[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Absturz von CS4 bei "Einfügen aus Zwischenablage"

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Absturz von CS4 bei "Einfügen aus Zwischenablage"

Vikimaus
Beiträge gesamt: 214

25. Mär 2009, 20:36
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(4834 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

habe folgendes Problem.

Ich möchte gerne bei Neuerstellungen ein bestimmtes Sonderzeichen direkt mit leeren Bildrahmen mit fortlaufender Bildernummer in einem eigens dafür angelegten Absatzformat ersetzen. Im kleinen Stil auch kein Problem.

Die Stellen, wo die Bilder eingefügt werden sollen, wurden von der Redaktion mit $4$ und einem bestimmten Format in Word vorbereitet. Nun tausche ich mit FindChangeByList_mod3.jsx die Word-Formate gegen die Indesign-Formate und mache gleich noch diverse andere "Korrekturen" mit.

Jetzt wollen wir natürlich so viel wie möglich von den Neuerungen von CS4 (bisher haben wir nur mit CS2 gearbeitet) in unseren Arbeitsalltag mit einbringen.

Leider schmiert InDesign CS4 beim "Ersetzen durch Zwischenablage" gnadenlos ab. Es führt kein Weg daran vorbei. Nun habe ich es gerade mal auf meinem alten Bock zu Hause getestet (G4 867 Dual mit OSX 10.5) Ich habe ca 600 Bildrahmen auf diese Weise eingesetzt und es läuft sauber durch *Wunder*! Habe aber nicht mit dem original Text getestet. Das kann aber doch eigentlich nicht der Auslöser sein, oder? Kann es eventuell mit dem Betriebssystem zusammenhängen? Wir arbeiten im Betrieb nämlich noch mit 10.4. Welche Auslöser für einen solchen Absturz könnte es Eurer Meinung nach noch geben?

Vielleicht hat ja jemand einen Rat für mich.

Greets
vikimaus
X

Absturz von CS4 bei "Einfügen aus Zwischenablage"

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4684

25. Mär 2009, 21:17
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #390829
Bewertung:
(4826 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Ich habe ca 600 Bildrahmen auf diese Weise eingesetzt und es läuft sauber durch *Wunder*!

Ich gehe mal davon aus, das du nur ein Bild in die Zwischenablage bekommst. Wie ersetzt du deine 600 Bilder oder fügst du einfach 600 x den gleichen Rahmen ein und platzierst anschließend deine Bilder manuell?

Antwort auf: Wir arbeiten im Betrieb nämlich noch mit 10.4

Das kann schon der Grund sein! Bei der Zwischenablage ist ja hauptsächlich das Betriebssystem involviert.


als Antwort auf: [#390820]
(Dieser Beitrag wurde von Kai Rübsamen am 25. Mär 2009, 21:18 geändert)

Absturz von CS4 bei "Einfügen aus Zwischenablage"

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

25. Mär 2009, 22:26
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #390836
Bewertung:
(4816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kai, ich verstehe es so, dass er irgendeinen Textstring durch die eine Zwischenablage ersetzt. Suchen/Ersetzen, Ändern in (Fly out): "Zwischenablage ..."
Solch eine Operation ist sicherlich äußerst RAM-hungrig – also auch hier wieder: Cache-relevant. Mal den Cache löschen und es dann nochmal versuchen. Testweise auch mal die aktuelle InDesign Defaults zur Seite legen. (Beide Operationen, solange ID beendet ist.)


als Antwort auf: [#390829]

Absturz von CS4 bei "Einfügen aus Zwischenablage"

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4684

25. Mär 2009, 23:10
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #390846
Bewertung:
(4805 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hm, in meinem Test wird ein Bild 730 mal eingefügt und taucht dann auch 730 x im Verknüpfen Bedienfeld auf. Das hat in meinem Test 40 Sekunden gedauert.

Wenn das bei Vickymaus auf einem langsameren Rechner auch klappt tippe ich eher darauf das das Bild zwar einmal in der Zwischenablage liegt, aber jedesmal neu aus dieser eingefügt wird und das sich das Betriebssystem dabei verschluckt ... ?!

Aber lassen wir die Spekulationen und warten die Info des OP ab.


als Antwort auf: [#390836]
(Dieser Beitrag wurde von Kai Rübsamen am 25. Mär 2009, 23:29 geändert)

Absturz von CS4 bei "Einfügen aus Zwischenablage"

Vikimaus
Beiträge gesamt: 214

26. Mär 2009, 06:53
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #390859
Bewertung:
(4750 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen,

vielen Dank schon einmal fü die Tipps.

Es handelt sich hierbei erst einmal nur um den leeren Bildrahmen. Er ist gruppiert mit 2 weiteren Objekten (einem Kreis und einer Textbox in der die Nummerierung steht)

Am Arbeitsspeicher kann es nicht liegen, denn zu Hause habe ich 2 GB und in der Firma einen G5 2,5 Dual mit 4,5 GB Arbeitsspeicher.

Wie gesagt, auf meinem privaten Rechner hat das zwar recht lange gedauert, jedoch hat er brav die ca 600 Rahmen platziert und hochgezählt.

Werde nachher mal schauen, ob die Tipps mit Cache leeren etc zu einem anderen Ergebnis führen.

Einen schönen Arbeitstag...


als Antwort auf: [#390846]

Absturz von CS4 bei "Einfügen aus Zwischenablage"

Vikimaus
Beiträge gesamt: 214

26. Mär 2009, 16:14
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #390961
Bewertung:
(4709 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
So, konnte dem "Problem" jetzt auf den Grund gehen. Das Problem war die Datei. Diese wurde in CS2 aufgebaut und dann mit dem neuen Text aus der Word-Datei befüllt. Nach dem Abspeichern in CS4 als INX und erneutem Versuch gab es keinerlei Probleme mehr mit Abstürzen.


als Antwort auf: [#390859]
X