hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Buzzbomb
Beiträge: 1252
9. Jan 2003, 16:23
Beitrag #1 von 1
Bewertung:
(446 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

www.alpenland.com newsletter


hi,
hat von euch jemand unfreiwillig den newsletter von alpenland.com bekommen?
ich habe mich beim hoster (1x1) beschwert,dass war die antwort:

Guten Tag Herr Kreft,betreffend der Domain "alpenland.com" liegen uns keine weiteren Beschwerden vor.
In einem solchen Fall würden wir Ihre Mailadresse an den Newsletterbetreiber
herantragen, um eine sofortige Austragung zu erwirken.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötige ich hierfür aber Ihre explizite Zustimmung. Bitte teilen Sie mir daher mit, ob Sie einverstanden sind, daß Ihre personenbezogenen Daten erwähnt werden (ausschl. E-Mailadresse).

Für Ihre Bemühungen bedanke ich mich im voraus.


das ist aber schon das zweite mal das ich diese antwort bekomme,also hat sich nichts geändert nachdem ich meine daten und mein einverständnis übermittelt habe.
entweder 1x1 hat überhaupt nichts unternommen,oder alpenland.com schert es einen scheissdreck was 1x1 an sie herranträgt.
meine bitte ist es das alle diejenigen die diesen newsletter bekommen haben,ihn mit header an abuse@ kundenserver.de weiterleiten (natürlich ohne die leerstelle :).

mfg und danke
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de Top
 
X