[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator 50seitiges Dokument mit Diagrammen - InDesign

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

50seitiges Dokument mit Diagrammen - InDesign

hmueller
Beiträge gesamt: 16

29. Mär 2005, 19:45
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(3598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich soll ein 50seitiges Dokument erstellen, das nur Diagramme enthält.

Wie läuft das mit Illustrator in Verbindung mit InDesign ab? Kann ich, wie in MS Office, das Diagramm einmal erstellen und dann in InDesign einfügen kopieren und jeweils die Daten anpassen (die Daigramme haben alle dasselbe Design, nur die Zahlenwerte sind verschieden)??

Oder muß ich das Diagramm in Illisutrator x-mal erstellen und immer wieder einfügen? Was wäre der einfachste Weg?

MfG
Hans
X

50seitiges Dokument mit Diagrammen - InDesign

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

30. Mär 2005, 09:24
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #155784
Bewertung:
(3598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

wenn du kopierst, verlierst du die Bearbeitbarkeit. Du müsstest pro Diagramm eine AI, EPS oder PDF-Datei anlegen. Bearbeitest du einzelne Diagramm-Dateien, werden sie in InDesign als geändert erkannt und können dort aktualisiert werden. Diese Vorgehen hat auch den Vorteil, dass du einzelne Diagramm noch anderwertig einsetzen kannst.

Wolfgang


als Antwort auf: [#155712]

50seitiges Dokument mit Diagrammen - InDesign

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

30. Mär 2005, 19:20
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #155956
Bewertung:
(3598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das wäre eventuell auch ein schönes Einsatzgebiet für Illustrator-Diagrammvariablen.

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#155712]

50seitiges Dokument mit Diagrammen - InDesign

mstoll
Beiträge gesamt: 250

30. Mär 2005, 19:54
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #155961
Bewertung:
(3598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
aber sicher! mit den variablen lassen sich die daten aktualisieren, mit applescript pro datensatz ein eps schreiben. diese lassen sich dann prima in indesign platzieren. auf der illustrator-cs- oder illustrator-10-cd gibts ein applescript "datasets to pdf" o. ä.

grüße. michael.


als Antwort auf: [#155712]

50seitiges Dokument mit Diagrammen - InDesign

hmueller
Beiträge gesamt: 16

14. Apr 2005, 17:13
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #159729
Bewertung:
(3598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

danke für eure Antworten. Ich hab' mir das jetzt mal anhand der Tryout-Version von Illustrator angeschaut. So ganz überzeugt bin ich noch nicht.

1. Nach dem Import von .ai-Dateien in InDesign sind die Grafiken pixelig. Ist das nur in der Bildschirmansicht so?

2. Wie bekomme ich denn hin, dass der Wert eines Balkens in einer Balkengrafik oberhalb des Balkens angezeigt wird? Das mit den Diagramm-Designs hab' ich schon probiert, jedoch wird die Schrift immer zu dem Balken dazugerechnet. D.h. beim Wert 120 endet der Balken bei ca.
100 und bei 120 ist der obere Rand der Beschriftung.

Danke!


als Antwort auf: [#155712]
(Dieser Beitrag wurde von hmueller am 14. Apr 2005, 17:14 geändert)

50seitiges Dokument mit Diagrammen - InDesign

mstoll
Beiträge gesamt: 250

14. Apr 2005, 17:19
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #159735
Bewertung:
(3598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi,

zu deinen fragen:

01. pixelige darstellung: nur in der ansicht so. kannst du über das contextmenü auf optimal (oder so) stellen, dann wird's richtig crisp.

02. das hinterste objekt bei selbst gebastelten diagrammdesigns muß sein: ein ungefülltes, randloses rechteck. daraus errechnet illu die höhe deiner balken. problem: wenn du das rechteck nicht selbst baust und hinter's design legst, dann macht illu das für dich *irgendwie*, wenn du das design in die design-bib legen willst. fazit: rechteck selbst dahinter legen und dabei *den wertetext nicht mit einschliessen* (sollte also außerhalb des rechtecks liegen).

grüße. michael.


als Antwort auf: [#155712]

50seitiges Dokument mit Diagrammen - InDesign

hmueller
Beiträge gesamt: 16

16. Apr 2005, 16:30
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #160090
Bewertung:
(3598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

zu 02. Danke. Grundsätzlich klappt es jetzt.
Allerdings immer noch nicht zu 100% genau passend. Wie kann ich das machen, dass das randlose Begrenzungsrechteck und der Diagrammbalken exakt übereinander liegen? Gibt's da einen Trick?

Außerdem wird die Schrift je nach Größe des Balkens verzerrt. Liegt ausserhalb des Begrenzungsrechtecks. Was kann ich da machen?


als Antwort auf: [#155712]

50seitiges Dokument mit Diagrammen - InDesign

mstoll
Beiträge gesamt: 250

16. Apr 2005, 18:57
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #160111
Bewertung:
(3598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi,

damit die schrift nicht verzerrt wird: design fließend anwenden und zuvor beim erstellen des designs eine horizontale hilfslinie setzen, die knapp breiter ist als der balken. details in der onlinehilfe.

design exakt so breit wie balken"vorlage": balkendiagramm "roh" erstellen (ohne angewandte designs), balkenbreiten/gruppenbreiten einrichten über diagramm-attribute. dann diagramm duplizieren und entgruppieren. die einzelnen balken als vorlage für die designs verwenden.

:-)

grüße. michael.


als Antwort auf: [#155712]

50seitiges Dokument mit Diagrammen - InDesign

hmueller
Beiträge gesamt: 16

18. Apr 2005, 15:08
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #160402
Bewertung:
(3598 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

klappt leider noch immer nicht (bzw. klappt schon, aber umgekehrt).

Bei Hilfslinie + fließendem Design ist der Bereich unterhalb der Hilfslinie (dar Balken) immer gleich hoch, der Teil zwischen Hilfslinie und Text variiert. Eigentlich sollte es anders rum sein.

Gibt's denn da eigentlich keine Vorlagen (für Powerpoint-verwöhnte Nutzer)?


als Antwort auf: [#155712]
X

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
unsplash_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/