[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms Acrobat 9: PDF Seiten zuschneiden

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Acrobat 9: PDF Seiten zuschneiden

meisterleise
Beiträge gesamt: 395

14. Dez 2009, 10:18
Beitrag # 1 von 15
Bewertung:
(19759 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kollegen!

Ich möchte in Acrobat Seiten beschneiden und den Datenmüll der ausgeblendeten Bereiche loswerden. Das Problem ist nur, in der Hilfe von Acrobat heißt es:
»Durch das Zuschneiden verringert sich die Dateigröße nicht, da Informationen nur ausgeblendet und nicht gelöscht werden.«

Gibt es dennoch eine Möglichkeit oder einen Trick, nicht nur auszublenden sondern wirklich zu entfernen und so die Dateigröße tz verkleinern?
X

Acrobat 9: PDF Seiten zuschneiden

klasinger
Beiträge gesamt: 1643

14. Dez 2009, 10:38
Beitrag # 2 von 15
Beitrag ID: #427641
Bewertung:
(19753 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

eine Möglichkeit nur mit Acrobat wäre per Touchup alles überflüssige zu löschen und dann die Seite zu beschneiden - optimaler Weise mit JoCrop(http://www.jolauterbach.de/...reeware/freeware.htm) oder Ähnlichem, dann ist auch die MediaBox geändert, nicht nur der Maskenrahmen.
Wenn du es eher automatieren willst, dann brauchst du andere Tools.

Was verstehst du sonst noch unter Datenmüll? Ggf. wäre die PDF-Optimierung einen Blick wert.

Mit freundlichen Grüssen
Klaas Posselt
--

Klaas Posselt
digital Prepress & ePublishing Consulting
https://www.einmanncombo.de


als Antwort auf: [#427638]

Acrobat 9: PDF Seiten zuschneiden

meisterleise
Beiträge gesamt: 395

14. Dez 2009, 14:16
Beitrag # 3 von 15
Beitrag ID: #427677
Bewertung:
(19722 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für die Antwort, klasinger.

Ich habe mir JoCrop runtergeladen. Leider gibt es dort keine Information, was ich mit der Datei nun machen muss. Ich habe den Entwickler deshalb angeschrieben, aber vielleicht kann mir ja auch hier schneller geholfen werden?

Wohin mit der Dtaei: JoCrop.acroplugin auf einem:
Mac PPC, 10.5.8 u. Acrobat 9


als Antwort auf: [#427641]

Acrobat 9: PDF Seiten zuschneiden

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

14. Dez 2009, 14:28
Beitrag # 4 von 15
Beitrag ID: #427683
Bewertung:
(19715 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo meisterleise

im finder information für acrobat aufrufen > im abschnitt plug-ins hinzufügen.

gruss. gremlin

"geht nicht" ist keine problembeschreibung...


als Antwort auf: [#427677]

Acrobat 9: PDF Seiten zuschneiden

meisterleise
Beiträge gesamt: 395

14. Dez 2009, 18:56
Beitrag # 5 von 15
Beitrag ID: #427725
Bewertung:
(19678 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
vielen Dank euch beiden – es funktioniert nun!
Das PDF wird seltsamerweise kaum kleiner, aber es funktioniert.


als Antwort auf: [#427683]

Acrobat 9: PDF Seiten zuschneiden

xD
Beiträge gesamt: 133

14. Dez 2009, 19:55
Beitrag # 6 von 15
Beitrag ID: #427729
Bewertung:
(19670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Gibt es dennoch eine Möglichkeit oder einen Trick, nicht nur auszublenden sondern wirklich zu entfernen und so die Dateigröße tz verkleinern?


Mit Adobe PitStop geht das. Du kannst deine Rahmengrößen
manuell festlegen und den Außenbereich entfernen lassen.

Bei mehreren unterschiedlichen Dateien ist das aber ein recht großer händischer Aufwand.

