[GastForen Web allgemein Kampf gegen Spam und Terror im Internet Abmahnung bei Pixelio, Fotolia und co.

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Abmahnung bei Pixelio, Fotolia und co.

GoMac
Beiträge gesamt: 385

13. Okt 2017, 14:13
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(7760 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Folks,
viele nutzen ja die Fotodienste. Wie handhabt ihr die Angabe des Fotografen.
Steht immer recht blumig in den AGBs. Ein Kunde hat nun eine Abmahnung bekommen (970,-), da es auf seiner Homepage nicht direkt unter dem Foto stand… Kosten gibt er natürlich direkt an mich weiter ;(. Früher hatten man es ja meist im Impressum. Habt ihr einen Tipp. Sieht so aus, dass Credits am besten direkt ins Foto eingabaut werden sollen? Z.B. bei slideshows

Gruß aus HH

GM
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
iMac 27", Capitan • 3,5 GHz Intel Core i7 • NVIDIA GeForce GTX 775M 2048 MB
MacBookAir • CS 6 – die letzten DVDs +++ und nu' Affinity, Pinegrow, wieder Quark…

X

Abmahnung bei Pixelio, Fotolia und co.

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9352

13. Okt 2017, 14:32
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #559931
Bewertung:
(7751 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

ich mache das unterschiedlich, entweder gesammelt im Impressum
oder beim Bild - bei Print sowie bei Online....

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#559930]

Abmahnung bei Pixelio, Fotolia und co.

GoMac
Beiträge gesamt: 385

13. Okt 2017, 14:35
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #559932
Bewertung:
(7750 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
So habe ich es auch früher gemacht, scheint aber z.B. bei Pixelio immer direkt unter dem Foto stehen zu müssen. Bei Flyern wird es auch ein Problem, wenn die z.B. als pdf zum downloaden sind.
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
iMac 27", Capitan • 3,5 GHz Intel Core i7 • NVIDIA GeForce GTX 775M 2048 MB
MacBookAir • CS 6 – die letzten DVDs +++ und nu' Affinity, Pinegrow, wieder Quark…



als Antwort auf: [#559931]

Abmahnung bei Pixelio, Fotolia und co.

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9352

13. Okt 2017, 14:40
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #559933
Bewertung:
(7748 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ah okay gut zu wissen - scheinbar handhaben
das die Agenturen unterschiedlich neuerdings...

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#559932]

Abmahnung bei Pixelio, Fotolia und co.

GoMac
Beiträge gesamt: 385

13. Okt 2017, 14:45
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #559934
Bewertung:
(7746 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zusatzfrage in die Runde,

gibt es eine „Abmahnfeste" Webseite, sozusagen als Vorlage, Liste, oder Script, wo sowas nachgeschaut werden kann? (Natürlich nicht spezifische Impressi – das macht der Kunde)
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
iMac 27", Capitan • 3,5 GHz Intel Core i7 • NVIDIA GeForce GTX 775M 2048 MB
MacBookAir • CS 6 – die letzten DVDs +++ und nu' Affinity, Pinegrow, wieder Quark…



als Antwort auf: [#559933]

Abmahnung bei Pixelio, Fotolia und co.

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9352

13. Okt 2017, 14:49
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #559935
Bewertung:
(7741 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Schau mal dort:

https://www.diedruckerei.de/magazin/bildrechte-was-sie-unbedingt-wissen-sollten/

Gruß
Dirk

[levy-media.de MCP]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#559934]

Abmahnung bei Pixelio, Fotolia und co.

GoMac
Beiträge gesamt: 385

13. Okt 2017, 14:56
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #559936
Bewertung:
(7739 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für die url!

