[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Öffnen von PDF in Illustrator: Fehlende Schriften in Pfade umwandeln

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Öffnen von PDF in Illustrator: Fehlende Schriften in Pfade umwandeln

vairocana
Beiträge gesamt: 169

30. Okt 2018, 11:10
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(3875 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,
bei meinem Kollegen werden beim Öffnen eines PDFs im Illustrator fehlende Schriften "automatisch" in Pfade gewandelt, bei mir werden sie als fehlend angezeigt, also es erscheint das Fenster mit "Schriftart suchen und ersetzen".
Leider finden wir nicht heraus, woran das liegt.
Hat jemand einen Tipp?

Adobe Illustrator CC
Mac OS 10.13.5

Danke
Christoph Senechal
Ebersberg
Hier Klicken X

Öffnen von PDF in Illustrator: Fehlende Schriften in Pfade umwandeln

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18148

30. Okt 2018, 13:50
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #567250
Bewertung:
(3830 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Und es ist die selbe Datei?

Wenn ja, kann es sein, dass das PDF garkeinen eingebetteten Font enthält und bei deinen Kollegen wird er in Kurven gewandelt weil ein 'verwandter' Font (Also anderer Herausgeber, andere Revision) vorhanden ist. Wenn du den nicht hast, kann dein System da nichts machen.
Kann aber auch genau umgekehrt sein, das die anderen gar nichts passendes haben und das PDF mit einer Fontsubstitution arbeitet, bei der mittels Adobe MultipleMaster Font der Look nachgeahmt wird, und er sich das bei dir nicht traut, da du die Schrift ja per se hast, nur evtl. in einer leicht veränderten Fassung.

Grundsätzlich wäre mein Weg, über Acrobat Pro die Schrift dort in Kurven zu wandeln (per Preflightprofil oder eben per Enfocus Pitstop oder Callas Toolbox) und es dann in Illu mit einer Kopie der Datei zu probieren.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#567247]

Öffnen von PDF in Illustrator: Fehlende Schriften in Pfade umwandeln

vairocana
Beiträge gesamt: 169

30. Okt 2018, 16:57
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #567254
Bewertung:
(3799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,
vielen Dank für deine Antwort. Ja, es war dieselbe Datei. Allerdings haben wir nicht im Detail die vielleicht verschiedenen geladenen Schriften überprüft. Aber daran kann's ja eigentlicht gelegen haben, weil ja eben ungefragt und selbsttätig die fehlenden in Pfade gewandelt wurden.
Aber andererseits bin ich ja ganz froh, dass es nicht eine simple Einstellung im Illustrator ist, die zu finden ich zu blöd war.
Das Umwandeln im Acrobat probiere ich dann mal aus, aber wohl eher erst morgen.
Viele Grüße
Christoph Senechal
Ebersberg


als Antwort auf: [#567250]

Öffnen von PDF in Illustrator: Fehlende Schriften in Pfade umwandeln

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2072

1. Nov 2018, 14:07
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #567290
Bewertung:
(3622 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

gerade habe ich beim Öffnen einer PDF-Datei in Illustrator CC2018 die folgende Fehlermeldung bekommen (hatte ich schon länger nicht mehr):



Eine genauere Untersuchung ergab jedoch, dass alle Schriften editierbar sind.
Lediglich die Unterstreichung eines WWW-Links wurde in Linien konvertiert.

Immerhin ist das mal ein konkreter Fall, bei dem diese Meldung auftaucht.

Die Schriften des betreffenden Dokuments waren alle als Untergruppen eingebettet, und auch der Preflight zeigte diesbezügliche keine Probleme.

Ich kann leider kein Dokument finden, bei dem Text partiell in Pfade konvertiert wird.

Viele Grüße Peter
•-------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS High Sierra 10.13.6, CC2017, CC2018, CC2019


als Antwort auf: [#567254]
Anhang:
Bildschirmfoto-2018-11-01-um-13.24.51.png (47.8 KB)

Öffnen von PDF in Illustrator: Fehlende Schriften in Pfade umwandeln

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2072

2. Nov 2018, 10:45
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #567317
Bewertung:
(3540 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ich habe gerade noch einen Fall entdeckt, bei dem PDF-Texte in Illustrator partiell in Pfade umgewandelt werden, nämlich dann, wenn Ligaturen enthalten sind.

Viele Grüße Peter
•-------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS High Sierra 10.13.6, CC2017, CC2018, CC2019


als Antwort auf: [#567290]
Hier Klicken X

Aktuell

InDesign / Illustrator
figma_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.10.2019

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, Zürich
Donnerstag, 17. Okt. 2019, 18.00 - 20.30 Uhr

Vortrag

Farben sind ein wichtiges Gestaltungselement in Corporate Design und Branding. Als Sinneseindruck, der von Beleuchtung, Materialeigenschaften und Kontext abhängt, ist eine Farbe jedoch schwer zu fassen. Der Verein freieFarbe setzt sich für eine offene, digitale Farbkommunikation ein und hat hierzu das HLC-Farbsystem entwickelt. Dieses hilft, zwischen Gestaltung am Computer, physischen Farbmustern und unterschiedlichen Verfahren in der Produktion eine Brücke zu schlagen. Es basiert zudem auf bestehenden ISO-Standards für die Druckindustrie.

Donnerstag, 17. Oktober 2019, 18 bis 20.30 Uhr

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

https://www.meetup.com/de-DE/Publishing-Group-Switzerland/events/264611769/

Freie Farbe für die digitale Zukunft
Veranstaltungen
21.10.2019 - 22.10.2019

München
Montag, 21. Okt. 2019, 09.30 Uhr - Dienstag, 22. Okt. 2019, 17.30 Uhr

Schulung, Seminar

Wer hochwertige und farbechte Ergebnisse im Digitaldruck erzielen will, der braucht umfassende Colormanagemement- und PDF-Kenntnisse. Selbst wenn die Maschine kalibriert und das Rip richtig konfiguriert ist, lassen die Ergebnisse oft zu wünschen übrig. Der Grund hierfür liegt zu 90 % in den Daten und in falsch eingestellten Anwendungsprogrammen, auch in falschen Einstellungen im Druckmenü.

Nein

Organisator: Cleverprinting.de

https://www.cleverprinting.de/zweitaegige-weiterbildung-zum-digitaldruck-operator/

Zweitägige Weiterbildung zum Digitaldruck-Operator
Hier Klicken