[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign [NEWS] Großer Test Indie CS vs. Xpress 6

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

[NEWS] Großer Test Indie CS vs. Xpress 6

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9424

7. Jul 2004, 10:43
Beitrag # 1 von 100
Bewertung:
(14836 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In der aktuellen MacUp zu lesen,
lohnt sich....

Sieg nach Punkten für unseren
Freund Indie... ;o)

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de

(Dieser Beitrag wurde von Dirk Levy am 7. Jul 2004, 10:44 geändert)
X

[NEWS] Großer Test Indie CS vs. Xpress 6

typneun
Beiträge gesamt: 395

12. Jul 2004, 17:44
Beitrag # 2 von 100
Beitrag ID: #96608
Bewertung:
(14816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
interessant: und das, obwohl die macup mit xpres erstellt wird... :)


als Antwort auf: [#95462]

[NEWS] Großer Test Indie CS vs. Xpress 6

boskop
  
Beiträge gesamt: 3463

13. Jul 2004, 07:28
Beitrag # 3 von 100
Beitrag ID: #96695
Bewertung:
(14816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo allerseits
bin nach wie vor der Meinung, dass man mit beiden Produkten produzieren kann, obwohl ich id nicht mehr missen möchte.

Was aber Xpress das Genick brechen wird, ist die mangelnde OSX-Unterstützung und die fehlenden Schnittstellen zum Adobe-Workflow.
(Neben der Arroganz und der Preispolitik)
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#95462]

[NEWS] Großer Test Indie CS vs. Xpress 6

typneun
Beiträge gesamt: 395

13. Jul 2004, 09:02
Beitrag # 4 von 100
Beitrag ID: #96714
Bewertung:
(14816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
sicher, man kann auch mit xpress 3 weiterhin gute layouts machen. aber man benötigt für viele sachen einfach viel länger, weil sie umständlicher sind.

xpress-genickbruch: ja, da stimme ich voll und ganz zu... :)


als Antwort auf: [#95462]

[NEWS] Großer Test Indie CS vs. Xpress 6

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5165

13. Jul 2004, 13:38
Beitrag # 5 von 100
Beitrag ID: #96832
Bewertung:
(14816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Urs,

eine kleine Mutmaßung: Ich denke, dass Abobe da nicht ganz uneigennützig denkt bezüglich der fehlenden Stellen zum Adobe-Workflow. Vermutlich ist nicht nur Quark dafür verantwortlich.


Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net


als Antwort auf: [#95462]

[NEWS] Großer Test Indie CS vs. Xpress 6

boskop
  
Beiträge gesamt: 3463

13. Jul 2004, 18:43
Beitrag # 6 von 100
Beitrag ID: #96936
Bewertung:
(14816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jens
davon bin ich überzeugt! Ich schreibe ja nur, wie es ist (bzw. wie ich es sehe), nicht wer Schuld hat. Ich bin froh, dass es zwei Lager gibt, wer weiss was passieren würde, es gäbe nur noch Adobe??
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#95462]

[NEWS] Großer Test Indie CS vs. Xpress 6

typneun
Beiträge gesamt: 395

14. Jul 2004, 07:52
Beitrag # 7 von 100
Beitrag ID: #96993
Bewertung:
(14816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
interessant: quark geht immer noch von einer 90:10-verteilung für xpress aus. das bezweifle ich allerdings mittlerweile - wobei ein nicht geringer anteil der indesign-user wohl schüler und studis sind, die "irgendwie" nicht in der statistik erfasst sind. ;)


als Antwort auf: [#95462]

[NEWS] Großer Test Indie CS vs. Xpress 6

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9424

14. Jul 2004, 10:38
Beitrag # 8 von 100
Beitrag ID: #97029
Bewertung:
(14816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich würde den Quark-Zahlen nicht trauen,
zuviele in meinem Umfeld haben umgestellt
oder werden umstellen, auch viele Vor-
stufenbetriebe haben endlich Indie-Versionen
verfügbar. Also zumindest hier im Norden
ändert es sich immer mehr...

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#95462]

[NEWS] Großer Test Indie CS vs. Xpress 6

WHeinen41162
Beiträge gesamt:

14. Jul 2004, 22:52
Beitrag # 9 von 100
Beitrag ID: #97242
Bewertung:
(14816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Der VDM (Verband Druck und Medien) Nordrhein in Düsseldorf bietet ganz offiziel Kurse für seine Mitgliedsbetriebe an: "Umstieg von QuarkXPress zu InDesign". Außerdem gibt es mehrere Kurse für InDesign und nur einen noch für QuarkXPress. Das sagt eigentlich schon genug aus.

Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang Heinen


als Antwort auf: [#95462]

[NEWS] Großer Test Indie CS vs. Xpress 6

typneun
Beiträge gesamt: 395

15. Jul 2004, 08:47
Beitrag # 10 von 100
Beitrag ID: #97278
Bewertung:
(14816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo wolfgang, hallo dirk!

jo, das denke ich auch: quark schwelt immer noch in den erfolgen der 90er jahre und ist sich anscheinend immer noch ZU sicher. auch hier im süden werden es immer mehr, die umsteigen, gerade die "kleinen", so wie ich - noch dazu, weil mittlerweile jede kleine druckerei (zumindest fast jede) PDFs belichten und weiterverarbeiten kann.

quark, schau dich um, indesign kommt mit großen schritten (und hoffentlich auch weiterhin kleinen preisen ;))...


als Antwort auf: [#95462]

[NEWS] Großer Test Indie CS vs. Xpress 6

danielholliger
Beiträge gesamt: 116

15. Jul 2004, 12:22
Beitrag # 11 von 100
Beitrag ID: #97352
Bewertung:
(14816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen
seit 4 monaten stellen wir konsequent alles auf indesign um. unsere produktionsmitarbeiter schwärmen von indesign. vorallem im scriptbereich und mit den anbindungen an datenbanken hat indesign ganz klar vorteile. wobei man aber nicht verschweigen darf, dass unter os9 mit xpress4.11 doch vieles schneller produziert werden kann.
gruss daniel


als Antwort auf: [#95462]

[NEWS] Großer Test Indie CS vs. Xpress 6

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4864

15. Jul 2004, 14:38
Beitrag # 12 von 100
Beitrag ID: #97402
Bewertung:
(14816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich weiß, dass sich das jetzt ein bisschen kleinkariert anhöhrt.

Aber, ich würde den Satz "dass unter os9 mit xpress4.11 doch vieles schneller produziert werden kann" so nicht stehen lassen kann.

Wenn Du gesagt hättest, dass das Programm (Start, Import, ...) langsamer ist als XPress hätte ich nicht protestiert.

Aber die Produktion an sich (inkl. komfortable Möglichkeiten der Änderung, PDF Export, Verwendung von Alphakanälen) KANN bei konsequenter Nutzung der InDesign Feature erheblich verkürzt werden.

Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com

+++++++++++++++++++++++++++
Besuchen Sie unseren neuen Bereich KNOW-HOW http://shop.publishing-worker.com/
+++++++++++++++++++++++++++


als Antwort auf: [#95462]

[NEWS] Großer Test Indie CS vs. Xpress 6

KlausF
Beiträge gesamt: 31

16. Jul 2004, 00:22
Beitrag # 13 von 100
Beitrag ID: #97538
Bewertung:
(14816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oh klasse,
endlich mal jemand, der die Wahrheit kennt.
Oder war Freehand doch besser als Illustrator? Oder Mac besser als Pc. Oder OSX besser als OS9. Oder?
Gääääähn

Hört das eigentlich nie auf? Wann werden alle Spätpubertären endich begreifen, dass es immer jemanden geben muss, der momentan "besser" ist, als der Rest der Welt. Und in 10 Jahren gibt es die nächste Software mit Namen Huddel-Luddel, die noch besser ist - und wenn Adobe bis dahin seine dominante Marktstellung ausgebaut hat, wird man genau so abwertend von diesem Unternehmen sprechen wie jetzt (zu Recht) von XPress.

Etwas Weitblick sei angebracht. 1990 waren noch alle froh, dass Xpress ein völlig bescheidenes Pagemaker abgelöst hat ...

KannsNichtMehrHörenKlaus


als Antwort auf: [#95462]

[NEWS] Großer Test Indie CS vs. Xpress 6

typneun
Beiträge gesamt: 395

16. Jul 2004, 07:52
Beitrag # 14 von 100
Beitrag ID: #97548
Bewertung:
(14816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
mensch, klaus, versteh uns doch: wir hoffen, dass indesign sich weiter verbreitet, sodass wir nicht auf das falsche pferd gesetzt haben. also reiner eigennutz! ;)))))


als Antwort auf: [#95462]

[NEWS] Großer Test Indie CS vs. Xpress 6

hapu
Beiträge gesamt: 139

17. Jul 2004, 22:00
Beitrag # 15 von 100
Beitrag ID: #97846
Bewertung:
(14816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
... frei nach dem Motto: Lobe dich selbst, wenn's sonst keiner tut!


als Antwort auf: [#95462]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator

| 23.05.2022

IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/