[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) 10.4.6 Adobe-Problem beim sichern auf Netzwerkvolumes

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

10.4.6 Adobe-Problem beim sichern auf Netzwerkvolumes

lapebo
Beiträge gesamt: 4

4. Apr 2006, 17:51
Beitrag # 1 von 27
Bewertung:
(10999 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum,
beim sichern auf Netzwerkvolumes beenden sich Photoshop und InDesign seit dem Update auf 10.4.6 unerwartet.

Gibt es schon Lösungen?
X

10.4.6 Adobe-Problem beim sichern auf Netzwerkvolumes

Obermayr
Beiträge gesamt: 542

4. Apr 2006, 18:01
Beitrag # 2 von 27
Beitrag ID: #221973
Bewertung:
(10991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das Problem habe ich gerade auch in Photoshop...
Zugriff auf NAS-Server mit AFPoverIP.
Die Datei wird aber richtig gespeichert, beim Änderungsdatum scheint aber etwas nicht zu stimmen...
Mal schauen was hier sein kann.


Georg Obermayr

------
NEU: Das Buch zu agilem Publishing:
http://www.agile-publishing.de/go-book

Twitter: http://www.twitter.com/georgobermayr


als Antwort auf: [#221970]

10.4.6 Adobe-Problem beim sichern auf Netzwerkvolumes

Hubert Lechner
Beiträge gesamt: 140

4. Apr 2006, 18:16
Beitrag # 3 von 27
Beitrag ID: #221976
Bewertung:
(10987 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Photoshop beendet sich bei mir auch, aber egal ob auf Server oder lokal gespeichert wird. Nach einem Neustart funktioniert es ein- oder zweimal, dann ist Feierabend. Freundlicherweise sind die Änderungen aber anscheinend komplett gespeichert. Bin gespannt, worin die Lösung liegen wird.

Gruß
Hubert Lechner


als Antwort auf: [#221973]

10.4.6 Adobe-Problem beim sichern auf Netzwerkvolumes

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18683

4. Apr 2006, 20:10
Beitrag # 4 von 27
Beitrag ID: #222002
Bewertung:
(10974 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich hab hier folgende 3 Varianten (MacBook als Client an Helios 3.1 mit AFPpreview):

Sichern direkt in die oberste Ebene eines Volumes: PS stürzt ab, bei Betrieb als Admin kommt immerhin noch eine PS Fehlermeldung.
Sichern in alte oder neu angelegte, eigene Verzeichnisse: geht.
Sichern in fremde Verzeichnisse in denen ob der Gruppen oder 'Jeder' Zugehörigkeit sichern möglich ist: PS hängt.

In allen Fällen wird die Datei aber sauber geschrieben.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#221976]

10.4.6 Adobe-Problem beim sichern auf Netzwerkvolumes

lapebo
Beiträge gesamt: 4

4. Apr 2006, 20:49
Beitrag # 5 von 27
Beitrag ID: #222008
Bewertung:
(10963 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
restart im save-mode und permissions-repair und restart lassen auch permanent lokale sicherungen zu (zumindest bei mir)


als Antwort auf: [#221976]

10.4.6 Adobe-Problem beim sichern auf Netzwerkvolumes

lapebo
Beiträge gesamt: 4

4. Apr 2006, 20:53
Beitrag # 6 von 27
Beitrag ID: #222009
Bewertung:
(10960 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
welche fehlermeldung kriegst du denn??
ich habe auch unerwartete programmende beim verpacken in indesign von servervolume auf lokale platte ....


als Antwort auf: [#222002]

10.4.6 Adobe-Problem beim sichern auf Netzwerkvolumes

lapebo
Beiträge gesamt: 4

5. Apr 2006, 15:05
Beitrag # 7 von 27
Beitrag ID: #222209
Bewertung:
(10925 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
zurück zu AppleShare 10.4.5!
http://macfixit.com/
Third-party application problems
Photoshop CS2 -- crashes on save Several readers report an issue where Photoshop CS2 crashes promptly after saving to remote volumes after under Mac OS X 10.4.6.

MacFixIt reader Matt Sarah writes:

"We have performed system updates on 3 G5s to Mac OS 10.4.6. Both machines are running Photoshop CS2 and both copies crash when saving (oddly, the file will successfully save when it crashes). We have tested the same files in CS2 on machines that have not been updated and they do not crash. There is definitely an issue with Mac OS 10.4.6 and Photoshop CS2.

Another reader writes:

"My Photoshop users were ready to riot. We use Windows 2003 Server with ExtremeZ-IP for file sharing. After the update my PS users would open a file off of the server, do their retouch and save the file back to the server. Once the save completes Photoshop quits. To make matters worse the Crash Reporter also quits so I can't find out exactly what crashed. For some users Photoshop crashes after each save, for others it crashes one out of three saves."

Fix

MacFixIt reader Bryan Schappel found a fix for this issue, which involves replacing the AppleShare components included in Mac OS X 10.4.6 with copies from Mac OS X 10.4.5.

