[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Adobe Bridge mounted cfsi volume

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Adobe Bridge mounted cfsi volume

massl
Beiträge gesamt: 34

14. Feb 2007, 08:56
Beitrag # 1 von 1
Bewertung:
(374 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Leute,

wie soll ich das erklären…
Erstmal vorweg:

Ich arbeite auf Mac Os X 10.4.8, und der Adobe CS2.
Zusätzlich haben wir PC`s im Workflow…
Vorab muss ich sagen, dass ich mich nur bedingt mit Netzwerken auskenne. ;)

Ich habe verschiedene Volumes von unserem Server auf meinem Mac gemounted, kunden verzeichnisse etc
Ein verzeichniss hatte ich lange zeit als cfsi gemounted, und bin jetzt auf das afp protokoll umgestiegen. Klappt auch wunderbar, nun das Problem.
Sobald ich aber Adobe Bridge öffne, mounted er das gleiche Verzeichnis, das schon auf meinem Desktop (als afp) liegt, nochmal mit cfsi, sodass ich 2 gleiche Verknüpfungen mit verschiedenen Protokollen habe.
Ich habe schon die Cache Dateien von Bridge gelöscht, aber das brachte keine Hilfe. Es sind auch keine Favoriten mehr in der Bridge, die auf das alte cfsi Volume zeigen…

Kennt jemand eine Lösung?
Danke im Voraus

(Dieser Beitrag wurde von massl am 14. Feb 2007, 08:57 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Pantone - reiner Buntaufbau

PDF Export mit Briefpapier einfügen

Flächendeckung einer Datei

Wie importiere ich eine Word Datei mit Fussnoten in Indesign?

Absurde Werte der automatischen Unterstreichungstärke

Time Machine konnte das Backup nicht abschließen - Catalina

Letzter Aufruf für InDesign CC 2019 ?

Buchdateien kopieren

Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

bearbeitete jpg´s nicht mehr markiert
medienjobs