[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) ATI Mobility Radeon 9700

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

ATI Mobility Radeon 9700

thisnamewasfree
Beiträge gesamt: 138

6. Sep 2004, 17:57
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(824 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Leider habe ich nirgendwo Informationen bezüglich der Leistungsunterschiede zwischen der ATI Mobility Radeon 9700 mit 64MB und der optionalen mit 128MB gefunden. Ist der Mehrpreis (war glaube ich rund um 100 Euro rum) gerechtfertigt? Oder kann ich das Geld getrost in anderes (z.B. schnellere Festplatte) investieren.

Besten Dank für Euren Input!

thisnamewasfree
X

ATI Mobility Radeon 9700

radagast
Beiträge gesamt: 68

6. Sep 2004, 18:28
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #107150
Bewertung:
(824 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo!
so weit ich das beurteilen kann, kommt es sehr darauf an, was du auf deinem rechner
machst. wenn du z.B. 2 monitore betreibst, wird der videospeicher geteilt, was sich unter
anderem in cinema4d bemerkbar macht. da bist du mit 128mb sicher besser dran. wenn
du "nur" photoshop, xpress, ... benutzt, sehe ich wenig sinn, die 100 euronen draufzuzahlen.
so long
radagast


als Antwort auf: [#107143]

ATI Mobility Radeon 9700

thisnamewasfree
Beiträge gesamt: 138

6. Sep 2004, 22:20
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #107191
Bewertung:
(824 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke, Radagast. Allzu aufwändige Dinge habe ich ja nicht vor, also kann ich mir wirklich was anderes leisten.

Vielen Dank!
thisnamewasfree


als Antwort auf: [#107143]

ATI Mobility Radeon 9700

OliSch
Beiträge gesamt: 908

6. Sep 2004, 22:35
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #107195
Bewertung:
(824 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Ich denke nicht, dass Dir die zusätzl. 64 MB was bringen. Und wegen "schnellere" Festplatte: Habe mich kürzlich erkundigt, ob sich der Wechsel von 4200 RPm auf 5400 (PowerBook G4) lohne. Laut Verkäufer nein! Wenn schon, dann auf die Hitachi xy??? mit 7200...
Oder man arbeitet mit externen FW-HDs.

Oli


als Antwort auf: [#107143]

ATI Mobility Radeon 9700

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

7. Sep 2004, 08:51
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #107217
Bewertung:
(824 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Ich denke nicht, dass Dir die zusätzl. 64 MB was bringen

was oli sagt, deckt sich in etwa mit meinem wissensstand. soweit ich informiert bin bringt es (zumindest vom geschwindigkeits-standpunkt her) ziemlich genau gar nichts. in speziellen fällen kann der höhere videospeicher natürlich trotzdem etwas bringen...

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch


als Antwort auf: [#107143]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Scripting DOM API Documentation für InDesign CC 2021

Alternativ-Programm zu Acrobat Pro?

Textrahmen - Unterteilte Spalte funktioniert nicht

Wörterbuch: Voreinstellungen verstellen sich

Warum kommt Fehlermeldung "Wacom-Treiber" beim Start?

Farbangaben in Corporate Design Manuals

Affinity Designer Objekte auswählen

Bestimmte PDF-Kommentare löschen

Affinity Photo und Photoshop: HSL-Farbbereich als Maske speichern

Buchdateien kopieren
medienjobs