlich am rattern,gut so,sah zwar wie ne komplette neuinstalation aus,aber wird wohl schon so seine richtigkeit haben.
klasse,nun ist er fertig und läuft wieder hoch,aber was ist das,er fängt schon wieder an alles zu installieren,da fiel mir zu erstenmal auf das da was nicht stimmt,also die ganze sache abbrechen,hochfahren und gucken was los ist.
win xp war so freundlich die alte instalation auf c garnicht anzurühren,dafür hat es xp komplett neu auf d installiert,und weil das ja nicht genug ist habe ich auch noch eine abgebrochene instalation auf e,super 2,5 mal xp auf nur einem rechner.
wie kriege ich den scheiss wieder runter,platte formatiern,ha,xp wehrt sich wie seinerzeit HAL in 2001,ich warte nur noch darauf von meiner kiste elektrische schläge zu bekommen sobalt ich auch nur das wort formatieren ausspreche.
hilfe,ich brauche einen teufelsaustreiber.

mfg

--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5500
5. Sep 2003, 00:21
Beitrag #2 von 17
Beitrag ID: #49875
Bewertung:
(3671 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

win xp win xp win x


Hi

falls du noch FAT32 hast, kannst du mit ner Startdiskette und fdisk /mbr den den Bootsector neu schreiben lassen....(weil XP sich als Hauptsystem festsetzt, auch wenn W98 drauf ist)

sonnst gibt es noch Tools....von Chip und PC-Welt...habe aber im Moment nicht die Links
Mfg gpo
als Antwort auf: [#49824] Top
 
Buzzbomb
Beiträge: 1252
5. Sep 2003, 01:05
Beitrag #3 von 17
Beitrag ID: #49877
Bewertung:
(3671 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

win xp win xp win x


hi,
leider nich alle laufwerke sind nf-schnickschnack.
diese tools würden mich aber interessieren,gibt's die zdnet?

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de
als Antwort auf: [#49824] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
5. Sep 2003, 12:51
Beitrag #4 von 17
Beitrag ID: #49919
Bewertung:
(3671 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

win xp win xp win x


Hi Buzzeb,

ja die NTFS habe ich auch noch nie reparieren müssen.....war nie dabei zum OO gegangen:))

Nur die Links habe ich nicht gesmmelt....sind ja leider auch unübersichtlich geworden.

Und was ist, wenn....
du mit der CD startest und die Systemwiederherstellung "bemühst" ???
(eventuell....die "neuen daten mit der Hand löschen..OhOh)
....aber nicht wieder "kaffetrinken" gehen!
Mfg gpo
als Antwort auf: [#49824] Top
 
Buzzbomb
Beiträge: 1252
5. Sep 2003, 13:20
Beitrag #5 von 17
Beitrag ID: #49923
Bewertung:
(3671 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

win xp win xp win x


hi,
ich hab die laufwerke jetzt mit patition magic formatiert bekommen,xp auf c: hab ich mit der systemwiederherstellung auch wieder im griff,so weit so gut,aber beim booten werden immer noch alle drei xp abgefragt,welche ich den starten möchte,da muss irgendwo auf laufwerk c: noch was sein,aber wo und wie bekomme ich das weg????

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de
als Antwort auf: [#49824] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
5. Sep 2003, 13:25
Beitrag #6 von 17
Beitrag ID: #49924
Bewertung:
(3671 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

win xp win xp win x


Hi Buzze,
ja ja....die schreiben da was in den Bootsector....

habe da einen wohl guten Link gefunden::hier:
http://www.hardwarelabs.de/artikel.php?id=1571

Mfg gpo
als Antwort auf: [#49824] Top
 
Buzzbomb
Beiträge: 1252
5. Sep 2003, 15:29
Beitrag #7 von 17
Beitrag ID: #49939
Bewertung:
(3671 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

win xp win xp win x


hi,
das hat mir doch schon mal weitergeholfen,xp fragt mich jetzt nicht mehr welche der drei xp's er laden soll,nein,jetzt fragt er ob xp home oder windows standart geladen werden soll,keine ahnung was das jetzt wieder soll,ausserdem wird bei je3dem booten das laufwerk c: überprüft,dass nervt alles unheimlich inzwischen.

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de
als Antwort auf: [#49824] Top
 
exquisitus
Beiträge: 247
6. Sep 2003, 22:14
Beitrag #8 von 17
Beitrag ID: #50011
Bewertung:
(3671 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

win xp win xp win x


hi Buzzbomb

also erstmal: es ist immer wieder eine freude deine humorvollen beiträge zu lesen. so mit xp und klo und so :-)), klasse!

hier mal eine kleine anleitung zu einem experiment das dich vielleicht weiterbringt.
hatte in letzter zeit öfters mal die gelegenheit OpenBSD und Linux distros zu installieren und hieraus ensteht nun folgende idee zu deinem problem:

1) erstelle eine bootfähige OpenBSD oder Linux floppy (http://www.openbsd.org/faq/faq4.html#MkFlop)
2) starte deine maschiene von dem erstellten medium
3.a) search for, remove and destroy all found windows ... install linux ... say goodby forever to ms crap stuff ;)
3.b) verfolge die installation bis und mit "partionieren/einrichten der festplatte".
4) mittels xBSD/Linux-installer alle nicht benötigten partitionen/installationen killen.
5) dann installation abbrechen und windoof ab hd neu starten.
6) allenfalls kannst du auch mit xBSD/Linux einen bootloader installieren von welchem aus du dann starten kannst was immer du willst.

