hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

konster
Beiträge: 2
23. Aug 2002, 15:32
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(950 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

xml import und dynamisches laden einer grafik


hallöle.

ermöglichen avenue und qxp das zuweisen einer url an einen platzhalter und zwar so, dass anstelle des platzhalters ein bild aus dem netz geladen wird?

Bsp.

<info>
<name>Ding</name>
<bild_url>http://test.de/bild.jpg</bild_url>
</info>

Platzhalter im qxp Dokument zeigt nach auslesen von xml bild.jpg an. Ist das möglich zu realisieren ?

Vielen Dank für jede Hilfe.
Konster Top
 
X
Der Holgi S
Beiträge: 967
26. Aug 2002, 14:40
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #10004
Bewertung:
(948 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

xml import und dynamisches laden einer grafik


Hallo Konster!!!

Nein, Quark kann dass nicht. Jedenfalls nicht für ein Print-Dokument. Ob das mit einem Web-Dokument in QXP5 geht, habe ich allerdings noch nicht ausprobiert.

Was hast Du denn überhaupt vor???? Vielleicht gibt es ja einen anderen Weg, den man mit einer XTension lösen kann...


Gruß
der Holgi
als Antwort auf: [#9879] Top
 
konster
Beiträge: 2
26. Aug 2002, 21:40
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #10034
Bewertung:
(948 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

xml import und dynamisches laden einer grafik



hey holger.

ziel ist es, webcontent, dass als xmlfeed ankommt, in ein quarkxpress-dokument-template einzubinden. produkt soll keine website sein, sondern ein druckbereiter katalog.

irgendwelche tips oder hinweise, wie man dies sinnvoll umsetzen kann ?
als Antwort auf: [#9879] Top
 
Der Holgi S
Beiträge: 967
4. Sep 2002, 12:41
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #10660
Bewertung:
(948 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

xml import und dynamisches laden einer grafik


Hallöle!!

Hmmm, also der andere Weg, Print Katalog online zu stellen, ist sicherlich einfacher.

Ich frage mich gerade, ob Du vielleicht in der Zwischenzeit schon eine Lösung gefunden hat, wenn ja, welche???

Ansonsten will ich mich gerne Anfang nächster Woche mal intensiver mit dem Thema beschäftigen.


Gruß
Der Holgi
als Antwort auf: [#9879] Top
 
X