[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms Acrobat 6.0

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Acrobat 6.0

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

6. Jul 2004, 11:19
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo und guten Morgen

Im Acrobat 5.0 gab es für die Zusatzmodule einen Ordner Plug-In,
beim 6.0 ist er verschwunden.
Wie Lade ich die Zusatzprogramme, z.B. Pitstop

Gruß Dieter Drees
X

Acrobat 6.0

Marc Véron
Beiträge gesamt: 484

6. Jul 2004, 11:39
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #95204
Bewertung:
(1816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag,

Unter Windows in der Regel:
C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\acrobat\plug_ins

Gruss aus Allschwil
Marc Véron
http://www.veron.ch


als Antwort auf: [#95194]

Acrobat 6.0

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

6. Jul 2004, 11:51
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #95209
Bewertung:
(1816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Entschuldigung, ich habe vergessen das ich am MAC-OSX arbeite.

Dieter Drees


als Antwort auf: [#95194]

Acrobat 6.0

Ramius
Beiträge gesamt: 208

6. Jul 2004, 15:56
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #95295
Bewertung:
(1816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mit Kontrolltaste aufs Programm Acrobat6 klicken. "Paketinhalt zeigen" auswählen und darin weiternavigieren.

Gruss Ramius


als Antwort auf: [#95194]

Acrobat 6.0

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

7. Jul 2004, 13:45
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #95517
Bewertung:
(1816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Herzlichen Dank Ramius

Ich frage mich nur warum Acrobat diesen Ordner so gut versteckt hat, der Gedanke drängt sich auf das sie keine Zusatzprogramme haben wollen.

Gruß Dieter


als Antwort auf: [#95194]

Acrobat 6.0

Ramius
Beiträge gesamt: 208

7. Jul 2004, 14:30
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #95539
Bewertung:
(1816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dieter

Nein, dem ist ganz und gar nicht so. Der Gedanke liegt vielmehr darin, es dem Anwender so einfach wie möglich zu machen. Die Idee wäre eigentlich, dass alles was das Programm benötigt in einem Koffer bereit liegt. Nur die Benutzerrelevanten Einstellungen werden im beim jeweiligen User/Library abgelegt.

Damit erreicht man grösste Flexibilität und Ordnung. Der Benutzer kann das Programm dahin verschieben wo er es haben will. Einfach und genial. Leider verhalten sich nicht alle Entwickler an die von Apple vorgeschlagene verhaltensweise.

Bye Ramius


als Antwort auf: [#95194]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
07.12.2020 - 08.12.2020

Digicomp Academy AG, Küchengasse 9, 4051 Basel
Montag, 07. Dez. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 08. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Neuste Foreneinträge


Home-Office

Fehlende Bilddarstellung in Mail

Wer bist du? - Stell' dich vor!

Anpassung von Scriptfunktion auf Bleedbox

Jobs aus dem Quark sollen im Acrobat verglichen werden

Arial Narrow in Tabellen

Indesign 2014

Zwei Fragen zur Tabelle

Webinar IDUG Stuttgart: Grafik- und Bilddaten crossmedial aufbereiten

PPT-Grafik nachbauen
medienjobs