[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Absturz beim PDF-Export

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Absturz beim PDF-Export

mw
Beiträge gesamt: 68

5. Jul 2012, 18:20
Beitrag # 1 von 13
Bewertung:
(10313 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

möchte ein einfaches Layout, eine A4-Seite (ohne Bilder) mit einer kleinen Tabelle (Angabe von Arbeitszeiten und Datumsangabe, 5-spaltig, 31 Zeilen) versehen, als PDF exportieren.
Dabei stürzt mir Quark jedoch jedes Mal ab.
Habe daraufhin den Preference-Ordner einmal aus dem Quarkordner herausgenommen. Beim Neustarten von Quark kam dann aber immer die Meldung 'Quark ist in dieser Version nicht mehr kompatibel'. Bisher war ich immer der Meinung, wenn es Quarkabstürze gibt, kann man über das Löschen der Preferenzen evtl. Probleme beheben, Quark bildet dann automatisch einen neuen Preference-Ordner.
Bin am PC zu Hause, Windows-xp, Quark 9.3.
Habe also 2 Fragen, 1. zum PDF-Export-Absturz und 2. das Problem mit den Preferencen.
Für einen Lösungsvorschlag im Voraus vielen Dank!

mw
X

Absturz beim PDF-Export

Thobie
Beiträge gesamt: 3943

6. Jul 2012, 00:34
Beitrag # 2 von 13
Beitrag ID: #497669
Bewertung:
(10275 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin, mw,

Antwort auf [ mw ] Bin am PC zu Hause, Windows-xp, Quark 9.3.

ich würde mal sagen, Dein QXP ist zu neu für Dein Betriebssystem? Windows XP stammt von … wann … 2002? Und QXP 9.3 stammt von 2012 und ist für Mac OS X 10.6 aufwärts und Windows 7 konzipiert?

Liebe Grüße


Thobie
--
Helfen Sie, dass HilfDirSelbst helfen kann: http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Kontakt: https://www.kreativ-schmie.de/


als Antwort auf: [#497666]

Absturz beim PDF-Export

Drienko
Beiträge gesamt: 4814

6. Jul 2012, 04:32
Beitrag # 3 von 13
Beitrag ID: #497670
Bewertung:
(10249 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thobie,

Windows XP wird voll unterstützt.
Die Windows-User sind nicht so Wechselwillig wie Mac-User.


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2018/2019, Corel Draw 2020/Designer 2020, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#497669]

Absturz beim PDF-Export

JohanneS.
Beiträge gesamt: 1043

6. Jul 2012, 07:37
Beitrag # 4 von 13
Beitrag ID: #497677
Bewertung:
(10213 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin mw,

gelegentlich habe ich das auch, schon seit XPress 7 und immer unter Mac OS X (verschiedene Versionen).
So ging es dann: auf den Schreibtisch exportieren.
Mir schien immer, es hat mit dem PDF-Namen (zu lang vor allem) oder dem Überschreiben älterer PDFs zu tun.
Hilft’s?

Grüße
Johannes


als Antwort auf: [#497666]

Absturz beim PDF-Export

mw
Beiträge gesamt: 68

12. Aug 2012, 17:44
Beitrag # 5 von 13
Beitrag ID: #499298
Bewertung:
(9950 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Experten,

ich komme nochmals auf mein Problem mit dem PDF-Export zu sprechen, hatte dieses jetzt lange aus Zeitgründen nicht verfolgt, aber jetzt brennt mir die Sache doch mehr und mehr unter den Nägeln, weil ich es nicht gelöst bekomme und zudem festgestellt habe, dass der Programmabsturz nicht nur beim Export ins PDF-Format geschieht, sondern auch beim Export als EPS.
Ich hatte schon Versuche mit geändertem Job-Namen bzw. ich habe auch ein neues Dokument angelegt, nur mit einem Textrahmen erstellt und leider auch dort immer den gleichen Absturz erlebt. Nach diesen Erfahrungen könnte es ein Exportproblem sein.
Nur, ich weiß nun überhaupt nicht mehr, wo ich ansetzen soll, um diese Macke aus der Welt zu schaffen.
Wer weiß Rat?

- PC, WindowsXP, Quark 9.3 -

Gruß
mw


als Antwort auf: [#497670]

Absturz beim PDF-Export

aue
Beiträge gesamt: 700

12. Aug 2012, 20:37
Beitrag # 6 von 13
Beitrag ID: #499304
Bewertung:
(9925 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo mw,

bestimmte Elemente einer Seite können XPress zum Absturz bringen. Ich hatte schon Tiff-Bilder, die das verursacht haben. Wenn du hingegen übernaupt gar nichts als PDF exportieren kannst, muss das Problem wohl an deiner Konfiguration/deinen Einstellungen liegen. Es gibt "Kochrezepte" dafür, z.B. unter www.cleverprinting.de.
Ansonsten kann ich dir noch anbieten, eine Absturzdatei auf meinem Rechner zu testen (Win7).

