[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Acrobat Eigenschaft ›Seiten-Fenster und Seite‹

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Acrobat Eigenschaft ›Seiten-Fenster und Seite‹

Quarz
Beiträge gesamt: 3499

28. Nov 2011, 16:40
Beitrag # 1 von 16
Bewertung:
(5384 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

da ich unsicher bin, welches Forum für meine
Frage zuständig ist, frage ich mal hier.
Vielleicht weiß ja jemand eine Antwort.

Wenn ich an einen Kunden eine pdf-Datei
mit mehreren Seiten schicke, dann sieht er
beim Öffnen nur eine Seite und denkt meistens:
Das wars.

In der letzten Zeit stelle ich darum über
Datei > Eigenschaften > Ansicht beim Öffnen > Seiten-Fenster und Seite
ein.

Meine Frage ist nun:
Kann ich das in den Voreinstellungen schon
einstellen, damit ich mich nicht jedesmal
'durchhangeln' muss?


Gruß
Quarz

-------------------------------------------
Win7/64 Prof. | InDesign CS5 7.04

X

Acrobat Eigenschaft ›Seiten-Fenster und Seite‹

Ulrich Lüder
Beiträge gesamt: 2298

28. Nov 2011, 17:15
Beitrag # 2 von 16
Beitrag ID: #485297
Bewertung:
(5362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo Quarz,

soweit ich weiss nicht.

Du kannst zwar in DEINEN Acrobat Voreinstellungen aktivieren: "Letzte Anzeigeneinstellungen beim erneuten Öffnen von Dokumenten wiederherstellen"

Dann ist aber noch nicht gewährleistet, ob das beim Empfänger auch so voreingestellt ist und zum Tragen kommt, wenn Du die Datei in entsprechender Ansicht bei Dir geschlossen hast...

Gruß,

Ulrich


als Antwort auf: [#485294]
(Dieser Beitrag wurde von Ulrich Lüder am 28. Nov 2011, 17:16 geändert)

Anhang:
Voreinstellungen Ansicht.png (99.3 KB)

Acrobat Eigenschaft ›Seiten-Fenster und Seite‹

Quarz
Beiträge gesamt: 3499

28. Nov 2011, 17:20
Beitrag # 3 von 16
Beitrag ID: #485299
Bewertung:
(5355 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke Ulrich,

ich ahnte es schon, dass ich mich weiterhin
'durchhangeln' muß.

Ich habe aber die Voreinstellung so
eingestellt, wie Du es empfohlen hast.
Das ist schon mal etwas.


Gruß
Quarz

-------------------------------------------
Win7/64 Prof. | InDesign CS5 7.04



als Antwort auf: [#485297]

Acrobat Eigenschaft ›Seiten-Fenster und Seite‹

mk-will
Beiträge gesamt: 1230

28. Nov 2011, 18:02
Beitrag # 4 von 16
Beitrag ID: #485303
Bewertung:
(5322 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Quarz,

geht.

Strg+D (Dokumenteigenschaften) - Reiter "Ansicht beim Öffnen" - Navigationsregisterkarte: "Seiten-Fenster und Seite"

Gruß
Stephan

Edit: PDF wird in Acrobat geändert.


als Antwort auf: [#485299]
(Dieser Beitrag wurde von mk-will am 28. Nov 2011, 18:04 geändert)

Acrobat Eigenschaft ›Seiten-Fenster und Seite‹

Quarz
Beiträge gesamt: 3499

28. Nov 2011, 18:08
Beitrag # 5 von 16
Beitrag ID: #485304
Bewertung:
(5317 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stephan,

so mache ich es auch.

Aber ich wollte es noch bequemer haben ;-)

Was heißt
Zitat Edit: PDF wird in Acrobat geändert.


Gruß
Quarz

-------------------------------------------
Win7/64 Prof. | InDesign CS5 7.04



als Antwort auf: [#485303]

Acrobat Eigenschaft ›Seiten-Fenster und Seite‹

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5252

28. Nov 2011, 18:57
Beitrag # 6 von 16
Beitrag ID: #485305
Bewertung:
(5280 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Ursula!
Es gäbe in AcrobatPro die Möglichkeit diese Einstellung per "Batch Processing" mitzugeben.
Für AcrobatPro X findest Du das unter:

Werkzeuge/Aktionsassistent/Neue Aktion erstellen/Dokumentverarbeitung/Optionen für das Öffnen festlegen

Für Acrobat Pro 9 unter (sorry, habe mein Acrobat Pro 9 in englisch eingestellt):
Advanced/Document Processing/Batch Sequences/Edit Batch Sequence/Document/Open Options/Page Mode/Bookmarks and Page

Zudem könnte man auch über das Einschleusen von PDFmark-Code diese Voreinstellung erreichen. Beispielsweise über ein kleines EPS, das den PDFmark-Code enthält und auf Seite 1 des InDesign-Dokuments platziert wird.

Allerdings müßte dann die Datei als PostScript ausgegeben und über Distiller nach PDF gewandelt werden.

Codebeispiel für EPS (das distillte PDF wird automatisch mit der Seiten-Palette geöffnet):
Code
%!PS-Adobe-3.0 EPSF-3.0 
%%BoundingBox: 0 0 144 144
%%EndProlog
/pdfmark where {pop} {userdict /pdfmark /cleartomark load put} ifelse

[ {Catalog} << /PageMode /UseThumbs >> /PUT pdfmark

%%EOF



als Antwort auf: [#485299]

Acrobat Eigenschaft ›Seiten-Fenster und Seite‹

mk-will
Beiträge gesamt: 1230

28. Nov 2011, 19:14
Beitrag # 7 von 16
Beitrag ID: #485306
Bewertung:
(5269 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Quarz,

ja, man sollte Postings nicht zwischen Tür und Angel lesen, sondern in Ruhe. :)
Tschuldigung für mein unnützen Beitrag.


Da es sich um eine dokumentbezogene Einstellung handelt, ist es nur im jeweilgen PDF änderbar.

Man könnte evtl. eine Batch-Sequenz bauen, so daß es per einfachem Mausklick geht bzw. per JavaScript.

Da der Weg über PS-Datei und Distiller wohl eher nicht in Frage kommt, ist die Variante über eine pdfmarks-Datei nicht nutzbar.

Gruß
Stephan

ps: "Edit: PDF wird in Acrobat geändert." sollte schlicht klarstellen, daß ich mich auf Acrobat beziehe, da der Thread im InDesign-Forum läuft.
Falls ein Leser das fälschlich auf InDesign bezieht.


als Antwort auf: [#485304]
(Dieser Beitrag wurde von mk-will am 28. Nov 2011, 19:19 geändert)

Acrobat Eigenschaft ›Seiten-Fenster und Seite‹

Quarz
Beiträge gesamt: 3499

29. Nov 2011, 08:00
Beitrag # 8 von 16
Beitrag ID: #485317
Bewertung:
(5201 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe,
hallo Stephan,

danke für Eure Antworten.

Da ich hauptsächlich meine PDFs über den
Distiller laufen lasse (bitte kein Geschrei!),
werde ich mich mal mit dem PDFmark-Code
auseinandersetzen.

Im Moment drängelt allerdings erst mal
andere Arbeit.


Gruß
Quarz

-------------------------------------------
Win7/64 Prof. | InDesign CS5 7.04



als Antwort auf: [#485306]

Acrobat Eigenschaft ›Seiten-Fenster und Seite‹

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5252

30. Nov 2011, 16:59
Beitrag # 9 von 16
Beitrag ID: #485485
Bewertung:
(5135 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Ursula!
Kein Geschrei. Im Gegenteil:
die PDF-Export-Funktion von (zumindest) InDesign CS5.5 hat bereits für viel Geschrei gesorgt (verschobene Seitenelemente, falsche Seitenzahlen im Zusammenhang mit der Buchfunktion).

Kopiere Dir den EPS-Code einfach nach TextEdit und mach' 'ne reine Textdatei daraus, speichere diese mit der Endung ".eps" und platziere sie OHNE die Bildschirmvorschau zu rechnen (beim Platzieren das Häkchen bei "Importoptionen anzeigen" und dann ausschließlich "TIFF- oder PICT-Vorschau verwenden") auf der ersten Seite Deiner InDesign-Datei.

Alles weitere wie von Dir gewohnt, PostScript-Ausgabe und Distillen…


als Antwort auf: [#485317]

Acrobat Eigenschaft ›Seiten-Fenster und Seite‹

Quarz
Beiträge gesamt: 3499

30. Nov 2011, 19:40
Beitrag # 10 von 16
Beitrag ID: #485504
Bewertung:
(5110 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe,

dank Deiner guten Erklärung hat alles
wunderbar geklappt :-)

Es funktioniert auch, wenn ich die
eps-Datei vom Desktop in die ID-Datei
ziehe.