Gruß, xD.


als Antwort auf: [#427725]

Acrobat 9: PDF Seiten zuschneiden

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

15. Dez 2009, 08:52
Beitrag # 7 von 15
Beitrag ID: #427769
Bewertung:
(19623 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo meisterleise

ich weiss nicht, wie jocrop genau funktioniert, aber wird das file kleiner, wenn du mal speichern unter machst?

gruss. gremlin

"geht nicht" ist keine problembeschreibung...


als Antwort auf: [#427725]

Acrobat 9: PDF Seiten zuschneiden

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

15. Dez 2009, 08:53
Beitrag # 8 von 15
Beitrag ID: #427770
Bewertung:
(19622 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ xD ] ... Adobe PitStop ...

adobe scheint inzwischen der grosse monopolist zu sein. nun haben sie schon enfocus aufgekauft, anderswo hat jemand ein programm namens "adobe callas"... :-D

gruss. gremlin

"geht nicht" ist keine problembeschreibung...


als Antwort auf: [#427729]

Acrobat 9: PDF Seiten zuschneiden

meisterleise
Beiträge gesamt: 395

15. Dez 2009, 09:14
Beitrag # 9 von 15
Beitrag ID: #427773
Bewertung:
(19608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In meinem Fall geht es darum, aus Doppelseiten Einzelseiten zu machen. Dazu dupliziere ich alle Seiten und schneide bei den einen alle rechten Hälften, bei den Duplikaten alle linken weg.

Acrobat kann damit aber anscheinend gut umgehen, denn durch das Duplizieren wird die PDF-Datei kaum größer. Im Umkehrschluss also durch das Croppen auch kaum kleiner.

In diesem Fall bringt JoCop also eigentlich nicht viel. Trotzdem ein nützliches Tool für zukünftiges…

edit: Habe JoCrop gerade noch einmal ausprobiert und ein Dokument großzügig beschnitten und neu abgespeichert. Es wird nicht kleiner! Das Tool scheint zumindest zur Verringerung der Dateigröße nicht geeignet zu sein.


als Antwort auf: [#427769]
(Dieser Beitrag wurde von meisterleise am 15. Dez 2009, 09:20 geändert)

Acrobat 9: PDF Seiten zuschneiden

klasinger
Beiträge gesamt: 1643

15. Dez 2009, 14:28
Beitrag # 10 von 15
Beitrag ID: #427894
Bewertung:
(19576 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Leute,

wie soll denn eine Datei kleiner werden, wenn der Inhalt der selbe bleibt - eben nur statt Monage aufgeteilt auf Einzelseiten?

Für das Erstellen von Einzelseiten alle Jubel Jahre ist JoCrop geeignet, wenn du es ständig machen willst, dann solltest du die Enfocus Pitstop oder den Callas pdfInspektor anschaffen (für 1.000de Dateien jeweils die Serverversion).

Wenn du Dateien kleiner haben möchtest, dann schaue dochmal in die PDF-Optimierung von Acrobat - hier kann man so einiges rauswerfen lassen.

Wenn du aus einer montiereten Doppelseite nur EINE Einzelseite machen möchtest, dann, wie bereits erwähnt, nicht gewünschte Objekte vorher löschen (Pitstop kann das bspw. automatisch).

Und dann IMMER Speichern unter benutzen, sonst wirds nie kleiner, sondern eher größer.

Mit freundlichen Grüssen
Klaas Posselt
--

Klaas Posselt
digital Prepress & ePublishing Consulting
https://www.einmanncombo.de


als Antwort auf: [#427773]

Acrobat 9: PDF Seiten zuschneiden

meisterleise
Beiträge gesamt: 395

15. Dez 2009, 16:03
Beitrag # 11 von 15
Beitrag ID: #427924
Bewertung:
(19557 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@klasinger

Siehe meinen letzten Kommentar:
edit: Habe JoCrop gerade noch einmal ausprobiert und ein Dokument großzügig beschnitten und neu abgespeichert. Es wird nicht kleiner! Das Tool scheint zumindest zur Verringerung der Dateigröße nicht geeignet zu sein.


als Antwort auf: [#427894]

Acrobat 9: PDF Seiten zuschneiden

klasinger
Beiträge gesamt: 1643

15. Dez 2009, 16:53
Beitrag # 12 von 15
Beitrag ID: #427938
Bewertung:
(19548 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

dass das Dokument nicht kleiner wird ist, klar - PDF ist kein Photoshop a la "was nicht da ist wird nicht mehr gespeichert".
Die Änderung des Seitenrahmens mit JoCrop löscht nicht die Objekte, das müssen Sie schon vorher mit dem TouchupTool machen, siehe mein erster Post!

JoCrop kann aber die Mediabox (PDF-Rahmen) ändern, das kann Acrobat nicht!

Mit freundlichen Grüssen
Klaas Posselt
--

Klaas Posselt
digital Prepress & ePublishing Consulting
https://www.einmanncombo.de


als Antwort auf: [#427924]

Acrobat 9: PDF Seiten zuschneiden

rheinsatz
Beiträge gesamt: 316

8. Jan 2010, 14:12
Beitrag # 13 von 15
Beitrag ID: #429602
Bewertung:
(19237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

probiere es einmal hiermit:

Erstelle eine neue Preflight-Korrektur (dazu im Preflight Fenster auf den Schraubenschlüssel klicken und "Optionen" - "Neue Prelight-Korrektur erstellen" wählen)

Nun den Korrektur-Typ "Seitengeometrie-Rahmen setzten" wählen und folgende Einstellungen wählen:

Quelle: MediaBox
Ziel: Relativ zur TrimBox

alle weiteren Einstellung belassen wie diese sind.

Nun der Korrektur noch einen Namen geben und auf das PDF anwenden.

Entspricht das Ergebnis Deinen Erwartungen?

Gruß
Hanno
-----
rheinsatz · Bonner Str. 272 · 50968 Köln
OSX 12.2.1 || Indesign 2022


als Antwort auf: [#427773]

Acrobat 9: PDF Seiten zuschneiden

meisterleise
Beiträge gesamt: 395

20. Jan 2010, 12:31
Beitrag # 14 von 15
Beitrag ID: #430798
Bewertung:
(19017 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ rheinsatz ] Hallo

probiere es einmal hiermit:

Erstelle eine neue Preflight-Korrektur (dazu im Preflight Fenster auf den Schraubenschlüssel klicken und "Optionen" - "Neue Prelight-Korrektur erstellen" wählen)

Nun den Korrektur-Typ "Seitengeometrie-Rahmen setzten" wählen und folgende Einstellungen wählen:

Quelle: MediaBox
Ziel: Relativ zur TrimBox

alle weiteren Einstellung belassen wie diese sind.

Nun der Korrektur noch einen Namen geben und auf das PDF anwenden.

Entspricht das Ergebnis Deinen Erwartungen?

Gruß
Hanno


Oh sorry – rheinsatz. Jeder Betrag muss gewürdigt werden, darum auch hier noch ein wenn auch spätes feedback. habe das ausprobiert. zumindest in meinem Fall wird die Datei nicht kleiner.


als Antwort auf: [#429602]

Acrobat 9: PDF Seiten zuschneiden

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

20. Jan 2010, 13:07
Beitrag # 15 von 15
Beitrag ID: #430800
Bewertung:
(18999 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo meisterleise

mediabox auf trimbox setzen (siehe rheinsatz)
objekte ausserhalb seitenbereich entfernen > trimbox

und nun eine pdf-optimierung anwenden mit min. der option "nicht referenzierte benannte ziele verwerfen" im abschnitt "bereinigen" (bei möglichst schlank gewünschten pdfs lohnt es sich, die verwendung dieser optionen zu prüfen!!).

jetzt sollte die dateigrösse abgenommen haben...

gruss. gremlin

"geht nicht" ist keine problembeschreibung...


als Antwort auf: [#430798]
X

Aktuell

PDF / Print
Wolken_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022