hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Henri Leuzinger S
Beiträge: 356
24. Sep 2003, 13:47
Beitrag #1 von 11
Bewertung:
(2496 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

10.2.8: Zuwarten, Update zurückgezogen


Gemäss http://kbase.info.apple.com/mainpage, Suchwort 10.2.8 ist
das jüngste Update bereits "vorübergehend nicht mehr verfügbar". Offenbar gabs und gibts zu viele Probleme. Top
 
X
donkey shot
Beiträge: 1416
24. Sep 2003, 15:58
Beitrag #2 von 11
Beitrag ID: #52066
Bewertung:
(2496 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

10.2.8: Zuwarten, Update zurückgezogen


Warum nennen die es nicht gleich Public-Beta...?

Dann bin ich mal froh, daß ich noch gewartet habe.

grüsse,

Christof
als Antwort auf: [#52039]
(Dieser Beitrag wurde von donkey shot am 26. Sep 2003, 11:21 geändert)
Top
 
boskop  M  p
Beiträge: 3453
25. Sep 2003, 07:11
Beitrag #3 von 11
Beitrag ID: #52163
Bewertung:
(2496 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

10.2.8: Zuwarten, Update zurückgezogen


Aus solchen Gründen habe ich die automatische Aktualisierungssuche auf allen unseren Systemen deaktiviert. So kann selber bestimmen, was und wann es installiert wird - kein unbedarfter Anwender pfuscht mir rein.
Weiss jemand von den entstehenden Problemen mit 10.2.8 zu berichten?
Gruss Urs
als Antwort auf: [#52039] Top
 
Dr. Gonzo
Beiträge: 2997
25. Sep 2003, 07:48
Beitrag #4 von 11
Beitrag ID: #52165
Bewertung:
(2496 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

10.2.8: Zuwarten, Update zurückgezogen


die automatische aktualisierung installiert rein gar überhaupt nichts, bevor niemand auf den knopf drückt, was logischerweise auch nur geht wenn jemand das admin-psw hat.

10.2.8 scheint auf gewissen älteren G4-macs probleme mit dem ethernet-port zu machen, deshalb der rückzug.
teilweise soll angeblich die batterielaufweise von powerbooks sinken. apple hat allerdings nur vom ersten punkt als grund gesprochen.

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch
als Antwort auf: [#52039] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9258
25. Sep 2003, 09:09
Beitrag #5 von 11
Beitrag ID: #52175
Bewertung:
(2496 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

10.2.8: Zuwarten, Update zurückgezogen


Aber teilweise geht es doch,
mein G4/733 macht überhaupt
keine Probleme damit, wahrscheinlich
Glück gehabt...

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#52039] Top
 
Dr. Gonzo
Beiträge: 2997
25. Sep 2003, 09:14
Beitrag #6 von 11
Beitrag ID: #52177
Bewertung:
(2496 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

10.2.8: Zuwarten, Update zurückgezogen


man muss schon die relation sehen:
es ist wohl eine kleine minderheit, die probleme hat (hatte). die chance, dass es gerade einen selber trifft dürfte recht klein sein.
wahrscheinlich sind auch ältere G4s als der 733er betroffen...

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch
als Antwort auf: [#52039] Top
 
Dr. Gonzo
Beiträge: 2997
25. Sep 2003, 09:43
Beitrag #7 von 11
Beitrag ID: #52186
Bewertung:
(2496 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

10.2.8: Zuwarten, Update zurückgezogen


so, jetzt noch die hochoffizielle version:

