[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Affinity Photo, Designer, Publisher A Publisher: Metrisch exaktes Platzieren von Text- oder Bildrahmen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

A Publisher: Metrisch exaktes Platzieren von Text- oder Bildrahmen

JWeitzel
Beiträge gesamt: 265

18. Jan 2020, 12:52
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(1989 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag liebe Leute,
auch ich bin mit viel Energie daran, Affinity Publisher mein Alltagswerkzeug werden zu lassen.

Ich stehe wie die Ochs vorm Berg und entschuldige mich für diese triviale Frage:

Wie platziere ich einen Textrahmen metrisch exakt auf einer A4-Seite (z.B. 25mm von links, 45 mm von oben)?
Ich finde kein "Studio", wo mir die Geometrie auf der Seite und Breite/Höhe des Rahmens angezeigt wird.

Wo ist's versteckt?

Grüße von Johannes
Seit Jahrzehnten Grafiker und Bildeinkäufer in einem Verlag in Freiburg/Dtl.
X

A Publisher: Metrisch exaktes Platzieren von Text- oder Bildrahmen

Hans1
Beiträge gesamt: 39

18. Jan 2020, 14:11
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #573633
Bewertung:
(1976 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
so wie ich die Frage verstehe, sollte die Antwort im Panel "Tranformieren" zu finden sein. Hier kann man z.B. die linke obere Ecke millimetergenau in der Höhe und auch in der Breite auf dem Dokument einstellen. Auch ein Winkel, in dem ein Bild oder Text erscheint ist da einzustellen.
Viele Grüße
Hans1


als Antwort auf: [#573631]

A Publisher: Metrisch exaktes Platzieren von Text- oder Bildrahmen

JWeitzel
Beiträge gesamt: 265

18. Jan 2020, 15:30
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #573634
Bewertung:
(1963 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans1, herzlichen Dank für Deine Antwort!

Ich bin jemand von der "alten Schule", der bisher weder in Quark noch in Indesign (obwohl ich diese Wörter nicht in den Mund nehmen wollte ;-) einfach irgendwo einen Text- oder Bildrahmen aufzog und dann zu basteln anfing: Wenn ich ein Layout zur Druckerei gebe, gibt es in den Dateien nur Elemente, deren Positionen auf der Seite und Größe mehr oder weniger ganzzahlige Millimeterbeträge aufweisen. Weil von Hand eingegeben. Deswegen habe ich in .indd immer die Maßpalette im Auge.
Wenn ich eine Datei von jemand Fremdem aufmache und mir da sofort so ein "Hilfslinien-Mikado" entgegenfällt und die Schriftgrößen 12,197 pt oder Rahmenbreite 68,793 mm sind, krieg ich auch leicht mal die Krätze.

Auch wenn man zum beispiel ein Brieflayout anlegen will, gibt es nach DIN eine ewige Anzahl an Millimeter-Vorgaben, wo was zu stehen hat.

So eine Maßpalette suche ich in .afpub, wo man (mehr oder weniger) jederzeit sehen kann, wo die rechte obere Ecke eines Rahmens gerade steht, wieviel mm er breit und hoch ist.

Dass dies sich hinter "Transformation" verbirgt, darauf bin ich nicht gekommen. Transformation hat für mich was mit relativen Beträgen zu tun (transformieren um... 6mm zB.).

Nochmals vielen Dank!
Bei so einer gänzlich neuen Software, steht man, trotz aller 47 Tutorial-Videos, anfangs gern mal auf dem Schlauch ;-)

Johannes


als Antwort auf: [#573633]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Wie importiere ich eine Word Datei mit Fussnoten in Indesign?

Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

bearbeitete jpg´s nicht mehr markiert

Pantone - reiner Buntaufbau

Suitcase von 3 Benutzern an 7 Rechnern?

Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

PDF_RGB-AUSGABE

Suchescript um auf meinem webserver nach Namen oder nummern zu suchen

InDesign CC 2021: Neuerungen / New Features

Flächendeckung einer Datei
medienjobs