ist alles reine theorie. sollte aber eigentlich irgendwie so funktionieren.
die idee ist im prinzip dass einem nicht ms os in keiner weise von eben einem ms os vorgeschrieben werden kann was es mit deiner hardware machen darf.

hope this helps
pls give feedback if it worked

cheers
Steven


als Antwort auf: [#49824] Top
 
Buzzbomb
Beiträge: 1252
8. Sep 2003, 10:09
Beitrag #9 von 17
Beitrag ID: #50111
Bewertung:
(3671 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

win xp win xp win x


hi,
ich hab jetzt fast alles probiert,aber ich bekomme die partition nicht nich mehr neu formatiert,angeblich soll es mit der xp cd gehen,reinschmeissen,neu starten,von cd booten und dann den "bootmanager" aufrufen,hört sich ganz einfach an,nur hat das leider noch niemand xp erzählt,dass ist spitz wie nachbars lumpi auf meinen rechner und will sich sofort wieder installieren,der vermehrungsdrang von xp ist unglaublich.

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de
als Antwort auf: [#49824] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
8. Sep 2003, 12:25
Beitrag #10 von 17
Beitrag ID: #50140
Bewertung:
(3671 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

win xp win xp win x


Hi Buzze,

ist schon lustig diese Nummer:))

ich schwöre allerdings auf PartitionMagic8.....das macht dem ganzen ein Ende:))...(habe schon große erfolge damit erzeilt:))
Mfg gpo
als Antwort auf: [#49824] Top
 
Buzzbomb
Beiträge: 1252
8. Sep 2003, 13:00
Beitrag #11 von 17
Beitrag ID: #50145
Bewertung:
(3671 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

win xp win xp win x


hi,
ich hab partition magic 7,damit habe ich auch die partition formatiert und seitdem treten diese probleme auf,nochmalige formatieren damit funzt nicht,da bekomme ich immer sofort eine errormeldung,mit xp formatieren geht auch nicht,da heisst es dann immer das zurzeit dateien von der partition geöffnet sind und sich auch nicht schliessen lassen,ich hab nur absolut keine ahnung welche dateien da geöffnet sein könnten,da ich die partition ja vorher formatiert habe???????????????????????????????????

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de
als Antwort auf: [#49824] Top
 
Graf Poly S
Beiträge: 559
8. Sep 2003, 23:18
Beitrag #12 von 17
Beitrag ID: #50210
Bewertung:
(3671 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

win xp win xp win x


hehe, sichten und vernichten... nieder mit windows...

wahrscheinlich wäre das das problem keines, wenn man 3 tastaturen und 26 finger hätte (kombiniere alt + windows + 0 +space + del + F6 +cursor oben + schraubenzieher in USB-Slot ...)

ueli
-------
als Antwort auf: [#49824] Top
 
Bernhard Werner p
Beiträge: 4751
9. Sep 2003, 07:16
Beitrag #13 von 17
Beitrag ID: #50221
Bewertung:
(3671 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

win xp win xp win x


Hi Buzz,

ich weiss ja nicht, ob's schon wieder läuft. Folgendes sollte auf alle Fällen klappen:

- Rechner mit Win98-Bootdisk booten (http://www.bootdisk.com/bootdisk.htm)
- Mit "fdisk" die NTFS bzw. Nondos-Partitionenen löschen.
- Rechner neu starten (Diskette).
- Mit "fdisk" Partitionen nach Wunsch erstellen.
- Rechner neu starten (Diskette).
- Formatieren.
- XP installieren.
- In einem Eingabeaufforderung-Fenster zu NTFS konvertieren:
"convert x: /fs:ntfs" (ohne "", wobei "x" das entsprechende Laufwerk ist)
Bei "c" braucht es einen Neustart.

Gruß
Bernhard
als Antwort auf: [#49824] Top
 
Buzzbomb
Beiträge: 1252
9. Sep 2003, 09:16
Beitrag #14 von 17
Beitrag ID: #50230
Bewertung:
(3671 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

win xp win xp win x


hi,
ich will doch nur das eine partition nicht mehr bei jedem booten nach fehlern überprüft wird,ansonsten rennt xp ja wieder einwandfrei,ich kann auch auf der betroffenen partition daten speichern und abrufen,sie lässt sich halt nur nicht mehr formatieren.

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de
als Antwort auf: [#49824] Top
 
Bernhard Werner p
Beiträge: 4751
9. Sep 2003, 18:46
Beitrag #15 von 17
Beitrag ID: #50326
Bewertung:
(3671 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

win xp win xp win x


Hi,

der Vollstänigkeit halber: Hast du auch schon versucht die Partition direkt in XP zu formatieren?

-> Systemsteuerung -> Verwaltung -> Computerverwaltung -> Datenspeicher -> Datenträgerverwaltung -> rechte Maustaste über entsprechendem Laufwerk -> Formatieren...

Gruß
Bernhard
als Antwort auf: [#49824] Top
 
« « 1 2 » »  
X