hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Wortsalat
Beiträge: 69
17. Apr 2018, 11:46
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(218 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Adobe CC 2018 bremst bei PDF Erstellung eines Buches den PC


Hallo zusammen,

bei uns bremst InDesign CC 2018 den PC extrem aus, wenn wir von einer Buchdatei ein PDF erstellen.
Wahrscheinlich liegt es daran, dass im Hintergrund alle im Buch enthaltenen Dateien geöffnet werden.
Der Rechnet läuft erst wieder flüssig, wenn InDesign nach der PDF-Erstelung alle Dateien im Buch geschlossen hat.
Bei CS6 konnte man in der Zeit noch parallel mit anderen Programmen arbeiten. Mit CC ruckelt die Maus nur noch.

Hat jemand einen Lösung?

Danke, Grüße
Marcel
Top
 
X
tomreuter S
Beiträge: 800
20. Apr 2018, 17:37
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #563531
Bewertung:
(110 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Adobe CC 2018 bremst bei PDF Erstellung eines Buches den PC


Wenn Du nicht allzuviele Dateien im Buch hast, kannst Du mal probieren, die alle erst zu öffnen und dann das PDF zu generieren. Dann geht's schneller.

Mein letztes Projekt hatte ca. 20 Kapitel, das ging dann. Nur beim SChließen muss man dann immer das "Speichern" bestätigen - oder kennt da einer einen Trick?

Herzliche Grüße!
Thomas

Viele Grüße,
Thomas Reuter
(iMac 27", SSD, 4GHz Core7, 32GB, OS 10.11 El Capitan)
als Antwort auf: [#563498] Top
 
liselotte
Beiträge: 35
21. Apr 2018, 12:00
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #563534
Bewertung:
(73 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Adobe CC 2018 bremst bei PDF Erstellung eines Buches den PC


Antwort auf: Nur beim Schießen muss man dann immer das "Speichern" bestätigen - oder kennt da einer einen Trick?
Herzliche Grüße!
Thomas

Alle geöffneten Dokumente speichern mit Windows
Umschalt-Strg-Alt-s
Alle Dgeöffneten Dokumente schließen
Umschalt-Strg-Alt-w
MfG
als Antwort auf: [#563531]
(Dieser Beitrag wurde von liselotte am 21. Apr 2018, 12:00 geändert)
Top