[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Absatzlinien von "Text auf Pfad"?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Absatzlinien von "Text auf Pfad"?

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

12. Feb 2007, 13:16
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(1509 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich kann einem Text auf Pfad zwar eine Absatzlinie zuweisen, ausgegeben wird sie aber nicht – weder am Schirm noch im PDF. Ob das so gewollt ist? Wenn ja, sollte, liebe Beta-Tester, der Absatzlinien-Dialog tunlichst ausgegraut sein: aber die Werte ausgegraut anzeigen, die der Absatz mit sich führt (z.B., weil er aus einer Box herauskopiert worden ist).
Grüße, Jochen
X

Absatzlinien von "Text auf Pfad"?

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6254

12. Feb 2007, 13:41
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #275776
Bewertung:
(1499 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie soll denn die Absatzlinie eines Textes auf Pfad aussehen?
Waagerecht, wie alle anderen auch?
Wenn ja, welche Bedeutung hat der Offset? wo liegt die Linie?
Wenn nein, wie sonst?
Parallel zum Textpfad? Was passiert dann z.B. bei einem schneckenförmigen Textpfad in der Mitte?

Ein Textpfad enthält per Definitionem keinen Absatz sondern nur eine Zeile. Wie spiegelt sich das wieder?

Und das Wesentliche: es ist möglich, einen normalen Textrahmen mit einem Textpfad zu verketten. Soll da auch ausgegraut werden? Das würde es unmöglich machen, dass der Absatz eine Linie hat, wenn er aus dem Textpfad wieder herausfließt, bzw, dass ich die Einstellung ändern könnte, falls das Ende zufällig auf dem Textpfad liegt.

Wie sieht es mit Absatzformaten aus? Sollten die Optionen in der Formatdefinition ausgegraut werden, sobald das Format irgendwo in einem Textpfad verwendet wird? Wäre es nicht inkonsistent, wenn nicht?

Ein Absatz kann am Grundlinienraster ausgerichtet werden. Diese Option hat keine Bedeutung, wenn der Text auf der Montagefläche liegt, weil es dort kein Grundlinienraster gibt (es denn der Textrahmen hat ein individuelles).
Sollte hier auch die Ausrichtungsoptionen ausgegraut werden?

Ein multiplizierender Schlagschatten verschwindet, wenn das schattenwerfende Objekt auf "negativ multiplizieren" steht. Sollte da auch das "Multiplizieren" im Schattendialog ausgegraut werden?

Ist es in all den Fällen nicht viel sinvoller, dass der Anwender lernt, in welchen Kontexten eine Option eine Auswirkung hat und wann nicht?
Ich finde schon.


als Antwort auf: [#275763]

Absatzlinien von "Text auf Pfad"?

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

12. Feb 2007, 14:42
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #275790
Bewertung:
(1476 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Gerald Singelmann ] Wie soll denn die Absatzlinie eines Textes auf Pfad aussehen?
Waagerecht, wie alle anderen auch?
Wenn ja, welche Bedeutung hat der Offset? wo liegt die Linie?
Wenn nein, wie sonst?
Parallel zum Textpfad? Was passiert dann z.B. bei einem schneckenförmigen Textpfad in der Mitte?
Ein Textpfad enthält per Definitionem keinen Absatz sondern nur eine Zeile. Wie spiegelt sich das wieder?

Gut. Einschränkungen sehe ich jetzt. (Denkbar wäre allenfalls eine Öffnung dieser Funktion bei Pfaden, die keine Kurven und/oder Ecken, sondern jeweils genau eine gerade Strecken beschreiben. Von dieser einfachsten aller möglichen Pfadvarianten war ich ausgegangen. Aber der Einfachheit halber stimme ich zu: Lieber einheitliches Verhalten, wann immer Pfade ins Spiel kommen.)

Antwort auf [ Gerald Singelmann ] Und das Wesentliche: es ist möglich, einen normalen Textrahmen mit einem Textpfad zu verketten.

Das ist in der Tat der entscheidende Punkt: Ihn übersah ich. Daraus folgt natürlich zwingend das momentane ID-Verhalten.
Vielen Dank: wieder ein Schritt weiter.
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#275776]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/