[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... [Tipp] Monitor-Reinigung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

[Tipp] Monitor-Reinigung

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5029

21. Sep 2016, 20:23
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(5935 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ich werde häufig gefragt, wie und warum meine Monitore immer so sauber sind. Hier (m)eine Anleitung:

Du siehst, dass du deinen Monitor endlich mal wieder sauber machen musst?

Fail #1: Wenn man dem Monitor bzw. der Monitor-Oberfäche ansieht, dass sie gereinigt werden muss, dann ist es meist schon zu spät. Monitore gehören regelmäßig gereinigt. Mindestens ein Mal im Monat.

Fail #2: Verwende niemals (!) irgendwelche Reinigungsmittel. Die bringen nichts – außer dem Hersteller viel Geld. Klares Wasser wirkt am besten.

Beachte (Fail #3 bis #7): Die Monitor-Oberfäche ist sehr sensibel. Gerade Fingerabdrücke, Nikotin, Speisereste und Körperflüssigkeiten sind Gift für Ihn. Halte dich daher an ein paar Regeln:
    – niemals direkt mit dem Finger auf den Monitor zeigen – wähle ein anderes Zeigegerät, das keine Spuren hinterläst
    – niemals dirket am Arbeitsplatz rauchen – ist sowieso ungesund und besser an der frischen Luft zu erledigen
    – niemals direkt vor dem Monitor husten oder nießen – auch und erst recht nicht beim Essen
    – niemals direkt vor dem Monitor essen und erst recht nicht dabei husten oder nießen (siehe oben) – dafür ist der Pausenraum da
    – den Monitor in möglichst staubarmer Umgebung betreiben – das Schlafzimmer ist ein denkbar ungeeigneter Raum

Vorbereitung: du brauchst ganz herkömmliche, aber neue (!) Schwammtücher. Da tuen es auch die ganz billigen aus dem Discouter. Diese kommen erst einmal ohne Weichspüler (!) in die Koch- bzw. helle 60°-Wäsche. Diese verwendest du zu nichts anderem und gibst sie nach jedem, einmaligen (!) Gebrauch wieder direkt in den Wäschekorb. Hole dir am besten gleich zwei oder drei Packungen und markiere sie (eine Ecke abschneiden oder mit einem wasserfesten Stift markieren).

OK, schreiten wir zur Tat:
Schalte deinen Monitor aus und lasse ihn abkühlen.
Fail #8: niemals einen noch warmen Monitor versuchen zu reinigen, da das Reinigungsmittel (hier: Wasser) zu schnell verdunstet.

Du hälst eines der o.g. Schwammtücher unter kaltes (!) Wasser und wringst es aus. Danach legst du es in ein sauberes (!) und trockenes Hand- oder Spültuch und wringst es nochmals aus, damit es nur noch ganz leicht feucht ist.

Nun kannst du mit diesem beginnen über die Monitor-Oberläche zu fahren. Bei hartnäckigen Flecken kannst du diese großflächig mit kreisenden Bewegungen entfernen.

Je nachdem, was du deinem Monitor bis dahin zugemutet hast (Reinigungsmittel und -Intervalle), kannst es ein paar Reinigungszyklen dauern, bis du zu einem wirklich befriedigendem Ergebnis kommst. Es wird aber immer besser. Versprochen!

Die oben beschriebene Vorgehensweise eignet sich übrigens auch für Hochglanz-Displays (iMac, TV u.a.).

Viel Spaß! :-)

Gruß
Bernhard

PS: Bitte die (!) beachten.


(Dieser Beitrag wurde von Bernhard Werner am 21. Sep 2016, 20:28 geändert)
X

[Tipp] Monitor-Reinigung

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5029

21. Sep 2016, 21:32
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #552742
Bewertung:
(5901 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Schwammtuch – und dieses dann auf ein viertel gefaltet.

Gruß
Bernhard



als Antwort auf: [#552741]

[Tipp] Monitor-Reinigung

farbauge
Beiträge gesamt: 844

21. Sep 2016, 21:41
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #552743
Bewertung:
(5896 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bernhard,

danke für den Tipp.

