[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Skriptwerkstatt Absatzformate nach Namen sortieren, aber per Skript

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Absatzformate nach Namen sortieren, aber per Skript

kireiksw
Beiträge gesamt:

14. Aug 2011, 12:34
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(5518 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

man kann ja in ID die Zeichenformate, die Absatzformate, usw. mittels des Dropdown-Menüs nach Namen sortieren. Nun möchte ich das abver gern per Skript für alle Dateien meines Buches (75) und für alle Formatarten durchführen. Ich habe die entsprechende Methode im Objektmodell leider nicht gefunden und auch keine andere gute Lösung. Der Versuch, den Index an die sortierte Reihenfolge des Namens anzupassen, schlug leider fehl, weil der Index readonly ist.

Weiß jemand, ob es diesen Befehl aus dem Menü auch direkt zugreifbar im Objektmodell gibt?

Danke
X

Absatzformate nach Namen sortieren, aber per Skript

kireiksw
Beiträge gesamt:

31. Dez 2011, 19:43
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #487178
Bewertung:
(5240 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo und ein gutes neue Jahr,

ich möchte dieses Thema noch einmal aufleben lassen. Kann mir jemand verraten, wo ich die Methode finde, mit der ich ParagraphStyles nach Namne sortieren kann?


als Antwort auf: [#478155]

Absatzformate nach Namen sortieren, aber per Skript

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2302

1. Jan 2012, 09:33
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #487180
Bewertung:
(5202 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen


als Antwort auf: [#487178]

Absatzformate nach Namen sortieren, aber per Skript

kireiksw
Beiträge gesamt:

2. Jan 2012, 16:35
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #487228
Bewertung:
(5141 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Werner,

vielen Dank für den Link.


als Antwort auf: [#487180]

Absatzformate nach Namen sortieren, aber per Skript

-hans-
Beiträge gesamt: 738

28. Mai 2012, 20:49
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #495690
Bewertung:
(4694 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vier Monate später ;-),

über die Menüs kann die Funktion "Nach Name sortieren" angesprochen werden.

Code
//aktives Dokument ... 
app.activeDocument.menus.item('Absatzformatbedienfeldmenü').menuItems.item('Nach Name sortieren').associatedMenuAction.invoke();


getestet mit CS 5.5

Kann man an ein onOpen-Event koppeln, dann wird bei jedem Öffnen sortiert ...
Lieben Gruß

Hans-Gerd Claßen


als Antwort auf: [#487228]
(Dieser Beitrag wurde von -hans- am 28. Mai 2012, 20:50 geändert)

Absatzformate nach Namen sortieren, aber per Skript

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5680

29. Mai 2012, 20:50
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #495748
Bewertung:
(4633 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans-Gerd,

Dein Befehl funktioniert hier nicht (Mac OS X, InDesign CS5.5).
Die Fehlermeldung sagt (u.a.): "Objekt unterstützt Eigenschaft oder Methode menus nicht."

Aber so klappt es:

Code
app.menuActions.itemByID(8505).invoke(); 

Die ID 8505 habe ich mit einem JavaScript von Kasyan Servetsky bekommen. Der Link zum Script: http://kasyan.ho.com.ua/open_menu_item.html

Das Ergebnis des Scripts ist eine Tabelle. Für CS5.5 erstreckt sie sich über 89 (!) A4-Seiten ...

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#495690]

Absatzformate nach Namen sortieren, aber per Skript

-hans-
Beiträge gesamt: 738

29. Mai 2012, 22:35
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #495755
Bewertung:
(4614 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,

da habe ich völlig verblöded einfach von der 'app' auf das 'document' geschlossen. Property 'Menus' gibt es aber tatsächlich (oder logisch ;-) ) nur bei der application.

Code
app.menus.item('Absatzformatbedienfeldmenü').menuItems.item('Nach Name sortieren').associatedMenuAction.invoke(); 


Klappt das Ansprechen über die 'id' auch für andere Sprachversionen von ID¿

Danke für den link :)
Lieben Gruß

Hans-Gerd Claßen


als Antwort auf: [#495748]

Absatzformate nach Namen sortieren, aber per Skript

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5680

29. Mai 2012, 23:09
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #495758
Bewertung:
(4601 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans-Gerd,

ja, jetzt funktioniert die Zeile.

Antwort auf: Klappt das Ansprechen über die 'id' auch für andere Sprachversionen von ID¿

Na klar. Das ist der grosse Vorteil von itemByID(): Es ist sprachunabhängig.

Zudem scheint es mir stabiler zu sein. Ein amerikanischer Kunde von mir wollte in einem Script nebst anderen Aktionen auch die Farbfeld-Bedienfeld-Option "Unbenannte Farben hinzufügen" ausführen lassen.

