hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

wiso S
Beiträge: 159
10. Nov 2003, 18:20
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(516 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

xtension die die verkettung aufhebt...


... aber den text so in den boxen stehen lässt, wie er gerade ist. gibts sowas?

um z.b. eine seite bequem zu extrahieren oder wieder einzufügen.

danke, mfg
wiso

p.s.: ich poste etwas viel, aber wo ich doch dieses forum jetzt endlich gefunden habe... Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
10. Nov 2003, 18:39
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #58314
Bewertung:
(516 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

xtension die die verkettung aufhebt...


Wenn du QuarkXPress unter Mac OS betreibst, brauchst du (seit Version 5.0) keine XTension. Es wurde ein entsprechendes AppleScript mitgeliefert.

Im XTensions Manager die Script XTension aktivieren. Im Skript-Menü von QuarkXPress wählst du dann 'Stories > Unlink Selected Text Boxes...', nachdem du in die Textkette geklickt hast. Der Text bleibt stehen.

Übrigens lassen sich mit dem Skript 'Link Selected Text Boxes...' Textrahmen verketten, die bereits Text enthalten.
als Antwort auf: [#58309] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
10. Nov 2003, 20:04
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #58327
Bewertung:
(516 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

xtension die die verkettung aufhebt...


ups- danke. und wenn man in windows mit 4.x arbeitet?

mfg,
wiso
als Antwort auf: [#58309] Top