To obtain these files, either copy them (locations are listed below) from a working Mac OS X 10.4.5 system, or use software like Pacifist to extract them from the Mac OS X 10.4.5 combo updater, available from Apple's download page.

Bryan writes:

"I spent several hours this morning trying to find out what was crashing and finding a fix. Here's what works so far:

"I downgraded the AppleShare client software on the Macs to the version that shipped in 10.4.5. I replaced these three folders with the older ones:

/System/Library/Filesystems/AppleShare
/System/Library/Frameworks/AppleShareClientCore.framework
/System/Library/Frameworks/AppleshareClient.framework
"After repairing permissions and restarting Photoshop no longer crashes."

Funktioniert!


als Antwort auf: [#221970]

10.4.6 Adobe-Problem beim sichern auf Netzwerkvolumes

Pippalu
Beiträge gesamt: 279

5. Apr 2006, 16:14
Beitrag # 8 von 27
Beitrag ID: #222236
Bewertung:
(10916 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, wir haben das Problem nicht.
Helios 3.1 und Photoshop CS2


als Antwort auf: [#222209]

10.4.6 Adobe-Problem beim sichern auf Netzwerkvolumes

Thomas Kaiser
Beiträge gesamt: 1299

5. Apr 2006, 19:07
Beitrag # 9 von 27
Beitrag ID: #222284
Bewertung:
(10901 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

Zitat wir haben das Problem nicht.


Das tritt auch nur unter gewissen Umständen auf ("read only" oder "locked" Flag bei Ordnern gesetzt und AFP-Server nicht AppleFileServer, d.h. nicht MacOS X). Mehr dazu nebenan:

     http://www.hilfdirselbst.ch/...i?post=222271#222271

Apple hab ich jetzt mal unter Umgehung des Dienstweges informiert und werden im Helios-Forum auch neue Informationen posten. Im Zweifelsfall bitte dort nachschauen.

Gruss,

Thomas
--
http://kaiser-edv.de/


als Antwort auf: [#222236]

10.4.6 Adobe-Problem beim sichern auf Netzwerkvolumes

christiandigital
Beiträge gesamt: 489

6. Apr 2006, 17:05
Beitrag # 10 von 27
Beitrag ID: #222470
Bewertung:
(10822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das Problem haben wir auch, allerdings arbeitet das System unter smb ohne Probleme
______________________________

Mit freundlichen Grüßen,
Christian Kurz

www.koenigreich.com

Alles wird gut.
______________________________


als Antwort auf: [#222284]

10.4.6 Adobe-Problem beim sichern auf Netzwerkvolumes

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

6. Apr 2006, 18:36
Beitrag # 11 von 27
Beitrag ID: #222485
Bewertung:
(10804 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen

bei macnews.de gibt es unterdessen problemlösungen für diverse probleme mit 10.4.6.
das shotophob problem ist auch dabei:
http://www.macnews.de/news/75316


Grüsse,
Dr. Gonzo

----------------------------------------------------------------------

"Der Duffman stirbt nie, nur der Schauspieler der ihn spielt..."


als Antwort auf: [#222470]

10.4.6 Adobe-Problem beim sichern auf Netzwerkvolumes

christiandigital
Beiträge gesamt: 489

7. Apr 2006, 19:54
Beitrag # 12 von 27
Beitrag ID: #222688
Bewertung:
(10738 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Sacha ] hallo zusammen

bei macnews.de gibt es unterdessen problemlösungen für diverse probleme mit 10.4.6.
das shotophob problem ist auch dabei:
http://www.macnews.de/news/75316


Diese Lösung findet sich in allerhand Foren, ich halte es aber für nicht allzu klug einfach im System rumzufuhrwerken, wenn jemand nicht fundierte Kenntnisse in Unix/OS X hat.

Wir haben heute unter smb gearbeitet, hatten keine Probleme und warten (hoffen) auf ein Bugfix von Äppfel... [gehässigmodus]so langsam verstehe ich warum XP jetzt auf den Mac ´s läuft [/gehässigmodus]
______________________________

Mit freundlichen Grüßen,
Christian Kurz

www.koenigreich.com

Alles wird gut.
______________________________


als Antwort auf: [#222485]

10.4.6 Adobe-Problem beim sichern auf Netzwerkvolumes

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

8. Apr 2006, 11:29
Beitrag # 13 von 27
Beitrag ID: #222721
Bewertung:
(10715 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hey

Zitat [gehässigmodus]so langsam verstehe ich warum XP jetzt auf den Mac ´s läuft [/gehässigmodus]

installiere es doch - danach wird alles gut!!!

ou, hoppla. ich habe wohl den <ironie>-tag vergessen :-))


Grüsse,
Dr. Gonzo

----------------------------------------------------------------------

"Der Duffman stirbt nie, nur der Schauspieler der ihn spielt..."


als Antwort auf: [#222688]

10.4.6 Adobe-Problem beim sichern auf Netzwerkvolumes

kkauer
Beiträge gesamt: 661

13. Apr 2006, 17:36
Beitrag # 14 von 27
Beitrag ID: #223638
Bewertung:
(10403 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Group Logic hat den Fehler wohl identifiziert http://www.macintouch.com/...4_6/index.html#apr13

Zitat Geordie Korper
Group Logic has determined the cause of the Photoshop crash that occurs when saving file to an AFP server from a Mac OS X 10.4.6 client. Photoshop appears to be using an older Carbon call that creates and retrieves Mac OS 9 comments instead of the Mac OS X comments stored in the .DS_Store file.

