[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Abstand vor/nach von Pt nach mm ändern

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Abstand vor/nach von Pt nach mm ändern

lijuh
Beiträge gesamt: 247

3. Feb 2010, 14:45
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(21305 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

irgendwie sind meine Abstände vor und nach plötzlich(?) in Pt statt in mm angegeben.

Wie kann ich das wieder umstellen?
ich finde wieder mal nix.

Herlzliche Grüße
X

Abstand vor/nach von Pt nach mm ändern

Martin Braun
Beiträge gesamt: 78

3. Feb 2010, 15:27
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #432590
Bewertung:
(21287 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wirklich nur bei vor und nach, oder auch bei Y und H, also bei allen vertikalen Angaben?


als Antwort auf: [#432572]

Abstand vor/nach von Pt nach mm ändern

mpeter
Beiträge gesamt: 4628

3. Feb 2010, 15:36
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #432592
Bewertung:
(21282 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
hast du evtl. ein bzw. beide Lineale auf Maßeinheit Punkt gestellt?
Falls ja, klicke mit gedrückter Apfel-Taste auf die Lineale und stelle dann wieder auf mm um.


als Antwort auf: [#432590]

Abstand vor/nach von Pt nach mm ändern

lijuh
Beiträge gesamt: 247

3. Feb 2010, 15:48
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #432593
Bewertung:
(21274 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Seltsam, in den den Voreinstellungen war tatsächlich bei Linealeinheiten Punkt eingestellt statt mm. Wusste nicht, dass sich das auch auf die Abstandseinheit auswirkt.
Mit Apfelklick aufs Lineal war aber die ganze Zeit mm eingestellt gewesen.

Danke und Gruss


als Antwort auf: [#432592]

Abstand vor/nach von Pt nach mm ändern

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

4. Feb 2010, 17:46
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #432743
Bewertung:
(21210 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ lijuh ] Mit Apfelklick aufs Lineal war aber die ganze Zeit mm eingestellt gewesen.

Das lässt gleich zweimal rätseln ;)
Der Apfel-Klick hat in Verbindung mit dem Lineal doch nur die Aufgabe, beim Ziehen eine Hilfslinie auf Montageflächenbreite zu bekommen!
Ob Du wohl den Klick mit der rechten Maustaste meinst?
Und dann: Welches Lineal? Wir haben zwei davon! Und die lassen sich separat einstellen (siehe Screenshot).
Vermutlich klicktest Du ins horizontale Lineal? Und hattest Probleme mit den vertikalen Einheiten …


als Antwort auf: [#432593]
Anhang:
linealeinheitEN.png (67.4 KB)

Abstand vor/nach von Pt nach mm ändern

Stephan_M
Beiträge gesamt: 480

5. Feb 2010, 11:28
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #432784
Bewertung:
(21136 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe das immer wieder, das plötzlich meine Lineale auf pt. umgestellt sind und dann die Eingabefenster alles in pt. anzeigen. Ein Grund könnte die Verwendung eines halbgaren Skriptes sein, das sich die pt. einstellt und welches vergisst auf die vorher eingestellten und gespeicherten Units zurückzustellen.

Weil ich das immer wieder habe, führe ich kurz dieses Skript aus, das stellt auf Millimeter um.

Code
if (app.documents.length == 0) { 
with (app.viewPreferences) {
horizontalMeasurementUnits = MeasurementUnits.MILLIMETERS;
verticalMeasurementUnits = MeasurementUnits.MILLIMETERS;
}
}
else {
with (app.documents[0].viewPreferences) {
horizontalMeasurementUnits = MeasurementUnits.MILLIMETERS;
verticalMeasurementUnits = MeasurementUnits.MILLIMETERS;
}
}


Gruß,
Stephan


als Antwort auf: [#432572]

Abstand vor/nach von Pt nach mm ändern

lijuh
Beiträge gesamt: 247

8. Feb 2010, 14:50
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #432991
Bewertung:
(21056 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Stimmt, hatte in das horizontale Lineal geklickt! Und dann mit der rechten Maustaste die Einstellungen geprüft.

lg
lijuh


als Antwort auf: [#432743]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
18.06.2024

Online
Dienstag, 18. Juni 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow
Veranstaltungen
02.07.2024

Online
Dienstag, 02. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow