hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Buzzbomb
Beiträge: 1252
22. Okt 2002, 16:52
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1286 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

wohin mit der beschwerde


hi,
irgentwie finde ich nicht die richtige beschwerde adresse zu dieser spammail.
bei surftip hab ich mich schon beschwert.

Return-path: <vkkgmartina@malaysia.cc>
Envelope-to: kontakt@x-styles .de
Delivery-date: Tue, 22 Oct 2002 02:31:32 +0200
Received: from [161.58.235.115] (helo=merlin9.han-solo.net)
by mxng00.kundenserver.de with esmtp (Exim 3.35 #1)
id 183mxH-0001dR-00
for kontakt@x-styles .de; Tue, 22 Oct 2002 02:31:31 +0200
Received: from 200.69.253.84 ([210.82.106.18]) by merlin9.han-solo.net (8.11.6) id g9M0VS533986; Tue, 22 Oct 2002 02:31:29 +0200 (CEST)
Message-Id: <200210220031.g9M0VS533986@merlin9.han-solo.net>
Received: from unknown (28.35.188.67) by rly-xl04.mx.aol.com with esmtp; Sun, 07 Apr 2002 13:26:58 +1000; Feb, 21 2002 02:35:29 -0800
Received: from unknown (189.234.223.231) by rly-xr02.mx.aol.com with esmtp; Feb, 21 2002 01:22:28 +0300
Received: from [106.226.127.61] by n7.groups.yahoo.com with local; Feb, 21 2002 00:31:30 -0000
Received: from a231242.upc-a.chello.nl ([96.216.72.224]) by m10.grp.snv.yahoo.com with NNFMP; Feb, 20 2002 23:20:30 -0000
From: "eaupS.A" <vkkgmartina@malaysia.cc>
To: ik@denkbetrieb .de
Cc:
Subject: Sie haben eine neue Nachricht erhalten pey
Sender: "eaupS.A" <vkkgmartina@malaysia.cc>
Mime-Version: 1.0
Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-1"
Date: Thu, 21 Feb 2002 02:35:38 +0100
X-Mailer: Internet Mail Service (5.5.2650.21)
X-Mozilla-Status: 8001
X-Mozilla-Status2: 00000000
X-UIDL: 1035246693.24287

Sie haben von Susanne eine neue Nachricht erhalten:
Klicken Sie hier um die Nachricht zu lesen.
http://happy_chat_de.erotik.surftip.to

Viel Spass
Happy Chat Messaging System032
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de
(Dieser Beitrag wurde von Buzzbomb am 22. Okt 2002, 19:44 geändert)
Top
 
X
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9214
22. Okt 2002, 17:50
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #14493
Bewertung:
(1286 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

wohin mit der beschwerde


Hi,

ich glaube da kann man nichts finden,
getürkte Adresse am Anfang, denke ich,
da dort weder was mit trace oder whois
zu finden ist. :-(


Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#14491] Top
 
Eniac
Beiträge: 26
22. Okt 2002, 20:45
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #14497
Bewertung:
(1286 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

wohin mit der beschwerde


Hi,

also die beiden IPs, die ich für relevant halte stammen einmal von verio.net [161.58.235.115], die andere typischerweise aus China [210.82.106.18] --> china-netcom.com, der Rest und das HELO dürften gefälscht sein.

Grüsse

Eniac
als Antwort auf: [#14491] Top
 
Buzzbomb
Beiträge: 1252
22. Okt 2002, 23:32
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #14504
Bewertung:
(1286 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

wohin mit der beschwerde


hi,
da hat wohl die ip abfrage nich richtig gefunzt,ich hab nichts gefunden.

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de
als Antwort auf: [#14491] Top
 
Eniac
Beiträge: 26
23. Okt 2002, 11:14
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #14521
Bewertung:
(1286 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

wohin mit der beschwerde


Hi,

ich benutze für ein whois auf IPs immer folgenden Link: http://www.iks-jena.de/cgi-bin/whois

HTH

Eniac
als Antwort auf: [#14491] Top
 
zappa
Beiträge: 1
24. Okt 2002, 10:38
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #14615
Bewertung:
(1286 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

wohin mit der beschwerde


Die Beschwerde sollte immer an den Betreiber des SMTP-Servers gehen der benutzt wurde, damit er seine offenstehende Türen schliesst. (SMTP-Auth, bei dem der Versand-Server (Mail Transfer Agent, MTA) die Kommunikation nur nach einer Passwort-Übergabe erlaubt). Gehen genügen Beschwerden ein reagieren auch asiatische Provider in manchen Fällen. Die Absender-Adresse ist nutzlos.
email an: abuse@domain.tld und/oder postmaster@domain.tld

Gruss
Mike
als Antwort auf: [#14491] Top
 
X