[GastForen Archiv Adobe Video Produkte APPro 1.5 Clips von Timeline kopieren in AE 6.5 und zurück

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

APPro 1.5 Clips von Timeline kopieren in AE 6.5 und zurück

Chesty
Beiträge gesamt: 1

21. Sep 2004, 18:29
Beitrag # 1 von 1
Bewertung:
(253 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Filmproduzenten und ähnliche Spezies

Ich bin seit kurzem auf APP 1.5 und AE 6.5 Pro umgestiegen und was Adobe anbelangt ein Newbie. An und für sich komme ich gut zurecht und habe in diesem Forum beim durchlesen auch schon einige Aha-Erlebnisse gehabt. Trotzdem bin ich an einem Punkt angelangt, den ich nicht knacken kann. Aber vielleicht ist dass schlussendlich softwaremässig auch gar nicht möglich und es ist so wie’s ist.
Also folgendes: Ich erstelle einen Film, der schlussendlich im Schnittfenster komplett sichtbar ist und mit allen Ueberblendungen und normalen Effects ausgestattet ist. Also theoretisch bereit zur Ausgabe. Nun möchte ich ja einezelne Szenen (clips) mit AE etwas aufpeppen. Wie kriege ich diese einzelnen Szenen nun in AE. Gemäss AE Handbuch sollte dies mit Copy-Paste möglich sein. Ich markiere in APP den Clip (=Spurelemente)auf der Timeline, wähle Copy und wechsle in AE. In AE kann ich aber den Clip weder im Ebenenfenster noch im Projektfenster noch sonstwo einfügen. Genau das gleiche sollte nach der AE - Bearbeitung wieder den Weg zurückgehen. Also der aufgemotzte Clip im Ebenenfenster markieren, kopieren und in APP auf der Timline einfügen. Das funzelt einfach nicht. Es ist wohl möglich das ganze PPro Projekt oder einzelne Footage (Sequenz) zu importieren. Dann verliert man aber schnell die Uebersicht in AE, da sämtliche Clips aufgelisted werden. Etwas mühsam. Wohl kann mann den original Clip in AE Ebene laden und die gewünschte Szene eingrenzen, muss dann aber daraus wieder ein AVI File erstellen um in PP zu importieren. Das kann’s ja auch nicht sein. Kommt noch dazu, dass ein AE Projekt in APP nicht importiert werden kann, denn es erscheint die Meldung “Unknown Format”. Gemäss Handbücher müsste aber auch diese Funktion gehen. Also ein erstelltes AE Projekt (=.aep)in APP importieren. Kann es sein, dass von der Installation her etwas nicht korrespondiert. Habe zuerst APP 1.5 installiert und danach AE 6.5. Kann sein, dass ich die Beschreibung in den Büchern auch falsch interpretiere. Habe das APP 1.5 Classroom in a Book sowie das AE 6.5 Pro Programm Hilfe Hanbdbuch. Werde aber nicht schlau daraus. Wo produziere ich den Fehler? welche Funktionen mache ich falsch? Wäre dankbar für eure Hilfe beim Trouble Shooting und vielleicht habe ich ja unter euch auch ein Leidensgenosse. Ich bedanke mich jezt schon bei euch für jeden Hinweis

Es grüsst euch

Chesty
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
09.09.2021 - 17.12.2021

Digicomp Academy, Zürich
Donnerstag, 09. Sept. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 17. Dez. 2021, 19.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von Publishing NETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: 6'300.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 18 Tage(ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch