[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign [Scripting] XML-Element in Marginalien-Textrahmen verschieben

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

[Scripting] XML-Element in Marginalien-Textrahmen verschieben

MarS
Beiträge gesamt: 18

13. Nov 2006, 10:40
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(2571 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ich habe ein XML-Dokument per Script importiert und im Dokument platziert. Nun gibts ein bestimmtes Element, welches in ein Marginal umgewandelt werden soll.

Dazu gehe ich alle XML-Elemente im Dokument durch und prüfe ob markupTag.name == "MARGIN" ist.
Dann erstelle ich einen Textrahmen (myFrame) und weise einen Marginal-Objektstil zu.

Nun kommt aber das Problem: Das XML-Element (myElement) soll in den Textrahmen verschoben werden.

Ich habe es über myElement.move versucht, was aber nicht funkktionierte, da myFrame.associatedXMLElement logischerweise nicht vorhanden ist, und bei myFrame.texts.item(0) als Ziel wird nur ein Fehler (Nummer: 1) ausgegeben.
Dann versuchte ich es über myElement.select(), app.copy(), myFrame.insertionPoints[0].select(), app.paste() probiert aber sobald man etwas anderes als das XML-Element markiert, wird die Zwischenablage gelöscht. Mit myElement.select() wird offensichtlich auch nur das XML-Element in der XML-Element-Liste ausgewählt (so als ob man dort einfach klickt). Das dauerhafte Kopieren eines XML-Elements geht wohl aber nur, wenn man es bei Doppeklick ausgewählt hat.
Wie aber realisiere ich diesen Doppelklick per Script?

Bzw.: Wie verschiebe ich ein XML-Element (bzw. den Text den es erzeugt hat; inklusive allen Formaten) in einen neu angelegten Textrahmen?
X

[Scripting] XML-Element in Marginalien-Textrahmen verschieben

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12685

13. Nov 2006, 12:12
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #261564
Bewertung:
(2548 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Mars,

versuch's mal mit myFrame.insertionPoints[0] (statt myFrame.texts.item(0)) als Ziel.


als Antwort auf: [#261520]

[Scripting] XML-Element in Marginalien-Textrahmen verschieben

MarS
Beiträge gesamt: 18

13. Nov 2006, 12:21
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #261565
Bewertung:
(2547 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke Martin, aber leider kommt da immernoch der Fehler "Nummer 1"; bei myFrame.insertionPoints[0].texts[0] ebenso.


als Antwort auf: [#261564]

[Scripting] XML-Element in Marginalien-Textrahmen verschieben

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12685

13. Nov 2006, 13:00
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #261588
Bewertung:
(2531 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Könntest Du mal den genauen Wortlaut der Fehlermeldung und die Zeile mit dem move()-Befehl schicken?


als Antwort auf: [#261565]

[Scripting] XML-Element in Marginalien-Textrahmen verschieben

MarS
Beiträge gesamt: 18

13. Nov 2006, 13:10
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #261593
Bewertung:
(2527 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Fehlermeldung: http://img228.imageshack.us/...mage=idfehlerfp9.gif

Code
with(myElement) { 
var myFrame = paragraphs.item(0).insertionPoints[0].textFrames.add(); // mit app.activeDocument.textFrames.add(); funktionierts genausowenig
// ...geometricBounds + objectStyle zuweisen...
move(LocationOptions.atBeginning, myFrame.texts[0]); // Mit myFrame.insertionPoints[0] bzw. myFrame.insertionPoints[0].texts[0] die gleiche Fehlermeldung
}



als Antwort auf: [#261588]
(Dieser Beitrag wurde von MarS am 13. Nov 2006, 13:13 geändert)

[Scripting] XML-Element in Marginalien-Textrahmen verschieben

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12685

13. Nov 2006, 14:43
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #261625
Bewertung:
(2512 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Mars,

habe bislang praktisch noch keine Erfahrung mit XML und Skripten in XML.
Daher stochere ich im Nebel rum.

Ich schätze, Du kannst das XMLElement selbst nicht in den Textrahmen verschieben, weil es kein Textobjekt ist. Vielleicht geht es mit myElement.texts[0]:
Code
var myFrame = paragraphs.item(0).insertionPoints[0].textFrames.add(); 
myElement.texts[0].move(LocationOptions.atBeginning, myFrame.texts[0]);



als Antwort auf: [#261593]

[Scripting] XML-Element in Marginalien-Textrahmen verschieben

MarS
Beiträge gesamt: 18

13. Nov 2006, 15:09
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #261633
Bewertung:
(2503 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank, funktioniert 1a :)

Hatte zwar schon mit texts rumprobiert, aber über copy + paste, was ziemliche Probleme bereitet hat.


als Antwort auf: [#261625]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/