In der TechInfo-Datenbank ist seit kurzem ein Dokument nachzulesen, in dem erläutert wird, warum bestimmte Macs nach Einspielen des inzwischen zurückgezogenen Problem-Updates ihre Netzwerkkonnektivität verlieren. Das passiert unter ganz bestimmten kombinierten Umständen: 1. Der Rechner befindet sich im IP-Bereich 169.254.*.*, 2. es ist ein Power Mac G4 (Gigabit Ethernet) mit Dual 450 MHz oder Dual 500 MHz und 3. man benutzt nur 10BaseT-Ethernet. (Letzteres ist vor allem bei DSL- und Kabel-Modem-Nutzern der Fall, deren Maschine auf diese Art direkt angeschlossen sind.) Statt im Betriebssystem herumzufuhrwerken, empfiehlt Apple, 100BaseT-Hubs dazwischenzuschalten (die normalerweise sowieso keine schlechte Idee sind), Airport zu nutzen oder ein Downgrade nach 10.2 durchzuführen. Und das neue Update 10.2.8 kommt ja hoffentlich bald. Ob Apple demnächst noch andere 10.2.8-Probleme per TechInfo anspricht, ist unklar.


gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch
als Antwort auf: [#52039]
(Dieser Beitrag wurde von Sacha am 25. Sep 2003, 09:44 geändert)
Top
 
donkey shot
Beiträge: 1416
25. Sep 2003, 12:39
Beitrag #8 von 11
Beitrag ID: #52231
Bewertung:
(2496 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

10.2.8: Zuwarten, Update zurückgezogen


>> teilweise soll angeblich die batterielaufweise von powerbooks sinken. apple hat allerdings nur vom ersten punkt als grund gesprochen.

Kein Wunder. Den Leuten ihre Akkus zu ersetzen wäre ja auch teuer.

grüsse,

Christof
als Antwort auf: [#52039] Top
 
le9
Beiträge: 82
25. Sep 2003, 15:19
Beitrag #9 von 11
Beitrag ID: #52278
Bewertung:
(2496 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

10.2.8: Zuwarten, Update zurückgezogen


naja ältere ist wohl etwas untertrieben,
auf meinem 2 X 1 GHZ Dual läuft garnix mehr. Und das Problem ist nicht selten, hab ich in verschiedenen Foren gelesen. Nur noch Kernel Panics hab ich am laufenden Band, downgrade auf 10.2.6 hat auch nix gebracht (bei manchen hats funktioniert)
-> Komplette 10.2 Neuinstallation, konnte zwar Benutzer und Netzwerkeinstellungen übernehmen, aber dann die ganze update-Arie, jetzt aber nur noch bis 10.2.6. Naja ging relativ schnell zumindets auf 10.2, ca. 25 min, dann alte Ordner Programme zurück kopieren und jetzt nur noch die updates naja dauert trotz DSL etwas sind immerhin 200 MB insegsamt. Aber seitdem alles wieder stabil. Kann also auf den Dual Quicksilver-Rechnern nur vom update abraten.

Freddy
als Antwort auf: [#52039] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2851
25. Sep 2003, 15:35
Beitrag #10 von 11
Beitrag ID: #52282
Bewertung:
(2496 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

10.2.8: Zuwarten, Update zurückgezogen


Ein Leser machte uns soeben darauf aufmerksam, wie man das Ethernet-Problem auf G4 Gigabit Ethernet Macs lösen kann, vielen Dank an "sbk"!
Die neue Version (1.3.0) der Datei AppleGMACEthernet.kext in /System/Library/Extensions einfach durch die alte Version 1.2.4 (evtl. mit Pacifist aus dem 10.2.6 Combo Update extrahieren) ersetzen (das erfordert root-Rechte und einen anschließenden Neustart)

Als Quelle wird macupdate angegeben.

---
schönen tag und schöne grüsse
WolfJack
---
http://www.webdesignausberlin.de
http://www.eierschale-berlin.de
http://www.webdesignausberlin.de/forum/index.php
---
ICQ 158358544
als Antwort auf: [#52039] Top
 
Dr. Gonzo
Beiträge: 2997
26. Sep 2003, 10:20
Beitrag #11 von 11
Beitrag ID: #52387
Bewertung:
(2496 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

10.2.8: Zuwarten, Update zurückgezogen


das geht auch einfacher!

http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/mac/21008

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch
als Antwort auf: [#52039] Top
 
X