[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Änderung des AF funktioniert nicht

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Änderung des AF funktioniert nicht

mkuenster
Beiträge gesamt: 644

10. Sep 2020, 10:05
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(1470 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich muss ein mit 550 Seiten recht umfangreiches Dokument überarbeiten. Beim Versuch, ein AF zu ändern, friert das Programm ein und der Lüfter des Laptop rauscht intensiv. Längeres Warten, z. B. über die Mittagspause hinweg, hat auch nichts gebracht. Ebenso das Speichern als IDML.

Auf dem Arbeitsgerät, einem Windows-Laptop mit i7-Prozessor und 32 GB Arbeitsspeicher, läuft InDesign in der Version 15.03.

Da ich erst kürzlich auf Windows wechseln musste, habe ich hier für alle Fälle noch einen alten Mac mit InDesign 12.1.0.56 stehen. Auf dem ist die Änderung des AF überhaupt kein Problem. An der Größe des Dokuments liegt es also schon mal nicht.

Aber liegt das Problem an Windows? Oder ist bei ID-Version 15.0.3 ein Bug bekannt? Auf der Internetseite https://helpx.adobe.com/de/indesign/kb/fixed-issues.html steht nichts davon.

Gruß
Michael

(Dieser Beitrag wurde von mkuenster am 10. Sep 2020, 10:21 geändert)
X

Änderung des AF funktioniert nicht

Ulrich Lüder
Beiträge gesamt: 2233

10. Sep 2020, 10:59
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #576706
Bewertung:
(1436 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Entschuldigung: Was ist ein "AF"?

Autorenformat, Autofokus oder schlicht eine auseinandergerissene Ligatur?

;-)

Ulrich


als Antwort auf: [#576705]

Änderung des AF funktioniert nicht

Ulrich Lüder
Beiträge gesamt: 2233

10. Sep 2020, 11:25
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #576707
Bewertung:
(1423 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Absatzformat, nicht wahr?

Ich fragte zuvor nicht ironisch, bin einfach nicht drauf gekommen... ;-)

Vielleicht ein Schriftenproblem, in der Art, daß das vom Mac stammende zu ändernde Absatzformat auf dem Windows eine darin verwendete Schrift (grundlegendes Zeichenformat) sucht und sucht und sucht... ?





Ulrich


als Antwort auf: [#576706]
(Dieser Beitrag wurde von Ulrich Lüder am 10. Sep 2020, 11:31 geändert)

Änderung des AF funktioniert nicht

mkuenster
Beiträge gesamt: 644

10. Sep 2020, 11:54
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #576708
Bewertung:
(1397 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

mit AF meinte ich natürlich das Absatzformat. Und darin will ich nur Blocksatz in linksbündigen Satz ändern. An der Schrift selbst liegt es nicht, denn in diesem Dokument gibt es nur OTF-Fonts.

Ich habe auch schon mal die Daten vom Server lokal auf den Desktop verpackt. Leider ohne Erfolg.

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#576707]

Änderung des AF funktioniert nicht

MarioF
Beiträge gesamt: 278

10. Sep 2020, 12:44
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #576710
Bewertung:
(1368 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,
bei über 500 Seiten muss er natürlich einiges durchackern, Trennungen etc. Hab es so aber noch nie beobachtet. Ist evt. ein GREP-Stil im AF, was die Sache ausbremst? Hast Du mal zum Test ein neues AF mit den neuen Anforderungen angelegt und dann dass alte AF gelöscht und dabei das neue angewendet?
---
Viele Grüße
Mario


als Antwort auf: [#576708]

Änderung des AF funktioniert nicht

Henry
Beiträge gesamt: 887

10. Sep 2020, 12:45
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #576711
Bewertung:
(1366 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: …Und darin will ich nur Blocksatz in linksbündigen Satz ändern. An der Schrift selbst liegt es nicht, denn in diesem Dokument gibt es nur OTF-Fonts.…

Trotzdem würde ich eine der Schriften nicht als mögliche Fehlerquelle ausschließen.

Du könntest noch probieren vor der AF-Umstellung auf linksbündig die Silbentrennung zu deaktivieren, um diese als Fehlerquelle auszuschließen?!

Wie groß ist denn die Datei - 5MB oder 500MB?


als Antwort auf: [#576708]

Änderung des AF funktioniert nicht

mkuenster
Beiträge gesamt: 644

10. Sep 2020, 14:08
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #576712
Bewertung:
(1316 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe ein neues AF für linksbündigen Text angelegt und versucht das alte zu löschen (dabei: ersetzen durch das neue AF). Doch schon wieder hängt das Programm.

Der hohe Seitenumfang kann nicht der Grund sein, denn auf dem Mac ist die Änderung des AF in wenigen Sekunden erledigt.

An der Schrift kann es auch nicht liegen, denn PC und Mac greifen auf dem gleichen Schriftenserver auf die gleiche Schrift zu.

Ich habe unsere IT gebeten, mir die neueste InDesign-Version zu installieren und hoffe, dass der Fehler dort nicht auftritt.

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#576711]

Änderung des AF funktioniert nicht

Ulrich Lüder
Beiträge gesamt: 2233

11. Sep 2020, 07:43
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #576718
Bewertung:
(1016 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf:
An der Schrift kann es auch nicht liegen, denn PC und Mac greifen auf dem gleichen Schriftenserver auf die gleiche Schrift zu.


ich will mich da nicht auf einer möglicherweise falschen Fährte verbeissen, frage mich aber, ob da nicht doch ein unlösbarer Konflikt zwischen einer "gleichnamigen" Schrift auf Schriftenserver und lokalem Windows-Fonts-Koffer des Programms bestehen könnte? Was greift denn eigentlich zuerst, der Fonts-Koffer oder ein Server?

Gruß

Ulrich


als Antwort auf: [#576712]

Änderung des AF funktioniert nicht

mkuenster
Beiträge gesamt: 644

11. Sep 2020, 09:05
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #576719
Bewertung:
(958 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gerade habe ich einen Weg gefunden, wie ich das AF doch noch ändern kann: Mit STRG-A und STRG-X habe ich zuerst den kompletten Text ausgeschnitten. (Bis auf die Verzeichnisse hängt in dem Buch alles zusammen.) Anschließend habe ich das AF geändert und dann den Text wieder eingefügt.


als Antwort auf: [#576718]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
04.09.2020 - 05.03.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 04. Sept. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
02.10.2020 - 11.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 02. Okt. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Dez. 2020, 15.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Mit dem Abschluss «Publisher Basic» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-basic

Neuste Foreneinträge


Aufzählung mit hängendem Einzug in QX20?

Colormanagement bei Ausgabe von platzierten und profilierten cmyk-PDFs in 2020

Indesign Textrahmen mit frei definiertem Rahmen, Abstand zum Rahmen und vertikalem Keil erstellen

Pfad aus Zwischenablage für neues Bild ( rahmen )

Dropdown Farbmenu

Ja ich finde Adobe Anwendungen spitze, aber ...

Indesign Fußnoten/Endnoten bei Buchfunktion

Problem mit der Verknüpfung von InDesign mit Excel

Automatische Farbmengenberechnung

Suchen und Ersetzen in Arrays
medienjobs