[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) 10.4 kann nicht installiert werden

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

10.4 kann nicht installiert werden

sawasdee
Beiträge gesamt: 44

3. Jun 2005, 18:46
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(2060 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
Wollte heute 10.4 Tiger auf meinem G4 Quicksilver installieren. Habs mit drei Möglichkeiten versucht: 1. DVD rein, c drücken beim Starten, 2. Mac aufstarten, DVD rein und Installer doppelklicken und 3. DVD rein, DVD als Startvolumen festlegen und Neustart. Alle diese Vorgehensweisen haben bei mir den selben Effekt, zuerst kommt der graue Bildschirm mit dem Apfel (macht auch bei Version 2 einen Neustart) und danach wird der Bildschirm dunkel und die Meldung erscheint, ich muss den Mac neu starten. Das geht dann immer so weiter bis ich die DVD rausnehme und der Mac wieder das System auf der Festplatte startet. Habe schon mal Ram ausgetauschst, daran liegt es wohl nicht. Wer kann mir helfen?

Thanks, sawasdee
X

10.4 kann nicht installiert werden

WolfJack
Beiträge gesamt: 2852

3. Jun 2005, 18:54
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #169721
Bewertung:
(2058 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also der allseits beliebte Tipp in solchen Fällen lautet: Vorher u n d nach der gelungenen Installation mit dem Festplattendienstprogramm oder OnyX die Zugriffsrechte reparieren. PRam kann auch nie schaden..

Ansonsten fällt mir zu deinem Sonderfall nix ein!
Ach ja: Wie wärs denn, wenn du - sollte das alles nix nützen - mit deiner Original Panther-Install-DVD startest und alles platt machst? And then: same procedure with Tiger..

:o)

¬
mfG WolfJack
---
http://www.webdesignausberlin.de
http://www.eierschale-berlin.de

*Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein..*


als Antwort auf: [#169720]
(Dieser Beitrag wurde von WolfJack am 3. Jun 2005, 18:55 geändert)

10.4 kann nicht installiert werden

maro
Beiträge gesamt: 1312

3. Jun 2005, 23:42
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #169738
Bewertung:
(2058 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Was für Geräte laufen noch an irgendwelchen Busen (USB, Firewire)? Ist die Meldung mehrsprachig in einem grauen Feld mit Ein-/Ausschaltsymbol?

Gruss
Markus


als Antwort auf: [#169720]

10.4 kann nicht installiert werden

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

4. Jun 2005, 10:40
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #169752
Bewertung:
(2058 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi

Interessant wäre noch, ob vorher OS 9 oder schon ein anderes OS X installiert war. U.U. kann es die Hardware sein, die einen Schaden hat, dies kann unter OS 9 gut gehen, OS X spricht die Hardware dann einfach richtig an.


// david uhlmann

http://www.werkflow.ch - work different!


als Antwort auf: [#169720]

10.4 kann nicht installiert werden

sawasdee
Beiträge gesamt: 44

5. Jun 2005, 18:01
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #169925
Bewertung:
(2058 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hello

@ Markus
Es sind keine Geräte angeschlossen. Es ist genau diese mehrsprachige Meldung mit dem Ein-/Ausschaltsymbol.

@ David
Wenn ich mich richtig erinnere, wurde der Computer damals mit OS 10.1 oder sowas ausgeliefert. OS 9 ist installiert und läuft unter OS X in der Classic-Umgebung. Mein momentanes System ist 10.2, welche 2er-Version genau kann ich gerade nicht sagen. Wenn es denn wirklich ein Hardware-Fehler sein sollte verstehe ich nicht ganz, wie ich die Updates von 10.1 auf 10.2 machen konnte, geschweige denn überhaupt ein OS X installieren. Eventuell hat die Hardware später Schaden genommen.




als Antwort auf: [#169720]

10.4 kann nicht installiert werden

sawasdee
Beiträge gesamt: 44

5. Jun 2005, 18:04
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #169928
Bewertung:
(2058 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@ Wolfjack

Ich werde am Montag mal schauen, ob es am PRam liegen kann. Was das mit den Zugriffsrechten auf sich hat, ist mir nicht ganz klar.

Danke euch allen schon mal recht herzlich.
Gruss sawasdee


als Antwort auf: [#169720]

10.4 kann nicht installiert werden

WolfJack
Beiträge gesamt: 2852

6. Jun 2005, 10:30
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #169983
Bewertung:
(2058 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Aus mac.welt:
Wenn Dein Mac nie über Nach läuft, könnte MacJanitor helfen, sonst löscht der Mac seine Log-Files jeweils selber.

Dann kann man noch die Caches löschen, ganz praktisch dafür ist die Freeware "Cocktail" (siehe VT, musst die Endung .hqx.sit aber in .dmg umtaufen, denn das ist kein Stuffit-Archiv. Vielleicht wurde das aber korrigiert).

Mit Cocktail kannst Du auch gleich das "Prebinding" laufen lassen und die Zugriffsrechte reparieren lassen.

Das überprüfen des Filesystems ist auch ab und zu zu empfehlen: Booten mit gedrücktem Apfel-S, bis ein "DOS"-Bildschirm kommt.
Dann 'fsck -y' eintippen, wenn das fertig ist, 'reboot'.


¬
mfG WolfJack
---
http://www.webdesignausberlin.de
http://www.eierschale-berlin.de

*Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein..*


als Antwort auf: [#169720]

10.4 kann nicht installiert werden

eye4eye
Beiträge gesamt: 375

6. Jun 2005, 11:39
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #170013
Bewertung:
(2058 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Denke WolfJack hat recht.

Ich hatte das Problem, dass er bei der Vorbereitung vor dem Installieren immer abgebrochen hat (bei 99%).

Habe dann mit Panther Cache Cleaner alle Log- und Cache Files gelöscht, alles damit aufgeräumt und... et voilà: hat gefunzzt.


Jedoch bin ich überhaupt nicht zufrieden. Installation auf 2 Dual-G5. Auf beiden habe ich seither vermehrt Programm-Abstürze oder den Tuntenball (Sat1), da die Programme nicht mehr reagieren.

Denke «Frischinstalltion» ist zu empfehlen. Oder wie seht ihr (sehen Sie) das? Jemand die selben Anzeichen?


Gruss Dave Kirchhof

[:: http://www.eye4eye.ch ::]


als Antwort auf: [#169720]

10.4 kann nicht installiert werden

sawasdee
Beiträge gesamt: 44

6. Jun 2005, 13:35
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #170046
Bewertung:
(2058 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke allen, hat jetzt wunderbar geklappt. Mir ist zwar nicht so ganz klar, was ich jetzt alles gelöscht habe (wegen dem Cache-Zeugs), habe leider auch keine Ahnung mehr, wie das neue System eigentlich aufgebaut ist, hat aber funktioniert. Ich weiss nicht, woran es jetzt gelegen hat, habe auch noch ein SCSI-Interface ausgebaut, bevor ich installiert habe. Jedefalls konnte ich jetzt tiger installieren, allerdings habe ich noch keine komplettinstallation gemacht, nur darüber installiert.

Kann mir noch jemand einen Tipp geben, wie ich so ein nerviges Programm rauskippen kann, das sich immer selber startet (ist nicht in den Startobjekten aufgeführt)?

Gruss sawasdee


als Antwort auf: [#169720]
X