[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms Über Option box auswehlen was für ein wert berechnet wird

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Über Option box auswehlen was für ein wert berechnet wird

Antonel
Beiträge gesamt: 1

13. Feb 2019, 20:38
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(3408 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen, <br> <br>da ich mich erst seit kurzem mit PDF Erstellen befasse komme ich mittlerweile nicht mehr weiter, evtl. kann mir einer aus dem Forum Helfen. <br> <br>Ich soll für die Arbeit eine kostenübersichtliste erstellen. <br>Mein Problem ist das ich zwei Felder habe wo die summen angezeigt werden. <br>Ich habe zwei Options boxen mit ja und nein für Skonto. <br>Jetzt brauche ich ein Skript wenn ich Ja auswähle dass er die Summe zum Rechnen nimmt und wenn ich Nein auswähle die andere Summe. <br>Es geht nur darum ob der Kunde die Skontozeit eingehalten hat oder nicht. <br>Ich benutze Adobe Acrobat DC <br> <br>Vielen Dank im Voraus und hoffe ihr könnt mir helfen <br>
X

Über Option box auswehlen was für ein wert berechnet wird

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18457

20. Mär 2019, 16:08
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #569367
Bewertung:
(2556 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich weiss nicht, obs noch aktuell ist, aber fürs Archiv im folgenden noch ne Antwort:

Das JA/NEIN Skontofeld dürften zwei Optionsfelder sein, bei dem ja per Definition immer nur ein Wert angewählt sein kann.
In dem Fall hast du in den Feldinformationen einen 'Übergabewert', den kannst du für JA auf 1 setzen und für NEIN auf 0, per Default sind sie true und false.

Wenn du das allerdings per Kontrollkästchen angelegt hast, ist der Übergabewert derjenige, der beim setzten des Häkchens gespeichert wird

In dem Feld in dem jetzt der zu verbuchende Betrag berechnet wird, wird dann per Javascript mit einem if-else Konstrukt gearbeitet:

Code
if(Skontozahler == 1 ) 

{
event.value = Skontiert;

} else

event.value = Unskontiert;


Grundsätzlich ließe sich die Bedingung ja auch per 'wenn true dies und wenn false das' abfragen, die Übergabe von Werten empfinde ich als sinnvoller, da du bei mehr als 2 Optionen, also z.B:

Ohne Skonto
2% Skonto
3% Skonto

gleich die Werte 0, 0.98 und 0.97
übergeben könntest und dann eben mit dem Wert gleich den zu verbuchenden Betrag aus dem Brutto errechnen kannst.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#568912]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
14.08.2020 - 18.09.2020

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 14. Aug. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 18. Sept. 2020, 15.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen. Erlangen Sie das Digicomp-Zertifikat zum Web Publisher. Mit dem Zertifikat bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 3'250.-
Dauer: 8.5 Tage (ca. 56 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/zertifizierung/software-anwendungs-zertifikate/publishing-zertifizierung/lehrgang-web-publisher

Veranstaltungen
19.08.2020 - 20.08.2020

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Mittwoch, 19. Aug. 2020, 08.30 Uhr - Donnerstag, 20. Aug. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Mit After Effects können Sie visuelle Effekte und Animationen für Video, Web, DVD und Blu-Ray erzeugen. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen kennen und sehen inspirierende Anwendungsbeispiele, die Ihnen helfen, Ihre eigenen Ideen umzusetzen.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-after-effects-cc/kurs-adobe-after-effects-basic

Neuste Foreneinträge


Aktivierreihenfolge in PDF-Formular

Virtuelles IDUG/HDS Treffen

Konturen werden ungewollt in Fl�chen gewandelt

Endnoten in Indesign

Digital Right Management

Textformatierung mit Abh�ngigkeiten

Seitenzahlen bzw. "Z�hlen"

L�sung f�r Fehler 315 (Dokument bereits ge�ffnet und gesperrt)?

pitstop-Aktion Formular

Schwarz/grau Problem bei Adobe PDF Druck
medienjobs