[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Acrobat 8 angekündigt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Acrobat 8 angekündigt

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4467

18. Sep 2006, 07:16
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(2786 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

mehr Infos: http://www.adobe.com/products/acrobat/

Gruß
X

Acrobat 8 angekündigt

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

18. Sep 2006, 11:32
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #251372
Bewertung:
(2752 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen

mittlerweile hat auch Stephan Jäggi einiges zu Ackrobaht 8 zusammengesucht...
die infos gibts hier: http://www.prepress.ch/...tuell/54_060000.html

wenn ich das mit der neuen Benutzeroberfläche lese, könnte ich schon fast ko*zen... :-(


Grüsse,
Dr. Gonzo

----------------------------------------------------------------------

"Der Duffman stirbt nie, nur der Schauspieler der ihn spielt..."


als Antwort auf: [#251322]

Acrobat 8 angekündigt

burned
Beiträge gesamt: 78

18. Sep 2006, 15:02
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #251445
Bewertung:
(2715 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Säsch ] Stephan Jäggi


Umlautdomains hin oder her, der Mann heißt tatsächlich Jaeggi :)


als Antwort auf: [#251372]

Acrobat 8 angekündigt

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

18. Sep 2006, 15:06
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #251446
Bewertung:
(2713 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hoppla... hast natürlich recht.
hoffentlich verklagt er mich jetzt nicht ;-)


Grüsse,
Dr. Gonzo

----------------------------------------------------------------------

"Der Duffman stirbt nie, nur der Schauspieler der ihn spielt..."


als Antwort auf: [#251445]

Acrobat 8 angekündigt

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

18. Sep 2006, 15:20
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #251458
Bewertung:
(2708 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo burned

Antwort auf [ burned ] ...der Mann heißt tatsächlich Jaeggi :)

hast du einen blick in seine geburtsurkunde geworfen, oder woher weisst du das? ;-)
ich würde dennoch darauf wetten, dass die schreibweise nur ein entgegenkommen für seine bestimmt zahlreichen anglophonen, nicht mit umlauten auf der tastatur gesegneten freunde ist ;-)

gruss. gremlin

"geht nicht" ist keine problembeschreibung...


als Antwort auf: [#251445]

Acrobat 8 angekündigt

AndreasEmer
Beiträge gesamt: 248

18. Sep 2006, 19:03
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #251529
Bewertung:
(2674 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mahlzeit!

freue mich schon auf die neue Version, wenn da bloß nicht die MS Office ähnliche Benutzeroberfläche wäre :-( (hat jemand eigentlich schon Screenshots davon? )

Hier die Heise.de Meldung

http://www.heise.de/...ticker/meldung/78310


als Antwort auf: [#251458]

Acrobat 8 angekündigt

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4467

18. Sep 2006, 19:37
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #251533
Bewertung:
(2664 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

weitere Infos findest du hier - jetzt auch auf deutsch.
http://www.adobe.com/de/products/acrobatpro/
Im oberen Teil des Fenster gibt es die Einführung, die ist nicht so spannend. Aber so ungefähr in der Mitte ist das "Acrobat Erlebnis". Da mal auf "Erlebnis starten" klicken. Infos sind so lá lá aber die Machart finde ich bemerkenswert und auch nett anzusehen.

Viel sieht man nicht wirklich von der Oberfläche. Herr Jaeggi wird schon recht haben, aber so verteufelt nach Office finde ich das gar nicht. Ist wahrscheinlich wie der Wechsel von 5 zu 6 und dann von 6 zu 7. Da hat man ja zunächst auch nichts wiedergefunden.

Was ich viel interessanter finde, ist die Tatsache, daß wir scheinbar überhaupt keine große Rolle spielen für Adobe. Da ist nirgends irgendwo was zu druckvorstufen-tauglichen Themen genannt. Alles dreht sich nur um Office-Integration, Korrekturläufe, Abstimmprozesse, Workgroups und Sicherheitszertifakte. Ist mir natürlich auch klar, daß so 10.000 Lizenzen für Boeing oder Siemens oder wie die alle heißen deutlich mehr Spaß machen als wenn so ne blöde Druckerei da einige wenige kauft.