Mac OS X 10.4.6 changes how those older comments are handled which triggers a crash in Photoshop.

Details:
The following is a summary of the actions which cause Photoshop to crash:

Copy a Photoshop file with no comments to the server
Open it in Photoshop
Save it in Photoshop
Photoshop will request the OS 9 comments from the server
Server returns "no comments" because they don't exist
Photoshop writes comments to the server, usually over 128 or 200 characters (depends on what file format is used)
Resave the file in Photoshop
Photoshop will request the OS 9 comments from the server
Mac OS X Server returns "no comments" whereas ExtremeZ-IP, SFM, Helios and Mac OS 9 return the actual comments
Save completes to the Mac OS X Server or crashes on all other AFP Servers.
The AFP 3.1 specification supports comments of up to 199 characters. In addition we found that AFP 2.2 in Mac OS 9 personal file sharing allows comments of up to 199 characters. However servers running Mac OS X 10.3 and 10.4 do not permit comments over 128 characters (this may be true in earlier versions of Mac OS X, but we did not test them).

These are the facts we were able to determine via packet traces and standard testing:
1. If a client wants tries to add an OS 9 comment that is greater than 128 characters to a file on a Mac OS X 10.4 AFP server, the server will return success but not modify the existing comment. The server simply ignores the request.
2. Photoshop will not crash if an AFP server returns OS 9 comments that are less than 128 characters

From this evidence we have come to the conclusion that Photoshop incorrectly assumes that OS 9 comments cannot be larger than 128 characters. Since the 10.4.6 upgrade it appears that the OS X client will correctly return to Photoshop the entire 199 characters of the Mac OS 9 comment. Since ExtremeZ-IP and most other AFP servers conform to the AFP spec they do send the full 199 characters allowed. Upon receiving the comment from the AFP server, the Mac OS X 10.4.6 AFP client will pass the comment to the Carbon File Manager, and it in turn to Photoshop which will then crash.
This is not seen when saving to the XServe, because it never creates comments if they exceed 128 characters. Therefore the change to the AFP client in Mac OS X 10.4.6 would not affect Photoshop when saving to an Xserve.
Fix:
Although ExtremeZ-IP is following the AFP 3 specification, Group Logic will release an ExtremeZ-IP hotfix next week that will workaround the issue. In order to have the least impact on any other applications, we will add an optional setting called PhotoshopCompatibleComments. When that setting is enabled, ExtremeZ-IP will truncate all Mac OS 9 comments to 128 characters. That will prevent the bug in Photoshop from being triggered until Apple or Adobe fix the issue.


Demnach wären also Informationen, die Photoshop in das Kommentarfeld des pre-X-Finders schreibt (und somit unter dem X-Finder nichts nutzen) der Auslöser.

Folglich müsste das PlugIn "DisableGetInfoComment.plugin", das Photoshop seit Vesion 6.01 begleitet (6.0 war die Version, die mit den Finder-Kommentaren begann) das Problem doch beheben. Die Betroffenen können das ja mal testen und Rückmeldungen geben.

Das Plug-In findet sich (in meiner Premium-CS-2) auf der CD "Resources and extras" unter "Zugaben/Photoshop CS 2/Optionale Zusatzmodule/Nur Photoshop/Optionele extensies"

Karsten


als Antwort auf: [#221970]
(Dieser Beitrag wurde von kkauer am 13. Apr 2006, 17:42 geändert)

10.4.6 Adobe-Problem beim sichern auf Netzwerkvolumes

Thomas Kaiser
Beiträge gesamt: 1299

18. Apr 2006, 10:07
Beitrag # 15 von 27
Beitrag ID: #224065
Bewertung:
(10168 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin Karsten,

Zitat Folglich müsste das PlugIn "DisableGetInfoComment.plugin", das Photoshop seit Vesion 6.01 begleitet (6.0 war die Version, die mit den Finder-Kommentaren begann) das Problem doch beheben. Die Betroffenen können das ja mal testen und Rückmeldungen geben.


Bei einem Kunden getestet und für gut befunden worden. Von dort kam noch der Hinweis:

    "Das Plugin gehört in "Festplatte:Programme:Adobe Photoshop CS2:Zusatzmodule:Adobe Photoshop Only:Dateiformat"."

Es ist aber damit zu rechnen, daß hoffentlich sowohl Apple als auch kurzfristig die Hersteller von AFP-Servern entsprechende Fixes bereitstellen.

Danke und Gruss,

Thomas
--
http://kaiser-edv.de/


als Antwort auf: [#223638]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB