[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) AIFF-Datei plötzlich unsichtbar

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

AIFF-Datei plötzlich unsichtbar

Steffen Kernstock
Beiträge gesamt: 105

22. Jan 2010, 21:29
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(12155 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Nachdem ich jetzt lange im Netz gesucht habe und keine für mich praktikable Lösung gefunden habe, wende ich mich an Euch mit folgendem Problem:

Eine AIFF-Datei ist beim Öffnen und nur wieder Schließen durch Amadeus II (Ich weiß, nicht wirklich für Leopard freigegeben - aber ich hab ja auch nur öffnen wollen!) plötzlich unsichtbar geworden. Das heißt, ich kann sie im Terminal sehen oder wenn ich mit TinkerTool alle Dateien auf "sichtbar" stelle - dann ist sie (blass) sichtbar, hat jedoch keinen Punkt am Anfang.

Ich kann sie auch mit QuickTime öffnen und abspielen - nur nicht "sichern unter", dazu bräuchte ich QuickTime Pro.

Bevor ich nun die Developer Tools installiere, um es mit SetFile zu versuchen, hat mir eine(r) von Euch vielleicht einen Tip.

Vielen Dank!
Steffen
X

AIFF-Datei plötzlich unsichtbar

GoeGG-ArT
  
Beiträge gesamt: 2535

22. Jan 2010, 23:15
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #431184
Bewertung:
(12132 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Du siehst sie ja im Terminal, kannst Du sie denn "kopieren" und umbenennen
Code
cp /Volumes/pfad/zu/dem.aiff /Users/DEINNAME/Desktop/anderername.aiff 

und ist sie dann sichtbar?

gruess
GöGG
www.goegg-art.ch
**************************
|3.5GHz 6-Core Intel Xeon E5|64GB 1867MHz DDR3 | OS X 10.11 | Safari 9.0 (10601.1.56) | FMP14Ad


als Antwort auf: [#431181]

AIFF-Datei plötzlich unsichtbar

Steffen Kernstock
Beiträge gesamt: 105

23. Jan 2010, 18:27
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #431238
Bewertung:
(12090 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ GoeGG-ArT ] Du siehst sie ja im Terminal, kannst Du sie denn "kopieren" und umbenennen und ist sie dann sichtbar?

Das wäre natürlich zu schön. Klar lässt sie sich kopieren, aber die Kopie ist genauso unsichtbar:=(

Trotzdem Danke für den Versuch!
Steffen


als Antwort auf: [#431184]

AIFF-Datei plötzlich unsichtbar

GoeGG-ArT
  
Beiträge gesamt: 2535

24. Jan 2010, 01:41
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #431266
Bewertung:
(12060 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Steffen Kernstock ] ... aber die Kopie ist genauso unsichtbar:=(

Nein wie gemein...
Was ich für mich jetzt einfach so testen würde:
das Teil Kopieren und umbenennen zu anderername.aiff.mp3
evtl Verschwindet dieses nicht , das dann im Finder wieder wohin kopieren
wieder umbenennen in anderername.aiff... und sehen was passiert...

danach würde ich den versuch mit den "Developer Tools" durchziehen :-D

gruess
GöGG
www.goegg-art.ch
**************************
|3.5GHz 6-Core Intel Xeon E5|64GB 1867MHz DDR3 | OS X 10.11 | Safari 9.0 (10601.1.56) | FMP14Ad


als Antwort auf: [#431238]

AIFF-Datei plötzlich unsichtbar

Steffen Kernstock
Beiträge gesamt: 105

24. Jan 2010, 02:42
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #431268
Bewertung:
(12047 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ GoeGG-ArT ] ... und sehen was passiert...

Nene, passiert leider nichts!

Niemand sonst eine Idee?


als Antwort auf: [#431266]

AIFF-Datei plötzlich unsichtbar

GoeGG-ArT
  
Beiträge gesamt: 2535

24. Jan 2010, 15:49
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #431304
Bewertung:
(11979 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie sehen den die Rechte dieses Files aus?
Code
[email protected]   1 USERNAME  staff 182 24 Jan 15:50 dasiff.aiff 

o.ä...
Rechte und benutzer im Terminal ändern siehe
Code
man chmod 

Code
man chown 


gruess
GöGG
www.goegg-art.ch
**************************
|3.5GHz 6-Core Intel Xeon E5|64GB 1867MHz DDR3 | OS X 10.11 | Safari 9.0 (10601.1.56) | FMP14Ad


als Antwort auf: [#431268]

AIFF-Datei plötzlich unsichtbar

Steffen Kernstock
Beiträge gesamt: 105

25. Jan 2010, 00:07
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #431338
Bewertung:
(11950 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es hat definitiv nichts mit den Rechten zu tun, die sind völlig normal.

Die Frage ist, gibt es einen Befehl wie SetFile, mit dem ich das "Visibility-Flag" setzen kann, ohne gleich die ganzen Developer Tools installieren zu müssen.

Aber, GöGG, lass gut sein, ich werd' das jetzt einfach machen. Ich danke Dir trotzdem für Deine Mühe.

Steffen


als Antwort auf: [#431304]

AIFF-Datei plötzlich unsichtbar

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19079

25. Jan 2010, 09:40
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #431354
Bewertung:
(11909 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ GoeGG-ArT ] Wie sehen den die Rechte dieses Files aus?
Code
[email protected]   1 USERNAME  staff 182 24 Jan 15:50 dasiff.aiff 


Da fehlen die relevanten Attribute.

ich würde es erstmal per

Code
ls [email protected] 
...
[email protected] 13 root administrator 442B 25 Jan 08:33 Volumes
com.apple.FinderInfo 32B
0: group:everyone deny add_file,add_subdirectory,directory_inherit,only_inherit
...

Da tauchen dann die erweiterten Fileattribute auf, wie z.B. unlöschbar oder unsichtbar.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#431304]

AIFF-Datei plötzlich unsichtbar

Steffen Kernstock
Beiträge gesamt: 105

25. Jan 2010, 10:58
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #431369
Bewertung:
(11893 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Thomas Richard ] Da tauchen dann die erweiterten Fileattribute auf, wie z.B. unlöschbar oder unsichtbar.

Danke für die Antwort!

Bei mir sieht das mit "ls [email protected]" jedoch so aus (1.aiff ist unsichtbar, 1a.aiff ist sichtbar):
Code
[email protected] 1 ke  staff    20M 22 Jan 19:06 1.aiff 
com.apple.FinderInfo 32B
[email protected] 1 ke staff 20M 22 Jan 19:06 1a.aiff
com.apple.FinderInfo 32B

Die Zeile analog zu
Code
 0: group:everyone deny add_file,add_subdirectory,directory_inherit, only_inherit 

fehlt.

Kann es sein, dass die zusätzliche Zeile bei Dir auch durch die Installation der Developer Tools zustandekommt? Und wo genau steckt hier das Fileattribute "unsichtbar" und vor allem: wie kann man es ändern (mit Bordmitteln)?

Steffen


als Antwort auf: [#431354]

AIFF-Datei plötzlich unsichtbar

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19079

25. Jan 2010, 11:25
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #431380
Bewertung:
(11885 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die zusätzlichen Fileattribute werden nur aufgelistet, wenn sie auch gesetzt sind. Mein Beispiel entsammt aus dem Quellverzeichnis meiner Systemplattte, wenn du das mal mit obigem Befehl listest wirst du sehen, dass auch da nicht alle eine entsprechende Zeile aufweisen.

Ob sich in com.apple.FinderInfo noch was verstecken kann, das die Datei unsichtbar macht, da bin ich überfragt, so eingehend habe ich mich mit den Seit 10.6 erweiterten Fileattributen auseinandergesetzt:

http://www.macosxhints.com/...ry=20100112100027790
http://arstechnica.com/.../mac-os-x-10-6.ars/3


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#431369]

AIFF-Datei plötzlich unsichtbar

Steffen Kernstock
Beiträge gesamt: 105

3. Feb 2010, 19:17
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #432628
Bewertung:
(11694 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Problem gelöst mit Hilfe der MUGS (Mac User Group Stuttgart)!

Der rettende Befehl lautet:
Code
chflags nohidden <Dateiname> 

(falls es jemanden interessiert 0=)

Liebe Grüße und Dank!
Steffen


als Antwort auf: [#431380]

AIFF-Datei plötzlich unsichtbar

Jens Naumann
  
Beiträge gesamt: 5165

3. Feb 2010, 20:09
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #432635
Bewertung:
(11684 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Steffen Kernstock ] Problem gelöst mit Hilfe der MUGS (Mac User Group Stuttgart)!


Dann will ich die Gelegenheit aufgreifen und für uns (die MUGS) noch ein bisschen Werbung machen. Am nächsten Dienstag, 9. Februar, ist ab 19 Uhr Stammtisch. Treffpunkt und Allgemeines erfahrt Ihr auf unserer Homepage: http://mug-stuttgart.de. Der Treff ist offen und kostenlos.

Gott grüß die Kunst,
Jens


als Antwort auf: [#432628]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022