[GastForen Aktuell/Neuerungen, Feedback Feedback *grummel*

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

*grummel*

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

5. Feb 2002, 11:58
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(6281 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In letzter Zeit (oder bin ich nur empfindlicher geworden) häufen sich so Anfragen, wie "ich suche dies und jenes"

Kennen die Leute google nicht? Oder sind sie schlicht zu faul? Auf solche Postings hab ich schon oft böse Postings getippt und sie schnell wieder gelöscht, weil ich ja auch der Meinung bin, daß sich ein solcher Ton hier nicht einbürgern sollte.

Aber das mußte ich jetzt trotzdem mal loswerden.


grummelig
Petra
X

*grummel*

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9418

5. Feb 2002, 13:11
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #334
Bewertung:
(6277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Petra,

oh wie Recht Du doch hast...

Aber was soll machen, die Leute sind
einfach zu faul zum suchen....

Einfach tief einatmen und dann antworten...

Gruss
Dirk


als Antwort auf: [#333]

*grummel*

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3977

5. Feb 2002, 19:32
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #342
Bewertung:
(6277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
das ist auch der grund, dass ich eine liste webmasterlinks erstellt habe. diese liste wird anscheinend auch nicht zur kenntnis genommen. es ist einfacher im forum zu fragen


als Antwort auf: [#333]

*grummel*

Schomo
Beiträge gesamt: 96

9. Feb 2002, 16:03
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #517
Bewertung:
(6277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Urs,
deine Linkliste is ne feine Sache, aber unter IE 5.1 Mac sieht det Janze etwas seltsam aus. Ich glaub nicht, dass du das absichtlich gemacht hast. Ich schick dir gern nen screenshot. Da hat es dir deine Layer ganz schön zerbröselt.

Gruss Schomo


als Antwort auf: [#333]

*grummel*

Johann
Beiträge gesamt: 10

10. Feb 2002, 17:56
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #535
Bewertung:
(6277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich möchte bei dieser Gelegenheit mal ein Lob über die Geduld der Moderatoren loswerden. Bei vielen Fragen denke ich oft, es ist doch einfacher, schneller und effektiver, wenn man/frau eine Suchmaschine befragt! Eine sehr guter Tipp ist auch, mal ins Handbuch zu schauen.
Aber es mag ja sein, dass ich mich da irre.

Johann


als Antwort auf: [#333]

*grummel*

gpo
Beiträge gesamt: 5520

11. Feb 2002, 22:22
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #567
Bewertung:
(6277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Petra,
du liegst "goldrichtig"!

Habe mich schon gewundert wie (fast) alle es ertragen? Wobei die Foren von UG ja noch die Ausnahme sind.
Ich hatte mir angwöhnt, hin und wieder, doch mal einen kleinen Unterton mit einzubauen, jedoch werden solche Dinge gleich als perönliche "Großattakte" gewertet.

Häufig habe ich auch folgendes vernommen "Wissen ist für alle da"(?)

Das ist ja auch richtig, nur wenn einige dafür ein paar tausende (Ausbildung/Zeit/Geld) bezahlen, sollten sich die "Fragenden" auch mal ein paar "Hinweise" gefallen lassen.

Ich glaube allerdings nicht, dass sich irgendwann etwas bessert in diese Sicht, denn die Hard- und Softwareschmieden ändern nichts, die "User" noch viel weniger(Meine lernen,lesen,verstehen).
Mfg gpo


als Antwort auf: [#333]

*grummel*

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9418

11. Feb 2002, 23:53
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #568
Bewertung:
(6277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Gerd,

wenn die wüßten was eine Std. persönlicher
Support normalerweise kostet - würden sie
mehr in der Hilfe oder in den Büchern
nachschauen...

Dirk


als Antwort auf: [#333]

*grummel*

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

12. Feb 2002, 09:56
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #570
Bewertung:
(6277 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
...geht mal ins Usenet. Da ist der Teufel los, wenn man sich nicht absolut strikt an die Regeln hält: In die falsche Group posten, Doppelpostings und wehe, man hat die Antwort auf die Frage in den FAQ nicht gefunden obwohl sie drin steht...
Diese Foren mag ich auch nicht. Das Wissen ist zwar extrem hoch aber ein nettes Danke und Bitte finde ich auch wichtig.

Na ja, ich werde mir in Zukunft die "bissigen" Bemerkungen so gut es eben geht verkneifen. Schließlich will ich ja niemanden vergraulen.

In diesem Sinne, einen schönen Tag

Petra, die wieder grinst

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Petra am 2002-02-12 09:57 ]


als Antwort auf: [#333]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
14.02.2022

Zürich, Online
Montag, 14. Feb. 2022, 07.30 - 18.00 Uhr

Word Press / Digitalisierung / Selbständigkeit

Digitalisierung und KMU's in der Schweiz Leistungsfähig im Zeitalter der Digitalisierung Machine Learning Künstliche Intelligenz CRM Change Management Kommunikation im Betrieb Kommunikation digitale Medien Digitale Vertriebsmodelle

Ja

Organisator: B. Isik

Kontaktinformation: B. Isik / Daniela Lovric, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/website-mit-wix-erstellen/

Veranstaltungen
01.03.2022 - 03.03.2022

Online
Dienstag, 01. März 2022, 10.00 Uhr - Donnerstag, 03. März 2022, 11.30 Uhr

Workshop-Reihe

Sie wollen barrierefreie PDF-Dokumente mit möglichst wenig Aufwand erstellen? Mit ein wenig Grundlagenwissen können Sie dies aus InDesign mit axaio MadeToTag erreichen – ohne manuelle Nacharbeit im PDF! In diesem 3-teiligen, interaktiven Workshop, den wir vom 1. – 3. März 2022 organisieren, lernen die Teilnehmenden, wie sie zielführend beim Erstellen von barrierefreien PDF-Dokumenten aus Adobe InDesign vorgehen. Dafür wird zu Beginn vermittelt, was ein barrierefreies PDF ist, und welche Anforderungen an solche Dokumente bestehen. Mit diesem Wissen werden, anhand von Best-Practice-Beispielen, Strategien zum effizienten Erstellen von PDF/UA-konformen Dokumenten und Formularen mit Adobe InDesign und axaio MadeToTag gezeigt. Außerdem werden Lösungen für klassische Probleme vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten im Vorfeld eine Liste der notwendigen Software, wie auch vorbereitete Workshop-Daten, an denen alle im Workshop unter Anleitung arbeiten. Während des Workshops haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Die Webinar-Serie besteht aus drei Teilen, an drei verschiedenen Terminen, die aufeinander aufbauen: 1.-3. März 2022, jeweils von 10.00-11.30 Uhr, mit anschliessender 20-minütiger Diskussionsrunde.
Teilnahmegebühr: 89,- EUR (zzgl. MwSt).

Ja

Organisator: axaio software

Kontaktinformation: Karina Zander, E-Mailk.zander AT axaio DOT com

https://www.axaio.com/doku.php/de:news:interaktive-webinar-serie

Barrierefreie PDF-Dokumente erstellen mit Adobe InDesign & axaio MadeToTag