[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe 1 Pixel zu viel (QXP6.1, Acrobat 4.x-5.x)

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

1 Pixel zu viel (QXP6.1, Acrobat 4.x-5.x)

t-kittel
Beiträge gesamt: 254

27. Sep 2005, 10:04
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(1178 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum,

ich bin auf der Suche nach einem Erklärungsansatz für folgendes Phänomen:

In einer Preisliste (OSX 10.3.9, QXP 6.1) existiert als letzte Spalte ein eigener, unverketteter Textrahmen mit den jeweiligen Preisen in der Form "XXX,–". PostScript-Schrift "55 Helvetica Roman" vom "Typ 1" (lt. Infofenster des Finders).

Die erstellte PS-Datei wird distillt (5.0.5 PC, 6.0.2 PC, 4.0.5 Mac) und das daraus resultierende PDF wird nur im Acrobat 6.x (Mac oder PC) korrekt dargestellt. Öffnet man die gleiche PDF-Datei in Acrobat 4.05 oder 5.05 (Mac oder PC) steht nach 30% aller Preise ein überschüssiges "Pünktchen".

Dieses 1x1 Pixel große Grafikelement ist auch mit PitStop auswählbar, Farbe immer Schwarz (unabhängig von der Schriftfarbe). Es steht genau auf der Schriftlinie der Zeile und schließt rechtsbündig exakt mit dem letzten Zeichen des Preises ab.

Hierbei ist es völlig egal, ob nach dem Preis ein Return oder gar kein Zeichen mehr folgt - eine Systematik kann ich nicht erkennen!? Das Phänomen tritt sowohl bei composit- als auch bei separierter Ausgabe auf!

Hat jemand eine Idee, wie ich diese überschüssigen Pixel loswerden könnte?

Gruß Thomas
X

1 Pixel zu viel (QXP6.1, Acrobat 4.x-5.x)

kkauer
Beiträge gesamt: 661

27. Sep 2005, 14:00
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #188854
Bewertung:
(1150 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

http://www.macintouch.com/acrobatquark.html

und mein damaliger Beitrag zum Thema (Seite 2)
http://publish.de/...07/PP_2001_04_96.pdf

Karsten


als Antwort auf: [#188792]

1 Pixel zu viel (QXP6.1, Acrobat 4.x-5.x)

t-kittel
Beiträge gesamt: 254

27. Sep 2005, 18:25
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #188924
Bewertung:
(1135 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Karsten,

vielen Dank für die schnelle Kompetenz. :o) Dieser Fall zeigt wohl wieder, dass es ab und zu sinnvoll sein kann, den Blick auch mal etwas weiter zurück in die Historie gleiten zu lassen! ;o)

Schönen Feierabend!
Gruß Thomas


als Antwort auf: [#188854]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/