[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Acrobat 7. Unterschied im Farbprofil von Adobe "Fogra 27" zu ISOcoated

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Acrobat 7. Unterschied im Farbprofil von Adobe "Fogra 27" zu ISOcoated

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4467

2. Feb 2005, 18:30
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1145 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute,

Habe gerade mal ein RGB-PDF aus Word erstellt. Darin ist ein blaues Logo enthalten in RGB 0/11/154.

Verwende ich nun in Acrbat 7 die Ausgabevorschau mit dem ISOcoated-Profil, dann zeigt er als CMYK an: 94/100/0/0.
Wähle ich nun als Profil das von Adobe mitgelieferte "Europe ISOcoated Fogra 27" an, dann zeigt er als CMYK an: 98/99/2/1.

Was haben die da wieder gemacht, die Amis?
ISOcoated baut doch auf Tabelle 27 auf. Das Ergebnis müßte doch identisch sein. Wo ist der Unterschied zwischen den beiden Profilen? Und warum liefert Adobe so eins mit?

Alles Gute
X

Acrobat 7. Unterschied im Farbprofil von Adobe "Fogra 27" zu ISOcoated

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19079

2. Feb 2005, 18:40
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #141492
Bewertung:
(1145 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo rohrfrei,

ich hab noch kein Acrobat 7 aber wenn ich schon nicht festtlege was ich für ein RGB habe, muss ich mich über verschieden CMYKs nicht wundern.

aber da ich davon ausgehe, das es sich um ein bekanntes RGB handelt, liegt es wohl an unterschiedlichen RIs.

Die Frage, warum Adobe da seine eigene Suppe kocht und sich nicht der offiziellen ISO Profile bedient ist aber in der Tat berechtigt.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#141487]

Acrobat 7. Unterschied im Farbprofil von Adobe "Fogra 27" zu ISOcoated

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4467

2. Feb 2005, 18:45
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #141494
Bewertung:
(1145 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Thomas du Nachtarbeiter ;-)

Ja, es kann nur an den unterschiedlichen RIs liegen. Eine andere Möglichkeit sehe ich nicht. Mein RGB ist defintiv nicht getaggt.

Das die evtl. die Werte der Tabelle verwechselt haben, ist ja wohl unwahrscheinlich, oder? Das wäre ja Wahnsinn.

Ich gehe jetzt nach Hause. Mir reichts.
Bis dann.


als Antwort auf: [#141487]

Acrobat 7. Unterschied im Farbprofil von Adobe "Fogra 27" zu ISOcoated

karsten schwarze
Beiträge gesamt: 431

2. Feb 2005, 19:16
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #141503
Bewertung:
(1145 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe mir die beiden Profile angeschaut und es liegt anscheinend an unterschiedlichen Schwarzaufbauten und unterschiedlichen Profilierungsprogrammen die bei der Profilerstellung benutzt worden sind. Wenn ich eine schwarze Fläche in RGB anlege (0/0/0), ist das ganz gut nachzuvollziehen. Der Rendering Intent steht bei beiden auf perzeptiv als Default.

Viele Grüße,
Karsten Schwarze


als Antwort auf: [#141487]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022