[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Corel Draw/ Corel Designer/Corel CAD Abstände verändern ohne Verzerrung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Abstände verändern ohne Verzerrung

wbecker55
Beiträge gesamt: 45

10. Dez 2012, 12:03
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(11656 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe in CDR X6 die Kalenderfunktion entdeckt, aber jeweils eine DIN A4 ist mir zu groß. 1/2 DIN A4 wäre genau richtig. Ich kann alles umrahmen und kleiner ziehen. Dabei werden jedoch die Zahlen (Datum) zusammengedrückt (verzerrt). Da kommt die Frage auf: Gibt es eine Möglichkeit nur die Zahlen auszuwählen und nur die Abstände zu verkleinern, ohne die Objekte zu verzerren. ich kann natürlich die Zahlen in Text konvertieren und den Zeilenabstand verändern, aber mir geht's auch um beliebige Objekte, die sich nicht als Text deklarieren lassen.

Wolfgang
X

Abstände verändern ohne Verzerrung

gpo
Beiträge gesamt: 5520

10. Dez 2012, 13:20
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #505371
Bewertung:
(11633 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin

scheinbar bist du zu jung im Corel....

es wird hier klar getrennt...was mit den "Anfasser" passieren soll...
dazu gibt es immer die Zusatztasten die ein willkürliches "verzerren" verhindern !

bei Text....nimmt man die Punktgröße...das Spacing über Texteigenschaften
bei Bildern/Grafiken den in der Eckee liegenden Anfasser und kann stufenlos skalieren...usw..

beachten sollten du die möglichen > Gruppierungen
die man erstmal auflösen muss, um an einzelne Elemente ranzukommen.

Ich würde sagen Handbuch lesen und Grundfunktionen lernen ist angesagt...
Corel ist kein Kinderspielzeuchs :))
Mfg gpo


als Antwort auf: [#505360]

Abstände verändern ohne Verzerrung

wbecker55
Beiträge gesamt: 45

10. Dez 2012, 17:13
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #505406
Bewertung: ||
(11587 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hätte mir denken können, dass Du hier bist. Solche Leute wie Du leben davon mit Hilfe von solchen Foren sich zu profilieren. In aller Regel sind Deine Antworten oberlehrerhaft, arrogant und inhaltslos und das waren sie schon immer. Statt zu schwafeln, kannst Du Dir Zeit sparen mit folgendem generischen Text, den Du standardmäßig einsetzen solltest:

1. Man merkt, dass Du von deinem Programm XY wenig Ahnung hast.
2. Und nun zum Problem:
a. Es gibt eine Lösung für dein Problem.
b. Ich hab hier noch Lösungen für Probleme, nach denen Du nicht gefragt hast....
c. Die Lösung für Dein Problem findest Du im Handbuch, dass Du lesen solltest.
3. Aber merke: Das Programm ist für Profies.

Im Grunde genommen sind alle Deine Antworten so aufgebaut.

Ach ja, woher ich das weiß. Ich war mal sehr engagiert im Photoshop-, Corel- und Grafik-Forum von Spotlight unter dem Namen wbecker53. Dort bist Du schon unangenehm aufgefallen. Aber nicht nur mir. UteS hatte damals eine ähnliche Meinung. Ja uteS: ein echter Experte. Von ihr hättest Du Dir mal ein paar Scheiben abschneiden sollen.

wbecker53


als Antwort auf: [#505371]

Abstände verändern ohne Verzerrung

Polylux
Beiträge gesamt: 1746

11. Dez 2012, 16:41
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #505460
Bewertung:
(11540 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo wbecker5?,

abgesehen vom ersten und vom letzten Abschnitt waren doch drei sinnvolle Abschnitte in der Antwort ... oder? Sogar eine Anrede war vorhanden ;o)

Hat es damit nun geklappt oder nicht?
Sei doch froh, wenn Dir versucht wird zu helfen.

Viele Grüße

Thomas Nagel


als Antwort auf: [#505406]

Abstände verändern ohne Verzerrung

wbecker55
Beiträge gesamt: 45

11. Dez 2012, 18:19
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #505468
Bewertung:
(11520 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Natürlich hat das nicht geholfen. Wie auch ? Die Frage war nämlich eben nicht nach Text, sondern nach beliebigen Objekten. ..und was ne Gruppierung ist, weiß ich auch. Ich bin nicht so ganz unbedarft und mach Corel schon seit 1993 Version 3 oder 4, aber in der letzte Zeit nicht mehr so häufig. Ich war vor 8 Jahren ganz gut und hab viele Entwicklungen gemacht und irgendjemand hat mir mal gezeigt, dass man bei einer Reihe von Objekten mit dem Anfasser nur den Objektabstand verändern kann. Ich weiß es halt nicht mehr, wie es geht.
Für jede "sachliche" Antwort bin ich dankbar.

Wolfgang


als Antwort auf: [#505460]

Abstände verändern ohne Verzerrung

gpo
Beiträge gesamt: 5520

12. Dez 2012, 11:01
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #505496
Bewertung:
(11472 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ wbecker55 ] Natürlich hat das nicht geholfen. Wie auch ?
Für jede "sachliche" Antwort bin ich dankbar.

