[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Übrig gebliebene Schriften finden

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Übrig gebliebene Schriften finden

Ol_de
Beiträge gesamt: 2

10. Sep 2010, 11:52
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(59484 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

Bin eben dabei, ein 36-seitiges Dokument druckfertig zu machen. Die Druckerei möchte, dass alle Schriften in Kurven umgewandelt werden.
Ich habe in jeder Seite einzeln alles markiert, alle Gruppierungen aufgelöst, dann alle Schriften in Pfade umgewandelt, das ganze als .pdf exportiert. Bei den Eigenschaften im Acrobat steht dann immer wieder, dass noch Schriften übrig sind (eingebettete Untergruppe).
Wie kann ich diese Schriften finden bzw. auch ohne zu finden in Pfade umwandeln?
DANKE!
X

Übrig gebliebene Schriften finden

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12080

10. Sep 2010, 12:26
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #451067
Bewertung: |||
(59453 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Olde,

Deine Methode ist äußerst riskant.
Dabei sind Umbruchverschiebungen möglich, weil u.U. beim Umwandeln Kerningeinstellungen (z.B. bei Font-/Schriftstilwechsel innerhalb eines Wortes) verloren gehen können.

Außerdem bezweifle ich, dass es überhaupt möglich ist, damit alle Schriftinformationen zu eliminieren. Ein in Pfade umgewandelter Text steht weiterhin in einem Textrahmen und dort sind mindestens ein Einfügepunkt und die Anker der in Pfade umgewandelten Texte mit einer Schrift ausgezeichnet.

Einfacher, sicherer und zuverlässiger ist die Methode über die Transparenzverflachung. Siehe dazu die ausführliche Anleitung von Sacha Heck: Alle Schriften in Pfade wandeln beim PDF-Export.

-----
edit:
Ach ja, verwendete Schriften findet man über /Schriften/Schriftart suchen ... (Menü).

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#451060]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 10. Sep 2010, 12:31 geändert)

Übrig gebliebene Schriften finden

Yves Apel
Beiträge gesamt: 1724

10. Sep 2010, 12:36
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #451069
Bewertung: ||
(59442 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

da bist du mir jetzt zuvor gekommen. Ich war nicht schnell genug beim Tippen.


Ich möchte meine Pfefferkern auch noch gerne dazugeben.

VORSICHT! mit Druckereien welche noch Texte in Pfade gewandelt verlangen. Dies ist meist ein Anzeichen für schlechtere Qualität.

Sollte die Methode von Sacha nicht klappen (bekannter Bug in CS5), so kannst du gerne noch auf dieselbe Möglichkeit aus Acrobat heraus zugreifen. Eine Erklärung dazu findest du hier: http://www.indesign-world.com/...gories=Acrobat%20Pro

Beste Grüße
Yves



yves-apel.eu


als Antwort auf: [#451067]

Übrig gebliebene Schriften finden

Ol_de
Beiträge gesamt: 2

10. Sep 2010, 13:30
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #451086
Bewertung:
(59408 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

vielen Dank! beide Tips waren sehr hilfreich.
Wieder was gelernt!


als Antwort auf: [#451060]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
18.07.2019

München
Donnerstag, 18. Juli 2019, 12.44 Uhr

Infotag

Bereits zum 2. Mal kommen auch in diesem Jahr Experten zum Infotag in München zusammen, um sich zu Themen rund um das richtige Planen und Erstellen von barrierefreien PDF-Inhalten und Webseiten auszutauschen. Hierbei spielt die Berücksichtigung gesetzlicher Anforderungen eine ebenso große Rolle, wie das Erstellen selbst. U.a. wird axaio software, zusammen mit seinem Partner Klaas Posselt von einmanncombo, vor Ort sein, um sein Wissen zum Generieren barrierefreier PDFs aus Adobe InDesign mit den Teilnehmern zu teilen. Schauen Sie in die Agenda, um mehr über weitere Referenten und Themen zu erfahren!

18.07.2019, 10 Uhr – 16:30 Uhr (Einlass ab 09:30 Uhr)
Preis: 199,00 €/brutto (inkl. Verpflegung)

Ja

Organisator: cmt Training

Kontaktinformation: E-Mailinfo AT cmt DOT de

https://www.cmt.de/Barrierefreiheit/Barrierefreiheit-Digital/2-Infotag-Barrierefreie-Webseiten-und-PDF-Dokumente-3946.html

2. Infotag: Barrierefreie Webseiten & PDF Dokumente
Veranstaltungen
17.08.2019 - 07.03.2020

3400 Burgdorf, BE
Samstag, 17. Aug. 2019, 08.30 Uhr - Samstag, 07. März 2020, 08.30 Uhr

Lehrgang

Absolventen/innen der Qualifikation Publisher Professional – Profil «Gestaltung» verfügen über Kompetenzen, welche ihnen gestatten, Projekte und Aufgaben der gestalterischen Umsetzung der Medienproduktion mit dem Einsatz der üblichen Publishing-Programme selbständig in Betrieben oder Organisationen zu übernehmen.

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

www.publicollege.ch

Publisher Professional-Profil Gestaltung