Und zwar in CS3, CS4, CS5 und CS5.5. Das geht nur mit invoke(). Und klappte vorzüglich mit ...

Code
app.menuActions.item("$ID/Add All Unnamed Colors").invoke(); 

... und mit meinen deutschen InDesign-Versionen. Ausser mit CS4: Absturz. :-(

Bei meinen Nachforschungen stiess ich auf die ID-Lösung. Positiv: CS4 stürzte nicht mehr ab. In der Folge rüstete ich in die anderen Scripts ebenfalls auf itemByID() um.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#495755]

Absatzformate nach Namen sortieren, aber per Skript

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 11969

9. Feb 2019, 11:27
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #568868
Bewertung:
(610 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Soeben in den alten Thread gestolpert, seien hier der Vollständigkeit halber die sprachunabhängigen Versionen der Befehle zum Sortieren von Absatz- und Zeichenformaten in den Bedienfeldern ergänzt.

Code
//Formate im Absatzformatbedienfeld sortieren. 
app.menus.item('$ID/ParaStylePanelPopup').menuItems.item('$ID/SortByName').associatedMenuAction.invoke();

//Formate im Zeichenformatbedienfeld sortieren.
app.menus.item('$ID/CharStylePanelPopup').menuItems.item('$ID/SortByName').associatedMenuAction.invoke();


Ein kleines Hilfsmittel zum Finden der sprachunabhängigen Bezeichnungen:

Code
get_ind_keystr(); 

function get_ind_keystr()
{
var find_str = prompt('findString','Absatzformatbedienfeldmenü');
var found_str = app.findKeyStrings(find_str);

if (found_str.length > 0)
{
var w = new Window ("dialog", "keyStrings: " + find_str);
var myText = w.add ("edittext", [0, 0, 400, 200], "", {multiline: true});
myText.text = found_str.join('\r');
myText.active = true;
w.show ();
}
else
alert ('Nix gefunden.');
}



Viele Grüße
Martin

In theory, there is no difference between theory and practice.
But, in practice, there is.
Manfred Eigen


als Antwort auf: [#495758]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 9. Feb 2019, 11:49 geändert)

Absatzformate nach Namen sortieren, aber per Skript

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5680

9. Feb 2019, 20:05
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #568871
Bewertung:
(555 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

danke für die Ergänzung und das Hilfsmittel. Habe ich soeben kopiert und in meinen Ordner "Tipps_und_Tricks" abgespeichert.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#568868]

Absatzformate nach Namen sortieren, aber per Skript

Beobachter
Beiträge gesamt: 107

19. Feb 2019, 17:35
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #568985
Bewertung:
(18 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guete Abig mitenand
Kann mir ein Crack von euch das Skript erweitern, dass sich auch die Objektformate und das Skripte-Panel sortieren lässt.
Das wäre super und würde mir enorm helfen.
Herzlichen Dank und Gruess, Michel


als Antwort auf: [#568868]
X
Hier Klicken

Aktuell

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
16.02.2019 - 29.06.2019

3400 Burgdorf, BE
Samstag, 16. Feb. 2019, 08.30 Uhr - Samstag, 29. Juni 2019, 08.30 Uhr

Lehrgang

Mit dem Erwerb des Zertifikats Publisher Basic beweisen Sie Ihre Kompetenz für die Mitarbeit bei der Gestaltung und Umsetzung von Publishing-Projekten. Das Zertifikat wird bei den Arbeitgebern immer bekannter; diese wissen, dass Sie mit diesem Abschluss sehr gutes KnowHow erworben haben. Nach erfolgreicher Absolvierung dieses Lehrgangs sind Sie in der Lage, die Zertifikatsprüfung abzulegen.

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

www.publicollege.ch

Publisher Basic
Veranstaltungen
20.02.2019

Aarau
Mittwoch, 20. Feb. 2019, 17.30 Uhr

Kurs

Der Kurs richtet sich an interessierte PhotoshopanwenderInnen, welche ihre Kenntnisse in der Bildbearbeitung vertiefen möchten. Da der Fokus auf das QV der Polygrafie gelegt wird, können Ausbildner, Berufsleute, Prüfungsexperten sowie Lernende gleichermassen profitieren.

Mittwoch, 20. Februar 2019 bis Mittwoch, 13. März 2019
4 Kursabende à 4 Lektionen, 17.30 bis 20.45 Uhr
CHF 352.–

Nein

Organisator: Schule für Gestaltung Aargau

Kontaktinformation: Nadja Elsener, E-Mailnadja.elsener AT sfgaargau DOT ch

https://www.sfgaargau.ch/kurse/E-004.php