[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Überfüllung umstellen für Siebdruck!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Überfüllung umstellen für Siebdruck!

Nicole0021
Beiträge gesamt: 15

17. Feb 2005, 10:29
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(2484 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen!

Ich habe ein großes Problem und weiß nicht ob das einfach an der Unwilligkeit von unserem Siebdrucker liegt oder am Programm.
Kann ich im XPress die Überfüllung von Bildern zur Filmbelichtung ändern, ich war immer der Meinung das kann ich nur bei Texte oder Objekten die ich im XPress "erstellt" habe, ändern.
mein Problem ist: wir drucken eine 2-färbige Tafel, Hintergrund Dunkelblau und Hälfte Schrift weiß und zweite Hälfe orange- Datei gibts nur als fertiges pdf - davon wurde mit den "normalen" Einstellungen ein Film belichtet und im Siebdruck sollte jetzt gedruckt werden. Unser Drucker behauptet es sei absolut unmöglich ohne weißen Blitzer zu drucken -die normale Überfüllung reicht NIEMALS aus. Leider habe ich zu wenig Erfahrung um zu wissen ob das wirklich so ist oder nur er es behauptet - (wir hatten nämlich letzte Woche auch ein ähnliches Beispiel und da hat die Überfüllung gereicht).

Bitte um Hilfe -
bin am Verzweifeln
Danke nicole
X

Überfüllung umstellen für Siebdruck!

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19079

17. Feb 2005, 12:37
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #145572
Bewertung:
(2484 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Nicole,

wenn du nur ein fertiges PDF des ganzen hast, kannst du in Quark überhaupt nichts an der Überfüllung ändern. Wenn überhaupt dann von Quark Elementen bzw. den Grenzen von Quarkelementen zu importierten/platzierten Objekten. Aber innerhalb dieser Objekte geht garnix.

da müsstest du evtl. mit Pitstop dran oder Illustrator, oder eben ein Überfüllungsprogramm.

Wenn diese _eine_ Kannte aber wirklich nur aus orange-blau besteht und nur in einer Richtung vorkommt sollte der Drucker einen absichtlichen Fehlpasser montieren können, so das es passt (bzw. eigentlich nicht passt, aber auch nicht blitzt). Problematisch wird es wenn die Schrift über die Kante läuft, dann geht das so nicht.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#145500]

Überfüllung umstellen für Siebdruck!

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

18. Feb 2005, 10:57
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #145911
Bewertung:
(2484 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Siebdruck ist nicht gleich Siebdruck. Die nötige Überfüllung hängt ganz stark vom Bedrucktstoff ab und davon, ob vollautomatisch gedruckt wird oder von Hand.
Für CDs, die vollautomatisch bedruckt werden, langen die Werte, die man vom Offsetdruck kennt. Transparentpapier dagegen braucht viel größere Überfüllungswerte, weil es sich stark ausdehnt.
Daher würde ich erst mal klären, ob die Farben nicht so stark decken, dass man die Untergrundfarbe einfach überdrucken kann (dann gibt es garantiert keine Blitzer). Wenn nicht, muss der Drucker schon sagen, wieviel Überlappung er braucht.
Da für die Sieberstellung in der Regel immer noch ein Film nötig ist, bleibt manchmal nur die manuelle Nacharbeit auf dem Film - vor 10 Jahren noch eine ganz normale Arbeitstechnik, heute kennen die meisten das gar nicht mehr, die Leuchtpulte sind ebenso verschwunden wie Maskierfolien, Klebebänder und Rapidographen.

Markus Keller


als Antwort auf: [#145500]

Überfüllung umstellen für Siebdruck!

pava
Beiträge gesamt: 288

18. Feb 2005, 14:20
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #145990
Bewertung:
(2484 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

zur Not lässt sich das PDF in Illustrator öffnen und - wenn die Schrift vorhanden - selbige in Flächen umwandeln und die Überfüllugen erzeugen.

Gruß
Christoph


als Antwort auf: [#145500]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator

| 23.05.2022

IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022