[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress A3 auf OKI C9300 funzt nicht

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

A3 auf OKI C9300 funzt nicht

Rodger
Beiträge gesamt: 1323

6. Feb 2004, 08:10
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1343 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum

seit gestern habe ich das Problem, dass ich in Quark 4.11 nicht mehr A3-Ausdrucke im Printfenster anwählen kann. Bei Papiergröße steht: DURCH TREIBER FESTGELEGT! Gestern morgen konnte ich dort noch die unterschiedlichsten Papierformate anwählen.

Ein Workaround über InDesign 2.0.2 funzt - ist aber nicht gewünscht.

Hat jemand einen Tipp?
Vielen Dank schon mal.

Gruß
Rodger

MAC Dual 533 MHz PC G4 (1.12 GBRAM)
MAC OS X (Vers. 10.3.2)
X

A3 auf OKI C9300 funzt nicht

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

6. Feb 2004, 08:17
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #69161
Bewertung:
(1340 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
schon mal in den ppd-manager gegüggselt?
vielleicht ist dort irgendwie der pfad verloren gegangen. wenn kein ppd vorhanden ist, schreibt er dort doch normalerweise "durch treiber festgelegt".

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch


als Antwort auf: [#69160]

A3 auf OKI C9300 funzt nicht

Rodger
Beiträge gesamt: 1323

6. Feb 2004, 08:21
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #69164
Bewertung:
(1342 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sacha

habe die PPD zuerst aktualiesiert und dann die PPD ersetzt. Es gibt ja nun zwei PPD's - einmal die für Classicc und dann die für OS X.
Bis dato habe ich Quark die Classic zugewiesen. Darf man die von OS X zuweisen? Kennst Du Dich da aus?

Gruß
Rodger

MAC Dual 533 MHz PC G4 (1.12 GBRAM)
MAC OS X (Vers. 10.3.2)


als Antwort auf: [#69160]

A3 auf OKI C9300 funzt nicht

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19331

6. Feb 2004, 11:16
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #69202
Bewertung:
(1340 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

probier mal, den Drucker neu anzulegen, und ihm dort die OS X PPD zuzuweisen.
In Quark bleibt es die, die im Systemordner von Classic liegt.

Ist zwar ziemlich inkonsequent, aber nur so habe ich unseren OKI wieder zu frei definierbaren Papierformaten bringen können.
MfG

Thomas


als Antwort auf: [#69160]

A3 auf OKI C9300 funzt nicht

Rodger
Beiträge gesamt: 1323

6. Feb 2004, 12:22
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #69216
Bewertung:
(1340 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für eure Antworten

habe die PPD's in Classic jetzt des öfteren ersetzt und Classic mindestens 4 x neu aufestartet. Die PPD's in Quark aktualisiert und plötzlich ging es wieder.


Gruß
Rodger

MAC Dual 533 MHz PC G4 (1.12 GBRAM)
MAC OS X (Vers. 10.3.2)


als Antwort auf: [#69160]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!