Gruß
Quarz

-------------------------------------------
Win7/64 Prof. | InDesign CS5 7.04



als Antwort auf: [#485485]

Acrobat Eigenschaft ›Seiten-Fenster und Seite‹

Quarz
Beiträge gesamt: 3499

1. Dez 2011, 09:09
Beitrag # 11 von 16
Beitrag ID: #485517
Bewertung:
(5075 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen Uwe,

da das ja so gut klappt mit
Seitenfenster und Seite
ist nun meine Frage, ob sich das nicht auch für

> Beschreibung > Verfasser > Name (Ursula Rose)

einrichten läßt.

Leider ist der Code für mich ein 'böhmisches
Dorf', sodass ich ihn nicht selber ändern kann.


Gruß
Quarz

-------------------------------------------
Win7/64 Prof. | InDesign CS5 7.04



als Antwort auf: [#485504]

Acrobat Eigenschaft ›Seiten-Fenster und Seite‹

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5252

1. Dez 2011, 09:44
Beitrag # 12 von 16
Beitrag ID: #485520
Bewertung:
(5057 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Ursula!
Diese Geschichte hatten wir schon mal:

http://www.hilfdirselbst.ch/...i?post=458858#458858

Und von dort aus führt ein Beitrag von Gerald Singelmann direkt zu seinem Script MetadataBeforeSafe_v2.jsx, das eventgesteuert die Metadaten des InDesign-Dokuments ausfüllt :

http://indesign-faq.de/...utomatisch-ausfullen

Damit sparst Du Dir das Aufbohren der EPS-Datei.


als Antwort auf: [#485517]

Acrobat Eigenschaft ›Seiten-Fenster und Seite‹

Quarz
Beiträge gesamt: 3499

1. Dez 2011, 10:05
Beitrag # 13 von 16
Beitrag ID: #485524
Bewertung:
(5048 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe,

das Script vom Gerald habe ich im
Ordner 'Startup Scripts' liegen.

Aber ich gehe ja fast immer für meine
PDFs über den Distiller und dort erscheinen
diese Einträge nicht.


Gruß
Quarz

-------------------------------------------
Win7/64 Prof. | InDesign CS5 7.04



als Antwort auf: [#485520]

Acrobat Eigenschaft ›Seiten-Fenster und Seite‹

mk-will
Beiträge gesamt: 1230

1. Dez 2011, 10:23
Beitrag # 14 von 16
Beitrag ID: #485529
Bewertung:
(5038 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe,

sofern immer derselbe Name erscheinen soll, ist das Aufbohren des EPS ja auch nur eine einmalige Sache.

Code
%!PS-Adobe-3.0 EPSF-3.0 
%%BoundingBox: 0 0 144 144
%%EndProlog
/pdfmark where {pop} {userdict /pdfmark /cleartomark load put} ifelse

[ {Catalog} << /PageMode /UseThumbs >> /PUT pdfmark

[ /Author (Ursula Rose) /DOCINFO pdfmark

%%EOF


Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#485520]

Acrobat Eigenschaft ›Seiten-Fenster und Seite‹

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5252

1. Dez 2011, 10:38
Beitrag # 15 von 16
Beitrag ID: #485532
Bewertung:
(5026 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Ursula!
Stimmt. Hatte ich übersehen. Aber im verlinkten Thread gibt Thomas Richard ein Beispiel mit pdfmarks, die über ein EPS eingeschleust werden. Übertragen auf Deinen Fall in Kombination mit dem "Seiten-Fenster und Seite"-Feature ergibt sich dann:

Code
%!PS-Adobe-3.0 EPSF-3.0 
%%BoundingBox: 0 0 144 144
%%EndProlog
/pdfmark where {pop} {userdict /pdfmark /cleartomark load put} ifelse

[ {Catalog} << /PageMode /UseThumbs >> /PUT pdfmark

[
/Author (Autorenname)
/DOCINFO pdfmark

%%EOF


Einfach Deinen Namen in die Klammer nach "/Author" schreiben.
Umlaute im Autorenname scheinen offensichtlich keine Probleme zu machen. Sind bei Dir ja auch nicht notwendig.


als Antwort auf: [#485524]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/