[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Absatzformat im stellt sich im neuen Dokument auf englishe Trennung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Absatzformat im stellt sich im neuen Dokument auf englishe Trennung

Hanno2
Beiträge gesamt: 16

15. Okt 2011, 17:45
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(2341 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
(ID 7.5, OSX 10.68)

Hallo zusammen,

ich komme mit folgendem Problem gerade nicht weiter:

Absatzformat (auf der Musterseite – deutsche Rechtschreibung 2006 – keine angewandten Zeichenformate) wird kopiert in x-beliebiege neue Dokumente (sei es in der Firma oder zu Hause). Da wird`s anders getrennt, englische Rechtschreibung ist plötzlich eingestellt. Das Absatzformat zeigt diese Änderungen im Zieldokument mit dem + an...

Verknüpfung mit dem Format auf der Musterseite aufgehoben – neues Format erstellt, in neue Dokumente kopiert – alles korrekt. Auch zurückkopiert auf die Musterseite ist "Deutsch" eingestellt. Von dort aus wieder kopiert: englisch...
Ich finde den Fehler auf der Musterseite nicht.

Gruß
Hanno
Code
 

X

Absatzformat im stellt sich im neuen Dokument auf englishe Trennung

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

15. Okt 2011, 19:30
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #482429
Bewertung:
(2313 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo hanno,

absatzformate und musterseiten haben nicht miteinander zu tun. wie hast du denn dein absatzformat erstellt? wie kopierst du das absatzformat?
so richtig verstehe ich nicht was du da eigentlich machst.

gruß kurt


als Antwort auf: [#482427]

Absatzformat im stellt sich im neuen Dokument auf englishe Trennung

Hanno2
Beiträge gesamt: 16

15. Okt 2011, 22:20
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #482430
Bewertung:
(2285 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

das Absatzformat habe ich nicht selbst erstellt...
Kopiere ich nur den Text, oder die Textbox in ein neues Dokument, stellt sich die Rechtschreibung auf englisch um. Im angelegten Format ist jedoch "Deutsche Rechtschreibung 2006" definiert.

Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte?

Gruß
Hanno


als Antwort auf: [#482429]

Absatzformat im stellt sich im neuen Dokument auf englishe Trennung

omavros
Beiträge gesamt: 134

16. Okt 2011, 09:01
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #482433
Bewertung:
(2230 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hanno,

sollte im Zieldokument schon ein Absatzformat mit gleichem Namen existieren, wird dieses verwendet. Und wenn darin eine andere Sprache definiert ist, wird auch diese verwendet.


als Antwort auf: [#482430]

Absatzformat im stellt sich im neuen Dokument auf englishe Trennung

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12669

16. Okt 2011, 09:21
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #482434
Bewertung:
(2223 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

an so etwas hatte ich zunächst auch gedacht.
Aber damit ist nicht die Herkunft des + geklärt.

Hanno, worin besteht das +?
Was sagt das Bubble, wenn Du mit der Maus über dem hervorgehobene Absatzformat stehen bleibst? Ist dort die Sprache als Abweichung angegeben?


als Antwort auf: [#482433]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 16. Okt 2011, 09:24 geändert)

Absatzformat im stellt sich im neuen Dokument auf englishe Trennung

Hanno2
Beiträge gesamt: 16

16. Okt 2011, 20:39
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #482443
Bewertung:
(2166 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

ja, die Abweichung ist die Sprachumstellung (desweiteren Initial Linke Kante ausrichten und Unterlängen skalieren – was auch merkwüedig ist...). Nehme ich die Abweichungen zurück, kopiere es in das Original bleibt die Sprache Deutsch. Wieder kopiert in ein neu angelegtes Dokument tauchen besagte Abweichungen wieder auf.

Das Formate bei gleichem Namen jeweils die Definitionen übernehmen ist klar, aber in einem jungfrälichem Dokument?

Gruß
Hanno


als Antwort auf: [#482434]

Absatzformat im stellt sich im neuen Dokument auf englishe Trennung

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12669

16. Okt 2011, 21:21
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #482445
Bewertung:
(2153 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hanno,

ich hab's befürchtet.

Das ist mir in dieser Form auch schon untergekommen.
Allerdings habe ich's nicht bis zu einer Klärung analysiert, sondern halt Abweichungen gelöscht und gut war's.

Könntest Du mal prüfen, ob die jeweiligen Absatzformate in beiden oder nur im Zieldokumemt auf dem AF '[Einfacher Absatz]' basieren?

Hast Du mal mit den Grundeinstellungen (Befehl-K) der Zwischenablageoptionen experimentiert?

Hab leider keine Lösung außer ein paar Anregungen parat.


als Antwort auf: [#482443]

Absatzformat im stellt sich im neuen Dokument auf englishe Trennung

Hanno2
Beiträge gesamt: 16

16. Okt 2011, 22:13
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #482446
Bewertung:
(2134 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

Das Absatzformat basiert auf "kein Absatzformat", im neu angelegtem Zieldokumt daher ebenso.

Habe alles, was mir dazu einfällt (Voreinstellungen, Objektformate etc ausprobiert...)

Die Lösung ist natürlich, die Abweichungen zu löschen...
Die Spracheinstellungen müssen aber irgendwo herkommen.

Bei einem so klasse Layoutprogramm wie InDesign wird dann aber der Fehlertäufel-Jagdinstinkt geweckt :-)

Möglicherweise liegt es evtl. an irgendwelchen Plugins (Woodwing)

Vielen Dank nochmals
& freundliche Grüße aus HH

Hanno


als Antwort auf: [#482445]
X

Aktuell

PDF / Print
300_PDF20

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/