Aber der Oberknaller ist doch das Tool für Videokonferenzen und gemeinsame Bearbeitung an einem Dokument per Webcam. Da kannst du dann von Angesicht zu Angesicht dem Kunden erklären, was an den PDFs nicht stimmt, die er so mühsam aus Word oder Powerpoint extrahiert hat ;-) Im Ernst, bin mal gespannt wie man das für unsere Zwecke einsetzen kann.

@mods:
Ich weiß, das keine Querverweise gewünscht sind, aber das scheint mir auch hier interessant und wichtig zu sein, daher doch mal der link rüber: http://www.hilfdirselbst.ch/..._P251455.html#251455

Gruß


als Antwort auf: [#251529]
(Dieser Beitrag wurde von gremlin am 2. Okt 2006, 14:48 geändert)

Acrobat 8 angekündigt

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

18. Sep 2006, 19:58
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #251541
Bewertung:
(2659 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
salü rohrfrei

wir scheinen ihnen nicht ganz egal zu sein:
http://www.adobe.com/...ve/creativepro2.html

das thema ist aber sehr gut versteck - vielleicht halten sie uns einfach für hyper-intelligent ;-)??


Grüsse,
Dr. Gonzo

----------------------------------------------------------------------

"Der Duffman stirbt nie, nur der Schauspieler der ihn spielt..."


als Antwort auf: [#251533]

Acrobat 8 angekündigt

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4467

18. Sep 2006, 20:09
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #251546
Bewertung:
(2653 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo säsch,

als Text ja, das habe ich auch gesehen. Ich meinte im vorigen Beitrag eigentlich so nette Präsentationen oder Filmchen. Das hätte mich als Video natürlich schon mal interessiert, wie so ein neuer Preflight oder Distiller (darüber habe ich noch gar nichts gefunden, jetzt aber wirklich noch nichts) jetzt aussieht. Müssen wir halt noch warten.

Gruß


als Antwort auf: [#251541]

Acrobat 8 angekündigt

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9428

21. Sep 2006, 08:58
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #252217
Bewertung:
(2571 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hmm,

ich habe mir gerade von der Seite den Podcast-Film
zum neuen Acrobat angeschaut:

http://creativesuitepodcast.com/...x.php?post_id=131014

Ist wirklich wie ein Office-Paket und die Werkzeugleiste oben
an jedem Dokumentenfenster finde ich mehr als störend, das
kostet nur wieder unnötig Platz für die Darstellung, hoffentlich
kann man das auch wieder ausschalten.

Unsere Themen wie Preflight wurden kurz angerissen, aber immerhin
sie kamen vor. Insgesamt finde ich die Neuerungen sehr interessant,
aber warum die Oberfläche immer mehr zu einer Windows-
Oberfläche wird, ist mir schleierhaft und unverständlich.

Das Konzept mit der Online-Präsentation von Inhalten finde
ich gut, aber warum geht das nur über Adobe für wieder mal
extra Geld, warum können wir nicht unsere eigenen Hostings
dafür benutzen? So habe ich an der Sachen wenig Interesse.
Wenn schon so ein Feature, dann sollte es auch überall laufen
können.

Das mit den Formularen fand ich persönlich sehr gut, da ich
häufig Anfragen für Formular über Web habe und die Leute
eigentlich alles so wie im Print haben wollen mit der Möglichkeit
die Daten zugeschickt zu bekommen und das soll jetzt ja gehen.

Aber ob der Umstieg jetzt schon nötig ist, bezweifel ich doch
stark, ich werde wohl bis zur CS3 warten, dann habe ich alles
auf einen Schlag und die nötigen Updates sind dann für den
Acro auch schon durch... ;-)

Gruß
Dirk

[LMCP - LEVY MEDIA MULTICHANNEL PUBLISHING]
http://www.levy-media.de


als Antwort auf: [#251546]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022