[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Digital Publishing ADPS v20 und InDesign CS6: Artikel erstellen mit "Alternate Layouts"

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

ADPS v20 und InDesign CS6: Artikel erstellen mit "Alternate Layouts"

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5257

4. Mai 2012, 11:12
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(3001 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, zusammen!

Ich habe mir heute morgen mal die neue Dokumentation zur v20 der DPS kurz angeschaut (zur Zeit nur in englisch verfügbar). Darin wird auch der neue Workflow mit InDesign CS6 und den neuen Features rund um die "Alternate Layouts" beschrieben.

Create alternate layouts for DPS (InDesign CS6)

Seite 30 (34 von 119) im PDF der Help:
http://help.adobe.com/...talpubsuite_help.pdf

Was mich etwas "geschockt", äh "verblüfft" hat, ist die Tatsache, dass sich offenbar die Artikel eines Folios, die auf "Alternate Layouts" stützen, nur mit der "Add…"-Funktion ins Folio einpflegen lassen. NICHT durch "Import…", das ja zulassen würde mehrere Artikel gleichzeitig zu laden ohne die InDesign-Dateien explizit im UI zu öffnen.

Na ja, vielleicht ist "Import…" dann ja für v21 vorgesehen…
(In vielleicht 6 - 10 Wochen)

Das DPS-Entwicklerteam ist also noch nicht so ganz InDesign-CS6-Ready.
X

ADPS v20 und InDesign CS6: Artikel erstellen mit "Alternate Layouts"

Yves Apel
Beiträge gesamt: 1724

4. Mai 2012, 16:04
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #494465
Bewertung:
(2955 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe,

definitiv werden wir es ab Montag sehen oder selber testen können (falls die DPS Tools dann für CS6 verfügbar sind).
Von dem was ich bisher gesehen habe und testen konnte, deckt sich meine Erfahrung mit dem was da steht. Im Guten wie im Schlechten.

Und da ich meine Folios möglichst immer über die Import Funktion anlege, ändern die neuen Funktion wohl vorerst nichts und helfen auch nicht weiter.


Kleine Frage nebenbei, die mich interessiert. Arbeitest du bei deinen DPS Projekten mit einem Grundlinienraster?


als Antwort auf: [#494443]

ADPS v20 und InDesign CS6: Artikel erstellen mit "Alternate Layouts"

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5257

4. Mai 2012, 16:37
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #494466
Bewertung:
(2942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Yves!

Grundlinienraster? Tja. Gute Frage. Ich vermeide das, wenn möglich.
Das Problem ist ja, dass dies eine Dokumenteigenschaft ist und keine Seiteneigenschaft.

Wenn's 'ne Seiteneigenschaft wäre, würde ich sagen: na klar!

Da das aber nicht zutrifft, gibt's groben Punktabzug bei der Featuregestaltung "Liquid Layout" und "Alternate Layouts"!

Ich werde wohl ein Script schreiben müssen, das im Falle der "Alternate Layouts" das Grundlinienraster der Textrahmen benutzt und zusätzlich dazu die Textrahmen pixel- und layoutgerecht wunschgemäß ausrichtet.

Habe aber dafür noch nicht mal mit der eigentlichen Konzeption begonnen…


als Antwort auf: [#494465]

ADPS v20 und InDesign CS6: Artikel erstellen mit "Alternate Layouts"

Yves Apel
Beiträge gesamt: 1724

4. Mai 2012, 18:50
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #494474
Bewertung:
(2910 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Zitat Da das aber nicht zutrifft, gibt's groben Punktabzug bei der Featuregestaltung "Liquid Layout" und "Alternate Layouts"!

Ja, dann siehst du es wie ich. Leider hat gerade eines meiner wichtigsten Projekte ein Grundlinienraster. Mit dem iPhone Support wird jedoch Liquid Layout interessant. Mal sehen ob sich das Dokument denn so einfach umbauen lässt, wie es Adobe verspricht.


als Antwort auf: [#494466]

ADPS v20 und InDesign CS6: Artikel erstellen mit "Alternate Layouts"

Yves Apel
Beiträge gesamt: 1724

7. Mai 2012, 18:46
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #494550
Bewertung:
(2790 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe,

leider das was wir uns schon gedacht haben. Alternate Layout und Import enden in einer Fehlermeldung vom Folio Builder.


als Antwort auf: [#494466]

ADPS v20 und InDesign CS6: Artikel erstellen mit "Alternate Layouts"

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5257

14. Mai 2012, 19:04
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #495001
Bewertung:
(2641 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Yves!

Das korrekte Funktionieren des Import-Features für InDesign CS6 mit Alternativen Layouts wird's leider auch nicht in die v21 schaffen:

Zitat von Bob Bringhurst … though I heard this won't make it into the next release (v21). Let's hope it gets hooked up for the release after that.


Siehe:
http://forums.adobe.com/message/4405253#4405253


als Antwort auf: [#494550]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
09.05.2023

Digicomp (Bern, Basel, Zürich)
Dienstag, 09. Mai 2023, 08.30 - 17.00 Uhr

Kurs

Sie verfügen über ein Abonnement der Creative Cloud, welches Adobe Acrobat DC Pro beinhaltet. Sind Sie unsicher, ob Ihre PDF Dateien für die jeweilige Druckausgabe geeignet sind? Lernen Sie in diesem Kurs das notwendige Rüstzeug für den sicheren Datenaustausch mit Druckdienstleistern. Erstellen Sie druckfähige PDF/X und prüfen Sie Ihre PDFs vor einer Weitergabe mit Acrobat DC Pro.

Dauer: 1 Tag
Preis: CHF 700.–, exkl. MWST

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

https://digicomp.ch/weiterbildung-media-communication/adobe/kurs-pruefen-von-druck-pdf-in-acrobat-dc-pro--basic

Prüfen von Druck-PDF in Acrobat DC Pro