Lustig, selbst im Beitrag (link) wird das obere Foto nicht direkt mit einem Fotocredit belegt – unter dem Foto – sondern weiter im Artikelbaum unter, damit wäre man schon wieder in der Abmahnfalle.
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
iMac 27", Capitan • 3,5 GHz Intel Core i7 • NVIDIA GeForce GTX 775M 2048 MB
MacBookAir • CS 6 – die letzten DVDs +++ und nu' Affinity, Pinegrow, wieder Quark…



als Antwort auf: [#559935]
(Dieser Beitrag wurde von GoMac am 13. Okt 2017, 15:02 geändert)

Abmahnung bei Pixelio, Fotolia und co.

ahorn
Beiträge gesamt: 11

8. Nov 2017, 12:24
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #560542
Bewertung:
(6720 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe einmal gezahlt und seitdem nutze ich keine fremden Bilder mehr.
Das Problem ist oft auch, dass die URL eines Bildes direkt aufgerufen werden kann. Dann wird nur das Bild im Browser angezeigt und selbst, wenn man eine Beschriftung hinzugefügt hat, wird die da nicht angezeigt, was im Zweifel abmahnfähig sein könnte. Ganz schwieriges Thema. Die wasserdichteste Lösung wäre wohl die des Bildcredits direkt im Bild selber. Die beste Lösung ist aber einfach auf Fremdmaterial zu verzichten.
Ich bin ein Mann! Ich kann tun und lassen, was meine Frau will.


als Antwort auf: [#559936]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
07.02.2020 - 11.09.2020

Digicomp Academy AG, 8005 Zürich
Freitag, 07. Feb. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 11. Sept. 2020, 12.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte. Mit dem Abschluss «Publisher Professional – Profil «Multimedia» verliehen durch die Digicomp Academy AG, bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/publishing-lehrgaenge/lehrgang-publisher-professional-profil-multimedia

Veranstaltungen
22.02.2020 - 04.07.2020

Lehrgang zielgerichtet auf die Zertifizierung zum Publisher Basic

Schulungsraum PubliCollege, Kronenhalde 9d, 3400 Burgdorf
Samstag, 22. Feb. 2020, 13.14 Uhr - Samstag, 04. Juli 2020, 13.15 Uhr

Projektseminar/Lehrgang

Ziele In der Medienproduktion unter Einbezug der aktuellen Publishing-Programme mitarbeiten. Voraussetzungen Sie möchten gestalterisch tätig sein und eigene grafische Ideen kompetent entwickeln sowie umsetzen; Medienproduktionen professionell planen und ausführen. Kompetenzen Nach Abschluss dieses Lehrgangs können Sie Printpublikationen aller Art von der Gestaltung über die Umsetzung bis zu druckfertige PDFs erstellen. Sie sind fähig, CI/CD-Vorgaben umzusetzen. Sie lernen die Grundlagen der grafischen Gestaltung kennen und setzen diese mit Adobe Photoshop, InDesign und Illustrator effizient um.

15 Halbtage, jeweils am Samstag von 08.30 bis 14 Uhr im Kursraum des PubliCollege, 3400 Burgdorf


Daten
Samstag, 22.2., 29.2., 14.3., 21.3., 28.3., 4.4., 25.4., 2.5., 9.5., 16.5., 6.6., 13.6., 20.6., 27.6., 4.7. 2020
Reservedatum am 23.5. 2020

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH, 3400 Burgdorf

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

https://www.publicollege.ch/kursangebote/20-publisher-basic

Neuste Foreneinträge


Zusätzliche Funktion in TextEdit verfügbar machen

Yosemite und Creative Suite 5 und Mojave(?) auf einem Mac Mini

Mac fährt ohne externen Bildschirm nicht mehr hoch

Unterschiedliche Darstellung einer PDF auf Win und MacOs

Fußnoten weden nicht importiert

Monitor für Photoshop

Externer Monitor wird nicht erkannt

Frage an euch Drucker/Druckvorlagenhersteller bezüglich platzierten Bildern und Auflösung.

Schatten auf untere Textebenen nach 3D-Drehung

QR-Codes nachträglich formatieren
medienjobs