hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

somy
Beiträge: 44
1. Apr 2004, 15:10
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(469 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Acrobat 6 lässt sich nicht mehr starten


Hallo zusammen,

Benutze Instant PDF 2.2 zusammen mit Adobe Acrobat 6. Eine Zeitlang funktionierte alles tiptop. Jetzt jedoch lässt sich mein Acrobat nicht mehr aufstarten. Während dem initialisieren von InstandPDF stürzt das Programm ohne irgendeinen Hinweis ab... Neu installiert hab ich bereits auch alles, immer noch dasselbe Resultat...

Mein Compi: PowerMac G5, OS X 10.3.3

Danke und Gruss

Somy Top
 
X
Marco Morgenthaler S
Beiträge: 2474
1. Apr 2004, 15:33
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #77983
Bewertung:
(469 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Acrobat 6 lässt sich nicht mehr starten


Hallo Somy

Hast du die InstantPDF-Supportseite konsultiert?

http://www.enfocus.com/...stant+PDF&sort=0

Evtl. das Thema: Problems with Enfocus products and 10.3.3. Hast du die neuste Version (2.21)? Bei mir (G4, OS 10.3.3 Acrobat 6.01) funktionierts.
Enfocus hat auch einen guten Support. Du kannst deine Anfrage mit einem Supportformular übermitteln (auch auf Deutsch) und erhältst rasch Antwort (auf Englisch).

Vielleicht können sie dir helfen.

Gruss Marco

[ Nachtrag ] Instant PDF musst du übrigens manuell deinstallieren. Das Deinstallieren via Installationsprogramm funktioniert nicht unter Mac, nur bei Windows. Instant PDF kann manuell deinstalliert werden (Enfocus-Ordner in Acrobat/Plug-ins und im Systemordner/Preferences löschen). Vielleicht gehts dann wieder, wenn du zuerst manuell deinstallierst und dann Instant PDF neu aufspielst.
als Antwort auf: [#77979]
(Dieser Beitrag wurde von Marco Morgenthaler am 1. Apr 2004, 16:22 geändert)
Top