Schöne Grüße
Andreas


als Antwort auf: [#499298]

Absturz beim PDF-Export

Thobie
Beiträge gesamt: 3943

12. Aug 2012, 23:24
Beitrag # 7 von 13
Beitrag ID: #499305
Bewertung:
(9901 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin, mw,

das kann alles verschiedene Ursachen haben.

1) Korrupte Projekte/Layouts oder Elemente auf den Seiten. Ich kenne es mit JPG-Dateien, die beim PDF-Export nochmals JPG-komprimiert wurden und den Export zum Absturz brachten. Oder eine einzige Leerstelle in einem Textfeld auf einer Musterseite, die mit einer im System nicht bekannten Schrift formatiert war. Wenn es allerdings auch mit einem neu angelegten Projekt so passiert, dann wird es an etwas anderem liegen.

2) @ Bernd Drienko: Ich habe mir zwar Dein Posting vom Juli noch mal durchgelesen, dass Windows XP und QXP 9.3 kompatibel sind, aber ich glaube das dennoch nicht so recht. Da sind 10 Jahre an Entwicklertätigkeit dazwischen. Zumal ja QXP 9.3 auch schon wieder neu aufgebaut ist und der Code von QXP-9.3-Projekten nicht von QXP 9.0 oder 9.1 gelesen werden kann. Also ich halte das nach wie vor für eine Schwachstelle, die Probleme bereiten kann.

3) Präferenzen mal gelöscht, QXP neu gestartet und dann den Export neu versucht?

4) Oder es ist tatsächlich irgend eine Einstellung im a) Farbmanagement oder b) im PDF-Export nicht korrekt und führt zum Absturz. Das müsstest Du Schritt für Schritt einzeln durchprüfen. Oder die CMS- und PDF-Export-Einstellungen mal mit Screenshots hier posten.

Eine Beispieldatei kann ich auf Mac OS X 10.6.8 und QXP 9.3 natürlich auch gern prüfen. Mailadresse im Profil.

Liebe Grüße

Thobie
--
Helfen Sie, dass HilfDirSelbst helfen kann: http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Kontakt: https://www.kreativ-schmie.de/


als Antwort auf: [#499304]

Absturz beim PDF-Export

Drienko
Beiträge gesamt: 4814

13. Aug 2012, 09:37
Beitrag # 8 von 13
Beitrag ID: #499327
Bewertung:
(9845 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Versuche einmal "Ausgabe sammeln" mit deinem Problem Dokument
und exportiere dann diese gesammelte QXP-Datei.
Evtl. liegt es ja an den Pfaden oder Zugriffsrechten auf Dateien.

Teile uns dann dein Ergebnis mit.


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2018/2019, Corel Draw 2020/Designer 2020, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#499298]

Absturz beim PDF-Export

mw
Beiträge gesamt: 68

17. Aug 2012, 14:34
Beitrag # 9 von 13
Beitrag ID: #499582
Bewertung:
(9746 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bernd,

habe heute weitere Ursachenforschung betrieben, bin aber zu keinem Ergebnis gekommen.
Habe deine Anregung ausgeführt und Ausgabe Sammeln erstellt, es funktioniert. Wie schon gesagt, hatte ich auch ein neues Dokument eröffnet, ohne Bilder usw., nur ein einfacher Textrahmen war Bestandteil, trotzdem schmierte mir Quark wieder ab. Ich hatte bereits mit Quark 9.0 und auch 9.1 Daten ins PDF-Format exportiert, lief alles wie geschmiert (Thobie, auch unter XP!). nun habe ich versucht, dass Quark 9.3 Ubdate nochmals zu installieren und auch zu reparieren, auch das funktioniert nicht mehr. Beim Hochfahren von Quark wird mir außerdem im Startbild die Version 9.3 angezeigt, wenn ich aber im geöffneten Quark-Programm unter Hilfe nach Updates suchen lasse, wird mir das 9.3 Update trotzdem erneut angeboten.
Wenn ich außerdem eine Datei, die schon unter 9.3 erstellt wurde wieder öffnen möchte, wird mir im Auswahlmenü der zu öffnende Job immer nur als Version 9.1 angeboten.
Ergänzend noch zur Reparatur bzw. Updaten-Installation, diese wurde nicht komplett abgeschlossen und ich konnte nur über abbrechen den Vorgang beenden, denn nach ca. 20 Minuten sollte die Installation doch abgeschlossen sein.
Vielleicht helfen diese Information doch etwas weiter!!

Gruß und Danke
mw


als Antwort auf: [#499327]

Absturz beim PDF-Export

Drienko
Beiträge gesamt: 4814

17. Aug 2012, 14:43
Beitrag # 10 von 13
Beitrag ID: #499584
Bewertung:
(9742 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Das Dateiformat wurde mit der Version 9.1 geändert und nicht nicht abwärts kompatibel mit 9.0,
deshalb ist die Anzeige bei dir korrekt.

@Ausgabe sammeln:
Kannst du die gesammelte Datei als PDF ohne Probleme exportieren?

Hast du den Ordner Preferences schon einmal komplett gelöscht?


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2018/2019, Corel Draw 2020/Designer 2020, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#499582]

Absturz beim PDF-Export

mw
Beiträge gesamt: 68

17. Aug 2012, 15:35
Beitrag # 11 von 13
Beitrag ID: #499587
Bewertung:
(9705 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bernd,

siehe Mail von mir PDF-Erzeugung nicht möglich, friert ein.
Preferenzen hatte ich bereits gelöscht, hat auch nicht geholfen

Gruß
mw

p.s. bin jezt leider außer Haus. Danke schon einmal.
Vielleicht hast du ja noch eine andere Idee?


als Antwort auf: [#499584]

Absturz beim PDF-Export

mw
Beiträge gesamt: 68

25. Aug 2012, 12:27
Beitrag # 12 von 13
Beitrag ID: #499897
Bewertung:
(9462 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bernd,
hallo Quark-Experten,

zu meinem Problem-Thema nochmals eine kurze Anmerkung.
Habe dieses Exportproblem nach diversen Hinweisen so nicht lösen können, weiß der Teufel woran das lag, jedenfalls habe ich die Radikalkur angewendet und Quark neu installiert.
Download 9.3 von der Quark-Homepage (Windows-Version) für XP usw. Die Installation klappte auch und wurde erfolgreich abgeschlossen. Als ich dann anschließend das Programm öffnen/hochladen wollte, kam die Meldung - sinngemäß - "Quark mit diesen Preferencen nicht ausführbar" und wurde dementsprechend auch nicht hochgefahren.
Ich konnte daraufhin im Quark-Programmordner überraschenderweise keinen Preference-Ordner finden.
Hieraus ergibt sich für mich nun die Frage, wenn ich doch den Original-Download einsetze, müsste doch von Quark alles so vorgesehen sein, dass eine einwandfreie und funktionelle Anwendung sofort möglich ist, denn nachdem ich nachträglich einen Preference-Ordner eingefügt hatte, wurde Quark einwandfrei geöffnet und einsetzbar.
Gibt es aus eurer Sicht hierfür eine logische Erklärung?
Ich Danke im Voraus!

Gruß
mw


als Antwort auf: [#499584]

Absturz beim PDF-Export

Detlev Hagemann
Beiträge gesamt: 2191

25. Aug 2012, 19:24
Beitrag # 13 von 13
Beitrag ID: #499902
Bewertung:
(9421 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,

die Installation von XPress ist folgendermaßen programmiert:

Es wird der Programmordner und evtl einige Dateien direkt ins System installiert. Es wird jedoch kein Präferenzen-Ordner installiert!

Wenn XPress (erstmals) gestartet wird, schaut XPress zuerst in den Programmordner (außer unter Windows 7), ob sich da ein Ordner "Preferences" befindet. Wenn ja, dann nutzt XPress nur diesen dort selbst angelegten Präferenzen-Ordner.

Findet XPress im eigenen Programmordner keinen Ordner "Preferences", dann schaut XPress in dem persönlichen Voreinstellungsordner in den Ordner "Quark" und schaut dort, ob es darin einen Ordner zur passenden XPress-Hauptversion gibt: XPress 7, XPress 8, XPress 9 usw. >> Gibt es ihn, wird er benutzt. Gibt es ihn nicht, wird er jetzt angelegt. Gab es ihn schon und befinden sich darin (warum auch immer) inkompatible oder zugriffsgeschützte Präferenzen kommt es zur beschriebenen Meldung.

Um das Problem zu lösen, musste also entweder im XPress-Ordner ein Preferences-Ordner angelegt werden oder der Quark-Ordner und seine Unterordner bei den persönlichen Voreinstellungen überprüft werden müssen.


Mit freundlichen Grüssen
Detlev Hagemann

Immer up-to-date mit QuarkXPress |•| Das Praxisbuch zu QuarkXPress 2017 |•| Das Buch: Agiles Publishing


als Antwort auf: [#499897]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
axaio_PR_Bild_300x300_08_21

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
19.10.2021

Online
Dienstag, 19. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Das Thema Farbmanagement in der Druckvorstufe ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Was sind ICC-Profile? Wie kann ich Farbe sparen? Wie kann man Druckdaten für unterschiedliche Druckverfahren aufbereiten? Wir versorgen Sie mit unseren kostenlosen Webinaren mit Antworten.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=237

Grundlagen Farbmanagement
Veranstaltungen
26.10.2021

Online
Dienstag, 26. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In unserem ca. 30-minütigen kostenlosen Webinar zeigt Ihnen unser Produktmanager Karsten Schwarze, wie Sie mit ColorLogic ColorAnt, CoPrA und ZePrA einen konsistenten Farbmanagement Workflow aufbauen und die Druckqualität sichern.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=305

Mit ColorLogic ColorAnt & CoPrA & ZePrA zum perfekten Druckergebnis