[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Ältere Software unter Mac OS X 10.5.8

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Ältere Software unter Mac OS X 10.5.8

Thobie
Beiträge gesamt: 4028

18. Aug 2011, 21:21
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(4644 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Kollegen,

heute musste ich eine Feststellung machen, die ich mir nicht erklären kann.

Ich habe bisher auf einem PowerMac unter 10.5.8 auch noch InDesign CS2 und FreeHand 10 betrieben. Jetzt habe ich heute ID und FH gestartet und es tat sich nichts. Die Icons im Dock hüpfen jeweils eine Minute lang, dann passiert gar nichts. Kein Screen des startendenden Programms, nichts. Alle anderen Programme wie Photoshop CS2 und QXP 8.5 laufen ohne Probleme.

Ich habe in den letzten Wochen nichts Neues installiert oder upgedatet bis auf die üblichen Sicherheitsupdates von Apple für OS X 10.5 und ja, eine neue Tastatur. Nachdem ich über meine alte Apple-Tastatur ein wenig zu viel Kaffee vergossen hatte ;–), habe ich keine neue Apple-Tastatur für ca. € 50,– neu gekauft, sondern eine Mac Cherry-Tastatur für ca. € 25,–. Sie musste anfangs erst erkannt und konfiguriert werden (als Iso-Tastatur oder so ähnlich), dann lief damit alles klar.

Allerdings habe ich die Tastatur mittlerweile als eventuellen Fehler für das Nichtstarten der zwei genannte Programme identifiziert. Ich habe meinen Rechner von einer externen Festplatte gestartet, die einen Klone der Festplatte enthält, der ca. 3 Wochen zurückliegt. Und damit noch ohne Konfigurierung der neuen Tastatur. Starte ich den Mac so, lässt sich auch ID starten. Führe ich dann auf dem Klone die Konfiguration der Tastatur durch, startet ID nicht mehr. Auch mit der dann nochmals angehängten Mac-Tastatur lässt es sich nicht mehr starten.

Kann das sein?

Hat jemand einen Tipp, wie ich die beiden Programme wieder zum Laufen bekomme?

Liebe Grüße


Thobie

(Dieser Beitrag wurde von Thobie am 18. Aug 2011, 21:21 geändert)
X

Ältere Software unter Mac OS X 10.5.8

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5955

18. Aug 2011, 22:20
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #478481
Bewertung:
(4622 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Thobie,

Antwort auf: Hat jemand einen Tipp, wie ich die beiden Programme wieder zum Laufen bekomme?

Klar, die Treiber dieser Cherry-Tastatur löschen und mit ner Apple-Tastatur arbeiten. Du hast dir die Antwort ja schon selbst gegeben ;-)

Leider hast du die Cherry-Tastaur schon gekauft = 1 Kasten deines geliebten Holsten. Jetzt musst du noch mal 2 Kästen drauflegen und dir eine vernünftige Tastatur kaufen.

Aber, sag mal im Ernst: Hast du keine Reserve-Tastaturen bei dir rumfliegen? Kaffee und so ist mir auch schon passiert, aber 2 Minuten später geht's dann zur Not mit ner alten "Krümel-Schublade" weiter. Und nach weiteren 5 Minuten hat man sich dann auch wieder daran gewöhnt…


als Antwort auf: [#478479]

Ältere Software unter Mac OS X 10.5.8

Thobie
Beiträge gesamt: 4028

19. Aug 2011, 00:47
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #478483
Bewertung:
(4599 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lieber Ralf,

Antwort auf: Hat jemand einen Tipp, wie ich die beiden Programme wieder zum Laufen bekomme?

Antwort auf: Klar, die Treiber dieser Cherry-Tastatur löschen und mit ner Apple-Tastatur arbeiten. Du hast dir die Antwort ja schon selbst gegeben ;-)


Und wie lösche ich die Treiber der Cherry-Tastatur? Und warum sollte sie nicht korrekt funktionieren, da sie a) spritzwassergeschützt gegen gegebenenfalls Kaffeeübergriffe durch mich ist und b) nur 50 % des normalen Preises einer Mac-Tastatur kostet?

Antwort auf: Kaffee und so ist mir auch schon passiert, aber 2 Minuten später geht's dann zur Not mit ner alten "Krümel-Schublade" weiter.

Aber nicht mit einer Tastatur, bei der durch Kaffeeverschütten plötzlich einige Tasten wie Hoch-/Tiefstellen und sonst weiteres nicht mehr funktionieren. Da ist nichts mehr mit "es geht weiter".

Thobie


als Antwort auf: [#478481]

Ältere Software unter Mac OS X 10.5.8

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

19. Aug 2011, 08:15
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #478486
Bewertung:
(4566 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Thobie ] und b) nur 50 % des normalen Preises einer Mac-Tastatur kostet?

...
...wo Du ja jetzt festgestellt hast weshalb. Wir haben im Geschäft eine Ladung
Cherry-Tastaturen beschafft. Sie sind okay, allerdings ihr Geld nicht wert, da
die Rücklaufquote katastrophal hoch ist gemäss IT. Die Dinger sind leider billig
in jeder Hinsicht. Aber ich find sie immerhin besser als die alten IBM-5cm-
durchdrück-tastaturen.

Gruss Stefan


als Antwort auf: [#478483]

Ältere Software unter Mac OS X 10.5.8

Polylux
Beiträge gesamt: 1768

19. Aug 2011, 08:53
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #478491
Bewertung: |||
(4556 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen Thobie,

wenn Du das kleine Tastatur-Problem gelöst hast, dann packe doch mal die Wurzel des Problems an: den Kaffee! Und den brauchst Du doch nur, weil Du die ganze Nacht durchmachst. Probier doch mal den Kaffee wegzulassen und Tags zu arbeiten...

Wenn dass alles nichts bringt und Du unbedingt in der Nacht werkeln musst: Bei Toys'R'us oder anderen Kinder und Baby-Ausstatter gibt es auslaufsichere Flaschen.

Viele Grüße und nichts für ungut
;o)


als Antwort auf: [#478486]

Ältere Software unter Mac OS X 10.5.8

WolfJack
Beiträge gesamt: 2852

20. Aug 2011, 08:09
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #478545
Bewertung:
(4461 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Polylux ] Guten Morgen Thobie,

Wenn dass alles nichts bringt und Du unbedingt in der Nacht werkeln musst: Bei Toys'R'us oder anderen Kinder und Baby-Ausstatter gibt es auslaufsichere Flaschen.

Viele Grüße und nichts für ungut
;o)


Lach mich schlapp..

applause applause


als Antwort auf: [#478491]

Ältere Software unter Mac OS X 10.5.8

Thobie
Beiträge gesamt: 4028

30. Aug 2011, 00:59
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #479146
Bewertung:
(4295 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Polylux ] den Kaffee! Und den brauchst Du doch nur, weil Du die ganze Nacht durchmachst. Probier doch mal den Kaffee wegzulassen und Tags zu arbeiten … Wenn dass alles nichts bringt und Du unbedingt in der Nacht werkeln musst: Bei Toys'R'us oder anderen Kinder und Baby-Ausstatter gibt es auslaufsichere Flaschen.

Liebe Kollegen,

mein Mac OS hat sich anscheinend nur verschluckt. Ich habe vor einigen Tagen die alte Mac-Tastatur angeklemmt, dann ID gestartet und siehe da … es lief. Dann habe ich die neue Cherry-Tastatur angehängt und es lief weiter. Ich habe es natürlich vermieden, während des ganzen 1-wöchigen Auftrags ID zu schließen, um wieder so ein Problem mit dem Nichtstarten von ID zu bekommen. Aber es funzt bis jetzt. Die kommenden Tage werde ich dann mal mit der neuen Cherry-Tastatur ID auch wieder schließen und weiterschauen, ob es beim Neustarten auch wieder startet.

@ Thomas: Ich danke für die vielen, auch von anderen Kollegen vorgetragenen Ratschläge! Zunächst mal: Ich trinke nachts keinen Kaffee mehr, da könnte ich mich ja vor Herzrasen nicht mehr schützen. Da muss dann ein gekühltes Bier ran. Oder mehrere! Aber Du weißt doch, ich bin eine Nachteule. Ich arbeite bis nachts/morgens und stehe erst mittags auf. Das ist mein Arbeitsalltag, den ich mir leisten kann, weil ich selbstständig bin. Und meine Kunde haben sich darauf eingestellt. Also: Nachts arbeite ich gerne … morgens bin ich noch nicht fit und im Bett … Deswegen bin ich ja hier Mitglied –> http://www.delta-t.org/...s_d/dt_1d_nacht.html

Liebe Grüße



Thobie


als Antwort auf: [#478491]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/