Wolfgang


Moin....sollte ich mich "verfolgt fühlen"...

die Beiträge vom Spotlight Forum sind ja alle noch erreichbar...
man könnte also Verschwörungstheorien ....nachlesen :))

Tja...ich hole mir das Handbuch(PDF) immer gerne mal hoch...
klaro kann man mal was vergessen aber>>> Abstände....???

war das nicht unter> Anordnen/Ausrichten und Verteilen...dick und fett oben in der Leiste :))
und das schon seit Jahrzehnten...;))

na dann mach mal...
Mfg gpo


als Antwort auf: [#505468]

Abstände verändern ohne Verzerrung

mk-will
Beiträge gesamt: 1175

12. Dez 2012, 11:40
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #505504
Bewertung:
(11449 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Wolfgang,

wenn ich das richtig verstehe, dann sollte doch ein Skalieren aller Objekte auf 71% den gewünschten Effekt haben, von Größe A4 auf A5 zu kommen.

Oder verstehe ich da etwas falsch?

Falls ich richtig liege, erscheint mir die gewählte Themen-Überschrift allerdings irritierend zu sein, da ich unter "Abstände verändern ohne Verzerrung" etwas anderes verstehe.

Gruß
Stephan



ps: Eine kurze Grußformel am Anfang und Ende eines Postings hebt meine Stimmung ungemein.


als Antwort auf: [#505360]

Abstände verändern ohne Verzerrung

wbecker55
Beiträge gesamt: 45

12. Dez 2012, 12:36
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #505507
Bewertung:
(11421 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
@gpo
Am besten Du hälst Dich einfach aus der Diskussion raus. Oder besser gesagt halt Dein unnützes " Schau im Handbuch nach" für Dich und pflege Deine Arroganz.

Siehe Punkt 2c meines GPO-Standardtextes.

Ich möchte echt von Dir nix lesen. Zumindest nicht bei meinem Thread.

wbecker53


als Antwort auf: [#505496]

Abstände verändern ohne Verzerrung

wbecker55
Beiträge gesamt: 45

12. Dez 2012, 12:53
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #505508
Bewertung:
(11413 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Unter einer Verzerrung verstehe ich auch Größenänderung. Wenn ich über die Diagonale skaliere, ändert sich die Größe der Objekte, in meinem Falle die Zahlen im Kalenderblatt. Es gibt verschiedene Workaraounds: z.B das Neuverteilen der Wochengruppen, aber das ist wesentlich aufwendiger, als das was ich vor Jahren gesehen habe.
Damals hat er alle Objekte ausgewählt und den Mittelanfasser nach unten gezogen und die Objekte wurden nicht verändert, nur die Abstände zwischen den Objekten wurden vergrössert.

Wolfgang


als Antwort auf: [#505507]

Abstände verändern ohne Verzerrung

Drienko
Beiträge gesamt: 4814

12. Dez 2012, 13:01
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #505509
Bewertung:
(11401 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallole Zusammen

Könnt ihr bitte alle einen Gang zurückschalten
und euch auf die Frage und deren evtl. Lösungen konzentrieren.


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2018/2019, Corel Draw 2020/Designer 2020, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#505508]

Abstände verändern ohne Verzerrung

wbecker55
Beiträge gesamt: 45

12. Dez 2012, 13:11
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #505513
Bewertung:
(11395 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Du sprichst mir aus dem Leib.

ich möchte nur eine nette, freundliche Antwort auf Schulterhöhe haben.

Gruß
Wolfgang


als Antwort auf: [#505509]

Abstände verändern ohne Verzerrung

gpo
Beiträge gesamt: 5520

12. Dez 2012, 13:48
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #505514
Bewertung:
(11368 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Drienko ] Hallole Zusammen

Könnt ihr bitte alle einen Gang zurückschalten
und euch auf die Frage und deren evtl. Lösungen konzentrieren.


Moin
ich bin bekannt für Klartext....aber ich bin nicht ....ALLE !!!
es gab nicht nur eine ordentliche Antwort auf das>>>
"angebliche Problem"...

und immer noch rotzt der T.O. gegen mich rum...
und trägt zur Verwirrung weiter zu :((

also bitte Ansagen an die richtige Adresse...danke
Mfg gpo


als Antwort auf: [#505509]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Veranstaltungen
21.01.2021

Illustrator - das unbekannte Wesen

Online
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 19.00 Uhr

Vortrag

Millionen Funktionen, und immer kommen neue dazu! Monika Gause ist jeden Januar aufs Neue ein gern gesehener Gast bei der IDUG Stuttgart. - Sie bringt alle Neuerungen mit, die 2020 dazukamen und jede Menge Tipps und Tricks. - Zudem wird sie uns informieren, was wir in Illustrator beachten müssen, wenn wir Daten fürs Web erstellen bzw. aufbereiten. - Wichtig zu wissen: "Dos and Don'ts" in Illustrator. Welche Fehler sollte man dringend vermeiden und was muss man unbedingt tun, damit es Spaß macht mit Illustrator zu arbeiten. - Dieses Jahr hast Du zusätzlich die Möglichkeit Monika im Voraus Fragen zu stellen. Fülle dieses Formular mit deinen Fragen; auch Beispieldateien sind anfügbar: https://forms.gle/fJmF8C6MjbDoEhED8

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs67.eventbrite.de/

IDUGS #67 Illustrator mit Monika Gause

Neuste Foreneinträge


Sommerurlaub ist nicht weit?

Anwendungsrahmen ausschalten auf Windows-PC?

Umstieg auf Linux ...

[GREP] beliebige Zeichen finden und durch selbe Anzahl an Leerzeichen oder Anzahl Zeichen "x" ersetzen

ICC Profil für Papier Munken Print crema FSC 90 g/m² mit 1,5 Vol.

PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse

weitere peinliche Fragen zu Selbstverständlichkeiten

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

Hilfe

Bilder High> Low
medienjobs