[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Absolute Beginner

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Absolute Beginner

houseofmedia
Beiträge gesamt: 36

29. Apr 2004, 09:55
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(2650 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo!

tja. ich bin sozusagen ein indesign-greenhorn und stehe gleich am anfang vor einem mir unlösbaren problem. ich habe zwar schon das handbuch durchgearbeitet, doch die praxis sieht ganz anders aus.

das problem: ich mach ein buch (80 seiten). das word.doc ist natürlich A4, das buch soll aber A5 werden. ich hab also ein neues dokument angelegt (A5), doppelseite(satzspiegel soll asymetrisch werden), mustertextrahmen (beide verkettet).
wenn ich jetzt auf der 1 seite versuche den text vom word.doc zu kopieren bzw. mit plazieren, kommt genau 1 zeile vom doc und sonst garnichts. hab dann herumexperimentiert und habe mit schrecken festgestllt, daß plazierzen nur dann funktioniert, wenn ich auch in indesign das dokument auf A4 stelle. also word.doc plaziert und dann auch noch versucht das id dokument auf A5 (automatische layoutanpassung aktiviert) zu stellen - schwups der text ist wieder weg.
bitte wer kann mit helfen! kann es an gewissen formatierung von word liegen (seitenumbrüche & co) oder muß ich im schlimmsten fall alles händisch zusammenbasteln.

vielen dank im voraus

ronni
X

Absolute Beginner

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

29. Apr 2004, 11:10
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #82676
Bewertung:
(2650 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hurra. ich habs doch noch begriffen. beim plazieren die option format beibehalten wegklicken.
jetzt kann ich zwar den text plazieren, aber die wordformatierungen (einrückungen, fettgedrucktes usw.) werden nicht übernommen?! nur wenn ich den text mit kopieren/einfügen aus word hole schon?!

evtl. kann mir jemand noch ein paar anfängertips für den umgang mit word dokumenten geben.

lg

ronni


als Antwort auf: [#82646]

Absolute Beginner

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

29. Apr 2004, 13:14
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #82728
Bewertung:
(2650 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
nochmal anfängerglück!

da ich anscheinend etwas von freehand verwöhnt bin scheitert es jetzt auch noch am ausdrucken.
mein system: ID 2.0.2 macOS9.2.2 drucker: canon IRC624 treiber: PS 8.8.0 Acrobat 5.0

ID erkennt die ppd für den drucker nicht (grau hintelegt-allgemeine...). habe auch den drucker neu angelegt (original ppd angegeben). die ppd ist auch dort wo sie hingehört (systemerweiterungen /druckerbeschreibungen). bei postscript ausgabe kein problem, da kann ich meine distiller.ppd auswählen wobei sich mir noch die frage stellt ob und wie ich noch den virtual printer verwenden kann, der ist auch nicht in der druckerliste.??
ich weiß leider nicht mehr weiter. bitte wer kennt sich da aus.

lg. ronni


als Antwort auf: [#82646]

Absolute Beginner

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

29. Apr 2004, 15:34
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #82770
Bewertung:
(2650 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Virtual Printer brauchst Du nicht, wähle einfach "PostScript" als Drucker. Dann macht InDesign eine saubere PostScript-Datei, ganz ohne Treiber.
Die grau hinterlegte PPD ist eigentlich die, die beim anlegen des Druckers zugewiesen wurde. Ich kann mich noch knapp an die OS 9-Zeiten erinnern mit InDesign 1.5. Wir mussten damals zwischendurch die Preferences löschen des Druckertreibers, damit er sich die Sache wieder merkte.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn


als Antwort auf: [#82646]

Absolute Beginner

boskop
  
Beiträge gesamt: 3458

30. Apr 2004, 04:38
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #82861
Bewertung:
(2650 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Haeme
soweit sind wir also schon: "kann mich noch knapp erinnern an OS9 ..." ;-) Es geht mir auch so! Ist schon erstaunlich, wie schnell man sich umgewöhnt - sitz' an einer 9erKiste und clicke vehement auf den Papierkorb, in der Hoffnung, der Entleeren-Dialog erscheine ...
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#82646]

Absolute Beginner

hos
Beiträge gesamt: 37

30. Apr 2004, 05:47
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #82863
Bewertung:
(2650 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Boskop

Bei der 9er-Kiste mußt du auch über den Reiter Spezial auf den Punkt Papierkorp entleeren gehen.

Gruß
Hans-Otto (immer noch 9er-Anwender)


als Antwort auf: [#82646]

Absolute Beginner

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

8. Jul 2004, 13:49
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #95884
Bewertung:
(2650 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
da wußte boskop nichts mehr zu entgegnen...als ihm das von einem freundlichen user tatsächlich nocheinmal erklärt wurde...oben über spezial...erinnerst du du dich jetzt wieder...boskop ;-)


als Antwort auf: [#82646]

Absolute Beginner

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4917

8. Jul 2004, 14:44
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #95896
Bewertung:
(2650 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Anonym und Boskop!

Beim 9er-System kommt man auch über das Kontextmenü an den Befehl "Papierkorb leeren" ran. "Ctrl" + Mit Maus den Papierkorb anklicken. : ))

Herzlichen Gruß,

Uwe Laubender

The Blue 1 Communication Company GmbH
http://www.the-blue-1.de


als Antwort auf: [#82646]

Absolute Beginner

boskop
  
Beiträge gesamt: 3458

8. Jul 2004, 15:09
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #95905
Bewertung:
(2650 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Anonym
Muss ich wirklich auf die Erklärung von Hans-Otto noch was entgegnen?? Und vielleicht dieses ;-) noch erklären? Das kann ja heiter werden :-O))
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#82646]

Absolute Beginner

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4917

8. Jul 2004, 15:27
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #95911
Bewertung:
(2650 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Urs!

Nimms nicht so schwer. Das war bereits heiter! : ))

Herzlichen Gruß,

Uwe Laubender

The Blue 1 Communication Company GmbH
http://www.the-blue-1.de


als Antwort auf: [#82646]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS