[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Acrobat DC / PDF/X-4 Preflight / Farbraum für Transparenzüberblendungen ist identisch zu Ausgabeprofil im Output Intent

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Acrobat DC / PDF/X-4 Preflight / Farbraum für Transparenzüberblendungen ist identisch zu Ausgabeprofil im Output Intent

Thomas Werner
Beiträge gesamt: 9

30. Jan 2020, 11:32
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(5775 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum,
ich habe ein Problem mit einem PDF/X-4 Export aus Illustrator. Der Export funktioniert zwar, die Konformitätsprüfung in Acrobat schlägt allerdings fehl. Ein Preflight mit PDFX-ready Profil bringt folgendes ans Licht: Farbraum für Transparenzüberblendungen ist identisch zu Ausgabeprofil im Output Intent. Eine Preflight mit PitStop Pro bringt bei Verwendung des Profils „GWG_PackagingOffset_2015 Verify“ den gleichen Fehler. Prüft man hingegen mit dem Profil „PDF/X-4 Verify“ wird das nicht als Fehler gemeldet.

Was ist jetzt korrekt? Aus der Fehlermeldung werde ich nicht schlau. Welchem Preflight kann ich jetzt vertrauen? Was hab ich im Dokumentaufbau, bzw. Handling falsch gemacht? Ich bin echt ratlos. Vielleicht hat ja einer von euch eine Idee dazu.

Sämtliche Dateien habe ich hier einmal bereitgestellt:
https://cloud.keimnet.com/...hp/s/ZE8GB3FrDatzJSm

Hier noch ein paar Facts zu Programmen und Settings.

Verwendete Programme:
Adobe Illustrator CC 2019 (23.1.1)
Adobe Acrobat DC (2019.021.20061)
Adobe Photoshop CC 2020 (21.0.3)
Enfocus PitStop Pro 19 update 1

Details zum Dokument:
Dokumentfarbmodus: CMYK-Farbe
Rastereffekte: Hoch (300 ppi)
Verknüpfte Bilder: PSD, CMYK, 8Bit, ISOcoated_v2_300_eci
Farbeinstellungen: PDFX-ready_ISOcoatedV2_300_sRGB_CS6-CC_V26
PDF Export Vorgabe: PDFX-ready_X4-CMYK_CS6-CC_V26d
Preflight Acrobat: PDFX-ready_Bogenoffset-CMYK_V261_(PDF_X-4)_AcrobatXI+DC.kfp
X

Acrobat DC / PDF/X-4 Preflight / Farbraum für Transparenzüberblendungen ist identisch zu Ausgabeprofil im Output Intent

olaflist
Beiträge gesamt: 1400

31. Jan 2020, 00:23
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #573842
Bewertung:
(5705 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

an der Seite (als 'oberste' Transparenzgruppe) hängt in der Tat als Farbraum für Transparenzüberblendungen das gleiche ICC-Profil wie das Zielprofil im Output Intent. Das ist in der Tat bei PDF/X-4 nicht erlaubt.

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#573823]
Anhang:
ICC-Profil für die Seite als Transparenzgruppe.png (173 KB)

Acrobat DC / PDF/X-4 Preflight / Farbraum für Transparenzüberblendungen ist identisch zu Ausgabeprofil im Output Intent

Thomas Werner
Beiträge gesamt: 9

31. Jan 2020, 10:43
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #573844
Bewertung:
(5664 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Olaf,
vielen Dank für deine Analyse und Rückmeldung. Interessant wäre zu wissen, um welches Element es sich handelt, bzw. welche Transparenzgruppe das verursacht?

Das Dokument ist ja meiner Meinung nach richtig aufgebaut, das Farbmanagement richtig eingestellt (PDF/X-ready), und der Export fand auch mit dem passenden Profil von PDF/x-ready statt.

Seltsam ist auch der Warnhinweis vor dem dem PDF Export mit dem PDF/X-ready Profil???

In der Vorgabe wurde die Kompatibilität mit Acrobat 5 (PDF 1.4) ausgewählt. Diese Einstellung wurde auf Acrobat 4 (PDF 1.3) zurückgesetzt, um die Kompatibilität mit den PDF/X (2003)-Standards hinsichtlich der Transparenz zu gewährleisten.

Screenshot:
https://cloud.keimnet.com/...hp/s/dDymK2ZzRt6ML4H

Das exportierte PDF liegt dann allerdings in Version 1.6 (Acrobat 7.x) vor.

Ich vermute hier ein Problem der Konstellation Illustrator, PDF/X-ready Farbeinstellungen und Export-Setting. Speicher ich die .ai mit der Option „PDF-kompatible Datei erstellen, platziere sie in InDesign und exportiere sie anschließend mit dem gleichen Setting von PDF/Xr-ready, scheint alles zu funktionieren.

http://PDF aus InDesign exportiert:
https://cloud.keimnet.com/...hp/s/qGJWnBCZB7Z5E5i

Viele Grüße
Thomas


als Antwort auf: [#573842]

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.06.2022

Online
Dienstag, 21. Juni 2022, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Viele Druckereien – kleine und große – suchen heute nach Wegen, ihre Effizienz und Produktivität zu steigern. Dabei erkennen sie oft, dass sie sich dringend um die Optimierung, Standardisierung und Automatisierung ihrer Workflows und Prozesse kümmern sollten. In unserer kostenlosen, jeweils ca. 30 minütigen Webinar-Reihe erfahren Sie, wie Sie die Effizienz- und Produktivitätspotenziale Ihrer Druckerei erschließen können – und wie einfach und kostengünstig das sein kann.

kostenlose 3-teilige Webinar-Reihe, 21., 23. und 26. Juni 2022, jeweils 10:00 - 10:30

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://impressed-workflow-server.de/impressed-webinar-reihe-the-big-picture/

Impressed Webinar-Reihe THE BIG PICTURE
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/