[GastForen Betriebsysteme und Dienste Microsoft (Hard- und Software) ¨640MB Ram Win98

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

¨640MB Ram Win98

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

14. Mai 2003, 15:24
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(2221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leut
ich hab kürzlich von 128MB auf 640 aufgestockt. 128+2mal 256. Ich arbeite mit diversen grafikprogrammen wie PS, Indesign, Illustrator etc. Kann Win98 überhaupt damit umgehen oder würde es sich lohnen, die 128 wieder rauszunehmen. Beim Adobe PS kann man den Arbeitsspeicher ja zuschreiben, d.h. die Prozentzahl eingeben, dort hab ich mal so 60% eingegeben von den 640 MB. Sind die 640MB von daher OK, da das Sytem dann eh weniger zur Verfügung hat?
Was würdet ihr mir empfehlen???
Ich glaube das Sytem ist schon etwa stabil, Abstürze habe ich zumindest weniger, seit ich nachgerüstet habe. Programmwechsel geht schneller voran. Oder wo ist das Limitbei Win98 - Könnte es da mal Probleme geben wegen den 640. Ich höre an allen Orten wieder was anderes. Die einene meinen: Kein Problem, andere sagen nicht mehr als 512 bei Win98!?!?!
Danke für die Tipps und Antworten
Grüsse
X

¨640MB Ram Win98

Jappl
Beiträge gesamt: 501

14. Mai 2003, 16:11
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #35350
Bewertung:
(2221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich bin zwar nicht so der große Winguru, ich meine aber, das Win98 nur 512MB verwalten kann. Ich werde mich aber nochmal informieren und hier posten.

Gruß
Jappl


als Antwort auf: [#35334]

¨640MB Ram Win98

gpo
Beiträge gesamt: 5520

14. Mai 2003, 20:58
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #35407
Bewertung:
(2221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ne ne....W98 kann schon mit "mehr" umgehen.....

aber dein Board kann es vielleicht nicht!

Es ist immer ein Zusammenspiel der Kräfte.....und da können Billigkomponenten schon mal zuzwischenfunken!

Es gab vor ein paar Wochen eine Abhandlung dazu in der CT!

danach kann es sein....das der Rechner "nur bedingt" schneller wird!
Abstürze müssen nicht sein, wenn der Rest sauber konfiguriert ist!

dazu kommt...wie groß sind denn deine Bilder???? Ich denke wenn du PS 50-60% zuweist sollte das reichen!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#35334]

¨640MB Ram Win98

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

14. Mai 2003, 23:26
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #35416
Bewertung:
(2221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Billige Kompontenen?? Hatte solche Erscheinungen auch schon mit qualitativ guten Komponenten. Naja, bin kein Win-Fan, denke aber, dass das eines der typischen Schwächen ist, die halt auftreten, wenn es 1000 verschiedene Boards, RAM, HD, Grafikkarten, Soundkarten usw. gibt. Das liegt halt in der Natur der Sache, dass da Konflikte und Inkompatibilitäten schneller auftreten. Möchte jetzt aber mit meiner Aussage keinen Kampf der Betriebssysteme eröffnen, das nur als Aussage so stehen lassen...


-- David Uhlmann ([email protected])

[Mac OS X Integration & Schulung]


als Antwort auf: [#35334]

¨640MB Ram Win98

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

15. Mai 2003, 08:33
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #35434
Bewertung:
(2221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ein ganz interessanter Artikel zum Thema:
http://www.heise.de/...ta/ciw-09.07.01-001/


als Antwort auf: [#35334]

¨640MB Ram Win98

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

15. Mai 2003, 21:10
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #35566
Bewertung:
(2221 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hatte solche Troubles auch mal mit einem Win2K, wohlgemerkt mit einem Board, dass neu war (jedenfalls zu dieser Zeit).


-- David Uhlmann ([email protected])

[Mac OS X Integration & Schulung]


als Antwort auf: [#35334]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.06.2022

Online
Dienstag, 21. Juni 2022, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Viele Druckereien – kleine und große – suchen heute nach Wegen, ihre Effizienz und Produktivität zu steigern. Dabei erkennen sie oft, dass sie sich dringend um die Optimierung, Standardisierung und Automatisierung ihrer Workflows und Prozesse kümmern sollten. In unserer kostenlosen, jeweils ca. 30 minütigen Webinar-Reihe erfahren Sie, wie Sie die Effizienz- und Produktivitätspotenziale Ihrer Druckerei erschließen können – und wie einfach und kostengünstig das sein kann.

kostenlose 3-teilige Webinar-Reihe, 21., 23. und 26. Juni 2022, jeweils 10:00 - 10:30

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://impressed-workflow-server.de/impressed-webinar-reihe-the-big-picture/

Impressed Webinar-Reihe THE BIG PICTURE
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/