hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Thobie p
Beiträge: 3765
12. Feb 2008, 21:41
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(1247 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

10.5.2


 

Hallo, zusammen,

anscheinend ist ja das Update für 10.5.2 aus dem Sack.

Meine Erfahrung damit:

Combo-Update von 10.5 auf 10.5.2 downgeloaded. Sind immerhin schlappe
350 MB, eine halbe CD also. Hat allein 10–15 Minuten gedauert.

Danach Neustart. Quicktime und iTunes wurden fix installiert, dann das
Combo. Es rödelte 15 Minuten, dann 30 Minuten, dann über eine Stunde,
der Erfolgsbalken stand bei ca. 2–3 Prozent "Vorwärtskommen" – dann
wurde es mir zu bunt. Rechner neugestartet, ich habe immer noch 10.5
drauf.

Wann ich den nächsten Versuch starte, weiß ich noch nicht …

So long .

Grüße


Thobie




--
Autor | Designer | Verleger
Gustav-Adolf-Str. 34a · 22043 Hamburg · Tel. 040/6116 9771
www.medien-schmie.de | www.kreativ-schmie.de | www.buch-schmie.de
biedermann@medien-schmie.de

Top
 
X
Dr. Gonzo
Beiträge: 2999
13. Feb 2008, 07:54
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #336553
Bewertung:
(1211 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

10.5.2


hatten wer schon. siehe thread "na endlich".


Grüsse,
Dr. Gonzo

----------------------------------------------------------------------

"Der Duffman stirbt nie, nur der Schauspieler der ihn spielt..."
als Antwort auf: [#336530] Top
 
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5114
13. Feb 2008, 08:43
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #336568
Bewertung:
(1192 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

10.5.2


Ich finde hier den Themennamen übersichtlicher, deshalb schreibe ich nicht im Na-edlich-Thread.

Hat schon irgend jemand Erfahrungen gemacht mit dem Leopard Graphics Update 1.0, das Apple gleichzeitig zu 10.5.2 auf den Server gestellt hat?

Zitat von Apple Leopard Graphics Update is recommended for all users and improves the stability and compatibility of your Mac. This update requires MacOS X 10.5.2.


Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
als Antwort auf: [#336553] Top