Zitat Nun kannst du mit diesem beginnen über die Monitor-Oberläche zu fahren


Wer ist "diesem"? Nur das Schwammtuch alleine, das durch das Spültuch
noch etwas trockener wurde, oder das noch eingewickelte Schwammtuch,
das seinen Hauch an Feuchtigkeit durch das umgebende Spültuch an den
Monitor abgibt?

Gruß
Peter


als Antwort auf: [#552741]

[Tipp] Monitor-Reinigung

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5029

21. Sep 2016, 21:49
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #552744
Bewertung:
(5892 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Peter,

ja, nur das Schwammtuch alleine. Das Spültuch ist nur dafür da, dem Schwammtuch die überschüssige Nässe, die Schlieren hinterlassen würde, zu entziehen.

Bei der ersten Reinigung kann man natürlich auch erst einmal ein nasses Schwammtuch verwenden – um die groben Verschmutzungen zu entfernen. Das Finish sollte dann aber mit dem leicht feuchten Schwammtuch erfolgen. :-)

Gruß
Bernhard



als Antwort auf: [#552743]
(Dieser Beitrag wurde von Bernhard Werner am 21. Sep 2016, 21:59 geändert)

[Tipp] Monitor-Reinigung

farbauge
Beiträge gesamt: 844

29. Sep 2016, 20:17
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #552929
Bewertung:
(5266 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
merci vielmals!


als Antwort auf: [#552744]

[Tipp] Monitor-Reinigung

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5029

30. Aug 2017, 18:58
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #559256
Bewertung:
(4031 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Update!

Rate dringend dazu, keine Schwammtücher mehr bei Discountern zu kaufen, sondern lieber auf Markenware zurückzugreifen (z.B. die von Vileda).

Ich hatte letzte Woche neue Schwammtücher im Penny-Markt gekauft. Die Qualität ist mittlerweile absolut schlecht! Normalerweise schmeisse ich meine alten Schwammtücher – wenn sie diese „Qualität“ (Dünne) erreicht haben – weg. Penny verkauft sie als Neuware. Unglaublich …

Gruß
Bernhard



als Antwort auf: [#552929]
(Dieser Beitrag wurde von Bernhard Werner am 30. Aug 2017, 19:03 geändert)

[Tipp] Monitor-Reinigung

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2317

30. Aug 2017, 20:41
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #559258
Bewertung:
(4020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bernhard,

als Grafik-Designer und Hausfrau kann ich Dir da nur zustimmen ;-)

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.15.7 Catalina, Adobe CC2019, CC2020, CC2021


als Antwort auf: [#559256]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
01.03.2021 - 05.03.2021

Persönlichkeitsentwicklung

Online
Montag, 01. März 2021, 00.17 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 00.18 Uhr

Webinar

Personal Power Coaching - Um was geht es? ​ Potenzialentfaltung: Potenzial entdecken und entfalten Talente entdecken: Deine Talente und Fähigkeiten erkennen und loslegen Gewohnheiten: schlechte Gewohnheiten durch Positive ersetzen Selbstbewusstsein stärken: Dein Bewusstsein stärken Eigendynamik entwickeln: Mehr Erfolg durch Eigenverantwortung & Disziplin Ängste kontrollieren: Ängste als Antrieb nutzen Entscheidungen treffen: Mit mehr Mut an die Sache ran! Lebensenergie steigern: Deine Lebensenergie steigern und aufrechterhalten Ziele erreichen: Ziele setzen und übertreffen! Motivationssteigerung: Mehr Erfolg durch Selbstmotivation Selbstvertrauen: Selbstvertrauen auf- und ausbauen

Details:
https://www.snfa.ch/swiss-personal-power-birolisik

Ja

Organisator: Birol Isik

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.snfa.ch/swiss-personal-power-birolisik

Neuste Foreneinträge


Bilder verschieben sich nach dem Speichern und Kopiern der Datei

Verknüpfung mit Format aufheben

Optionsfelder abhängig machen von Kontrollkästchen

Kursivierung geht bei é und É verloren

Abbildungen auf 100 % bringen

Scriptphänomen alle 16 Steps

Alternative Acrobat Pro

Affinity Designer

Objekte in Texten lassen sich nicht mehr mit Maus auswählen, nurnoch als Text mit Cursor

Welches Grafiktablett wofür?
medienjobs